Michael Douglas enthüllte einmal sein größtes Bedauern über die Scheidung seiner ersten Frau

Die Hollywood-Ikone hat eine der spektakulärsten Karrieren erlebt, aber auch er hat seinen eigenen Anteil an Rückschlägen im Leben - einer davon ist seine Scheidung von seiner ersten Frau Diandra Luker.

Bereits 2013 sprach der 74-jährige Schauspieler in einem Interview offen über seine Trennung von Luker und die tragischen Umstände, die dazu führten.

Douglas blickte auch auf sein damaliges Leben zurück und enthüllte, dass das größte Bedauern seines Lebens darin bestand, dass er sich von Luker nicht viel früher scheiden ließ.

Der Schauspieler erklärte, dass seine bevorstehende Scheidung von seiner ersten Frau etwa acht bis zehn Jahre später erfolgte, als er es sich wirklich gewünscht hätte.

"Ich weiß, dass ich hier in Schwierigkeiten geraten werde. Ich habe nichts gegen sie und in der Tat mag ich meine erste Frau sehr. Aber wir hätten diese Ehe acht oder zehn Jahre früher beenden sollen", sagte er gegenüber Mirror.

Douglas fügte hinzu, dass er es auch bedauerte, einen Eheberater für eine viel längere Zeit gesehen zu haben, als seine Ehe es wirklich verdient hätte.

Der Schauspieler sagte:

"Es hat zu lange gedauert, bis ich erkannt habe, dass es in seinem Interesse ist, die Ehe am Laufen zu halten, wenn man zu einem Eheberater geht, um Probleme zu lösen."

Er behauptete, dass seine erste Frau nun mit ihm übereinstimmen würde, dass ihr Berater versuchte, ihre Ehe intakt zu halten, nur weil er sonst aus dem Geschäft verschwunden wäre.

Douglas und Luker haben im März 1977 geheiratet. Das Paar trennte sich 1995 und schließlich trennten sie sich nach 23 Jahren des Zusammenseins im Jahr 2000 endgültig.

Der legendäre Schauspieler ist derzeit mit der Schauspielerin Catherine Zeta-Jones verheiratet, die er 1996 beim Deauville Film Festival kennenlernte, als er für seinen Film "A Perfect Murder" warb.

Zeta-Jones enthüllte in einem weiteren Interview, dass sie von ihren gemeinsamen Freunden Antonio Banderas und Melanie Griffith einander vorgestellt wurden.

"Neun Monate später führe ich immer noch lange Gespräche mit ihm am Telefon, habe tolle Dinner-Dates und frage mich ständig: "Warum sind wir nicht zusammen?"", erinnert sich  Zeta-Jones.

23 Jahre später sind die beiden immer noch zusammen und werden als eines der Power-Paare der Unterhaltungsindustrie gefeiert.

Ähnliche Artikel
Beziehung Apr 03, 2019
Frau erhält Kindergeld von ihrem Ex-Mann 50 Jahre nach der Scheidung
Stars Mar 29, 2019
Bruce Willis küsst Frau in intimem Foto, während sie ihr Gelübde nach 10 Jahren Ehe erneuern
Eltern Mar 08, 2019
Tom Hanks' Sohn Chet enthüllte, wie seine Eltern seine zweirassige Tochter behandeln
Beziehung Mar 15, 2019
Schmerzhaftes Geständnis einer Frau, die mit einem Vergewaltiger zusammenlebt