logo

Alleinerziehende Mutter verliert ihre 2-jährige Tochter "Stück für Stück" an Demenz

Maren Zimmermann
23. Apr. 2019
08:47

Es ist bedauerlich zu hören, wie Vicky Cunningham die schreckliche Erfahrung schildert, mit der Mirryn, ihre zweijährige Tochter, zu kämpfen hat. Mirryn Cunningham wurde mit der Batten CLN1-Krankheit diagnostiziert, die bei Kindern sporadisch auftritt.

Werbung

Sie zeichnet sich durch die Unfähigkeit der Gehirnzellen zur Regeneration aus. Andernfalls nennt man es infantile Demenz wegen der ähnlichen Symptome, die es mit den Symptomen bei Erwachsenen erzeugt.

Als Mirryn erst wenige Wochen alt war, wurde sie wegen Gelbsucht behandelt und war seitdem gesund, bis sie zehn Monate alt war.

Sie fand es schwierig, Gegenstände zu greifen und entwickelte eine Körperschwäche.

"Obwohl sie normal war wie ein kleines Baby, versuchte sie nie, meine Hand zu halten, als sie aufwuchs", erklärte ihre Mutter.

Werbung

Ihre geistigen und motorischen Fähigkeiten wurden beeinträchtigt.

"Es wurde immer schlimmer und schlimmer. Im November letzten Jahres schaukelte sie in ihrer Hängematte, die sie liebte," sagte Vicky. "Ein paar Wochen später konnte sie es nicht mehr körperlich tun. Ihr Geplapper begann zu verschwinden. Sie verschlechterte sich mit alarmierender Geschwindigkeit."

Mirryns letzter MRT-Scan zeigte, dass die Krankheit so sehr fortgeschritten war, dass nur ein kleiner Teil ihres Gehirns nicht betroffen war. Der Effekt war sogar zu offensichtlich, um nicht auch von ihrem achtjährigen Bruder Alexander bemerkt zu werden.

Werbung

Die Krankheit ist noch nicht heilbar und Vicky hat die Hoffnung verloren, dass ihre Tochter sie überleben wird. Sie sagte:

"Es könnte heute sein, es könnte morgen sein, es könnte sechs Wochen dauern, ich glaube nicht, dass sie zu Weihnachten noch bei uns ist, leider. Wie ein älterer Mensch mit Demenz wird sie irgendwann aufhören zu atmen. Sie betrachten es als eine Krankheit eines älteren Menschen und das ist es in der Regel, aber leider nicht in diesem Fall. Sie (die Krankheit) nimmt mir mein Mädchen, Stück für Stück."

Inzwischen hat Cunningham versucht, über GoFundMe Geld zu sammeln, um ihrem Kind einen Stuhl (P Pod) zu kaufen, der eine "entspannte" Haltung ermöglicht.

Werbung

Mirryns Mutter, eine gebürtige West-Lothianerin in Schottland, fügte hinzu:

"Mirryn ist völlig erschlafft und kann sich nicht stützen und braucht diesen Stuhl, um ihr zu helfen, eine Position zu finden, die es ihr erlaubt, zu atmen und sich wohl zu fühlen."

Wie das U.S. National Institute of Neurological Disorders berichtet, ist die Krankheit mit Sehverlust, Anfällen, Verlust von zuvor erworbenen Fähigkeiten, abnormalen Bewegungen und Demenz verbunden.

Werbung

Ein Fall im Zusammenhang mit Mirryn ist der eines zweijährigen Jungen im Vereinigten Königreich mit der Diagnose einer anderen Form der Demenz - dem Sanfillipo-Syndrom (Kinderdemenz).

Der Mutter, Rebecca Griffiths, wurde gesagt, dass ihr Sohn nicht älter als 20 Jahre werden dürfte. Bis dahin hätte Reggie sein Gedächtnis verloren und sein Körper und sein Gehirn wären dauerhaft inaktiv, wenn es keine Heilung bis dahin gibt.

Die Krankheit besteht aus drei Phasen und die 25-jährige Mutter glaubt, dass Reggie in der zweiten ist, gekennzeichnet durch Hyperaktivität, nonverbale Existenz und Schlaflosigkeit.

Auch diese Krankheit ist noch unheilbar.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Eine Krankenschwester, die Mutter werden möchte, nimmt sofort Kontakt zu einem Baby auf der Neugeborenen-Intensivstation auf - man bietet ihr an, das Neugeborene zu adoptieren

09. Januar 2024

Junge aus reicher Familie erfährt, dass arme einsame Frau von nebenan seine leibliche Mama ist - Story des Tages

07. November 2023

"Tagelang habe ich geweint, voller Schuldgefühle": Mutter spricht über die Tragödie ihrer Tochter im Freizeitpark

14. Januar 2024

Frau bringt Spielzeug ins Pflegeheim und trifft auf Jungen, der das Ebenbild ihres verstorbenen Mannes ist - Story des Tages

25. Oktober 2023

Mama wacht mitten in der Nacht panisch auf, weil ihr Baby aus dem Kinderbettchen verschwunden ist

21. Februar 2024

Mama, die ihr 6 Wochen altes Baby mit schicken Markenkleidern einkleidet, erntet gemischte Reaktionen bezüglich des Namens ihrer Tochter

05. Dezember 2023

Die Mama meines Freundes rief mich immer mit dem falschen Namen, also habe ich ein Thanksgiving voller "Geschrei" und "Weinen" verursacht

01. Dezember 2023

Einzige Tochter kümmert sich jahrelang um behinderte Mutter, Vater taucht auf, als sie berühmt werden - Story des Tages

30. November 2023

Frau bringt mit 70 Jahren Zwillinge zur Welt: "Jedes Kind ist ein Segen"

15. Dezember 2023

Kollegen machen sich über die alleinerziehende Mama eines Jungen lustig und erfahren, dass sie nicht wirklich seine Mutter ist - Story des Tages

21. Februar 2024

Ärzte wollten der Mutter ihr Neugeborenes wegen seines Aussehens nicht zeigen - Mädchen bringt die Leute dazu, ihr mit 3 Jahren zu applaudieren: 'Was für eine Süße'

13. Januar 2024

Schülerin schreit laut auf, als sie ihre Lehrerin zum ersten Mal sieht: "Mein Papa hat ein Bild von dir" - Story des Tages

29. Januar 2024

"Erfolgreiche Elternfalle": Paar heiratet nach fast 10-jähriger Trennung wieder - Zwei Töchter locken Mutter zum Heiratsantrag des Vaters

05. Februar 2024

Sterbende Musikerin widmete ihren letzten Song ihrem 7-jährigen Sohn - Fans machten ihre "letzte Freude" wahr

13. Februar 2024