Prinz William und Kate Middleton treffen endlich Baby Archie

Prinz William und Kate Middleton haben endlich das neue Mitglied der Königsfamilie kennengelernt -den Sohn von Prinz Harry und Meghan Markle; Archie Harrison Mountbatten-Windsor, der vor einer Woche geboren wurde.

Am Dienstag den 14. Mai 2019 besuchten der Herzog und die Herzogin von Cambridge die neuen Eltern in ihrem Haus, dem Frogmore Cottage, aber sie brachten ihre Kinder nicht mit.

Es wurde berichtet, dass Kate Middleton früher an diesem Tag die Gelegenheit hatte, eine geheime Spionagebasis aus dem Zweiten Weltkrieg zu besuchen, während Harry einige Kinder in Oxford traf.

Herzogin Kate und Prinz William | Quelle: Getty Images

Herzogin Kate und Prinz William | Quelle: Getty Images

STOLZER ONKEL UND TANTE

Vor der Begegnung mit dem neuen königlichen Baby, dessen voller Name Archie Harrison Mountbatten-Windsor ist, begrüßten William und Kate Harry und Meghan scherzhaft in der "Sleep Deprivation Society" (Der Gesellschaft der Schlaflosen - aka. den Eltern).

Prinz Charles und Camilla Parker-Bowles werden voraussichtlich Archie auch in den nächsten Tagen treffen.

DIE KÖNIGIN IST ENTZÜCKT

Aber die Cambridges waren nicht die einzigen Royals, die das Vergnügen hatten, den Siebten in der Thronfolge zu treffen. Königin Elizabeth und Prinz Philip hatten auch die Möglichkeit, das Baby kürzlich zu sehen.

Zu dieser Zeit war auch Doria Ragland, Meghans Mutter, anwesend, und der Moment wurde mit einem historischen königlichen Foto verewigt, auf dem die Königin süß auf Archie blickte.

Laut Tessy Ojo, dem Vorstandsvorsitzenden des Diana Award, einer Wohltätigkeitsorganisation, die zum Gedenken an Prinz Diana gegründet wurde:

"Wie Harry und Meghans Hochzeit verändert [Baby Archie] die Szene, indem er die Sichtbarkeit um Rasse und Integration herum fördert."

Prinz Charles und Camilla Parker-Bowles, die kürzlich in Deutschland waren, um Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu treffen, werden in den nächsten Tagen ebenfalls mit Archie zusammenkommen.

MEGHANS ERSTER MUTTERTAG

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben ihre erste Woche als Eltern genossen und Meghan hat es sogar geschafft, ihren Sohn rechtzeitig zur Welt zu bringen, um den Muttertag zu feiern.

Das Paar gedachte des Datums, indem es ein Foto von Archies Füßen teilte, während er von Meghan mit Vergissmeinnicht, Dianas Lieblingsblumen, im Hintergrund gehalten wurde.

Ähnliche Artikel
Beliebteste May 14, 2019
Meghan Markle feiert ihren ersten Muttertag mit Son Archie (Foto)
Beliebteste May 09, 2019
Kate Middleton und Prinz William teilten ihre Gedanken über die Ankunft von Baby Sussex
Beliebteste Apr 25, 2019
Meghan Markle und Prinz Harry grüßen die Königin mit warmen Worten an ihrem 93. Geburtstag
Jan 24, 2019
Kate Middleton und Prinz William bedanken sich bei ihren treuen Fans mit einem lieben Familienporträt