Rote Rosen: Das treiben die Schauspieler fernab der Kameras

Die Telenovela Rote Rosen erfreut Zuschauer seit November 2006 im Ersten. Doch wir wollten wissen, wer die Schauspieler hinter den beliebten Figuren der Serie sind.

Die äußerst beliebte Serie proträtiert diverse Beziehungsgeschichten der Protagonisten in eng verwobenen Handlungssträngen, die alle auf die ein oder andere Art mit dem Lüneburger Fünf-Sterne-Hotel "Drei Könige" in Verbindung stehen.

Rote Rosen Fan-Tag 2013, Lüneburg | Quelle: Getty Images

Rote Rosen Fan-Tag 2013, Lüneburg | Quelle: Getty Images

Doch es geht nicht rein um die Beziehungen - auch andere private sowie berufliche Ereignisse im Leben der Protagonisten stehen im Fokus.

Mittlerweile kann die Serie mit weit über 2.800 Folgen aufwarten.

Brigitte Antonius

In ihrer Rolle als Johanna Jansen spielt sie die Witwe des Stadtrates Paul Jansen. Sie ist die Besitzerin des Rosenhauses und hat für so manchen Bewohner tatkräftige Ratschläge auf Lager.

Brigitte Antonius, Lüneburg, 2017 | Quelle: Getty Images

Brigitte Antonius, Lüneburg, 2017 | Quelle: Getty Images

Doch auch abseits der Bühne von Rote Rosen hat Brigitte Antonius so einiges vorzuzeigen.

Die Schauspielerin ist Trägerin des Silbernen Ehrenkreuzes für Verdienste um die Republik Österreich und anderer Auszeichnungen.

Sie spielte schon auf fast allen großen Bühnen - unter anderem auch im Burgtheater Wien und dem Staatstheater Hannover.

Doch ihre Karriere beschränkt sich nicht nur auf Europa.

Brigitte Antonius, Lüneburg, 2013 | Quelle: Getty Images

Brigitte Antonius, Lüneburg, 2013 | Quelle: Getty Images

Zuletzt konnte man sie 2005 auch unter der Regie von Star-Regisseur Steven Spielberg im Kinofilm "Kings Cross" auf der ganz großen Leinwand bewundern.

Interessantes aus ihrem Leben: Im Jahr 2018 brach bei ihr in der Wohnung ein Feuer aus, weil sie vergessen hatte, den Herd auszustellen. Ihr Hund war in der Wohnung gewesen, konnte von den eintreffenden Rettungskräftenjedoch glücklicherweise gerettet werden.

"Ich hatte Todesangst um meinen Hund!", verriet sie.

Gerit Kling

Gerit Kling ist seit der 16. Staffel Bestandteil der Serie und stellt sie Hilli Pollmann dar.

Gerit Kling, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Gerit Kling, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Die Schauspielerin und Synchronsprecherin ist den Zuschauern schon aus so manch anderen Serien bekannt. Beispielsweise wirkte sie von 1996 bis 2001 als Notärztin Dr. Maren Maibach in Die Rettungsflieger mit oder auch seit 2007 als Stationsärztin Dr. Jasmin Jonas in der Polizeiserie Notruf Hafenkante.

Sie kann sich jedoch auch Rollen in Alarm für Cobra 11 oder Das Traumschiff auf die Fahne schreiben.

Doch wer ist die Schauspielerin hinter den ganzen Rollen?

Gerit Kling und Anja Kling, Soltau, 2018 | Quelle: Getty Images

Gerit Kling und Anja Kling, Soltau, 2018 | Quelle: Getty Images

Seit 2016 ist sie glücklich mit ihrem zweiten Ehemann Wolfram Becker verheiratet. Sie verriet kürzlich, wie sie trotz ihres geschäftigen Berufslebens dennoch Arbeit und Familie unter einen Hut bekommt.

So haben sie und ihr Ehemann sich beispielsweise kleine Rituale geschaffen, die sie durchführen, wenn sie sich am Freitagabend in den Zug setzt, um nach einer stressigen Dreh-Woche nach Hause zu fahren - zumindest für das Wochenende, ehe es Sonntag dann zurück geht.

Gerit Kling, Berlin, 2015 | Quelle: Getty Images

Gerit Kling, Berlin, 2015 | Quelle: Getty Images

"Ich telefoniere ganz viel mit meinem Mann – wir schreiben uns in jeder freien Minute eine SMS oder telefonieren, schicken uns Fotos oder kleine Filmchen. Das schürt die Vorfreude aufs Wochenende. Und am Wochenende haben wir uns Rituale geschaffen.", verriet sie.

Es scheint, dass sie gefestigt im Leben steht und ihren Weg gefunden hat. Fans können sich also sehr darauf freuen, wie sie im Laufe der Staffel die Serie noch bereichern wird.

Tom Mikulla

Tom Mikulla wurde 1969 in Freital geboren.

Sein Plan war es eigentlich gewesen, Sportlehrer zu werden. Für das Studium hat es jedoch nicht ganz gereicht. Stattdessen ging er an die Leipziger Theaterhochschule "Hans Otto".

Tom Mikulla, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Tom Mikulla, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

1994 erlangte er sein Diplom und noch im selben Jahr hatte er seinen ersten Fernsehauftritt.

Von 2000 bis 2002 war er fester Bestandteil in der Serie Medikopter 117 - jedes Leben zählt.

Immer mehr Krimi-Serien gesellten sich zu seinem Resume. 

Gespannt kann man sein, wie er sich in die doch recht Liebesdrama-orientierte Serie einfinden wird.

Auf die Frage hin, was sein Leben lebenswert macht, verriet er zumindest kürzlich:

"In erster Linie meine Familie. Meine Frau, meine beiden Söhne, die acht und zwölf Jahre alt sind. Mit denen ich jetzt glücklicherweise auch eine Menge Zeit verbringen konnte. Und das ist das Beste, was mir passieren konnte, dass ich so viel Zeit mit meinen Kindern verbringen konnte,  das ist sehr liebenswert."

Das klingt zumindest ziemlich romantisch!

Tom Mikulla, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Tom Mikulla, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Er spielt in Rote Rosen den Zahnmediziner Cornelius Merz. Dieser ist die Jugendliebe von Hilli Pollmann - was sicherlich für gehöriges Knistern sorgen wird.

Sein Charakter stammt aus einer Lüneburger Adelsfamilie und er muss sich nun fragen, ob er vor 25 Jahren einen Fehler begangen hat, nachdem er seiner Familie den Vortritt vor seiner damaligen Beziehung (und Liebe) zu Hilli gegeben hat.

Nun wird er zusammen mit seinen zwei Kollegen eine der drei neuen Hauptrollen der Staffel füllen und Fans der Serie können sich auf dieses Schmankerl freuen!

Axel Buchholz

Axel Buchholz ist der dritte neue Hauptdarsteller der neuen Staffel Rote Rosen.

Er wurde 1965 in Berlin geboren und studierte Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg.

Doch er kam schon auf so manchen Bühnen herum. Neben dem Theater hat er sich auch in der Fernsehbranche einen Namen gemacht.

Als Teil der Lindenstraße oder auch für seine Rolle in der Sat.1-Serie "Für alle Fälle Stefanie" kennen ihn viele Fans.

In seiner Rolle als Frank Pollmann spielt er den Mann von Hilli, der nach einem Herzinfarkt völlig aus der Bahn geschmissen wurde.

Als Mechaniker mit seiner eigenen Werkstatt entwickelte er sich beruflich zum Inhaber eines großen Autohauses mit Werkstatt-Betrieb.

Allerdings wird sein Leben gehörig auf den Kopf gestellt, als die verführerische Yvonne in sein Leben tritt und alles in Frage stellt, an was er sich bislang in seinem Leben geklammert hat.

Alle drei Charaktere versprechen ordentlich Spannung und einen frischen Wind nach Lüneburg zu bringen.

Darsteller von Rote Rosen mit Rosen in den Händen, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Darsteller von Rote Rosen mit Rosen in den Händen, Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Interessantes zu Rote Rosen

  • den Salzmarkt gibt es in Lüneburg gar nicht - der existiert nur im Studio
  • zu der Serie gibt es rund 35 Sets in insgesamt vier Studios, die zur Verfügung stehen und als Schauspielorte fungieren (dazu gehören z.B. das Büro von Gunter Flickenschild oder auch die Gärtnerei)
  • Drehzeiten sind stets Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Das Hotel "Drei Könige" gibt es tatsächlich - allerdings heißt es "Bergström" und ist in Wirklichkeit ein 4-Sterne-Haus in Lüneburg
  • durch die Serie kam schon das ein oder andere Liebespaar im wirklichen Leben zustande
  • alle, die an der Serie arbeiten können ihre Hunde täglich mit zur Arbeit bringen - eine sehr tierfreundliche Produktion

Bist du ein Fan der Reihe? Wenn ja, verrate uns doch in den Kommentaren, wie lange du schon Teil der "Rosen-Familie" bist! 

Ähnliche Artikel
Medien May 24, 2019
Laura Wontorra - Privates und Berufliches der Fernsehmoderatorin
Beziehung May 28, 2019
Horst Lichter: Das Leben vor und hinter der Kamera
Musik May 22, 2019
Vanessa Mai: Das Leben des aufstrebenden Stars
Musik May 24, 2019
Wincent Weiss: Aufstrebender Star in der Pop-Musik