Michael Jacksons Sohn soll "aufgehört haben zu reden", nachdem "Leaving Neverland" ausstrahlte

Vor lauter Schreck hat Blanket, Michael Jacksons letztgeborener Sohn, nach der Premiere des herzzerreißenden HBO-Dokumentarfilms "Leaving Neverland" mit niemandem mehr "gesprochen". 

Der 17-jährige Sohn des verstorbenen Entertainers, der im Volksmund Blanket genannt wird, stand unter der Obhut seiner Großmutter Katherine Jackson und Jacksons Neffen Taj Jackson.

Wir alle wissen sehr wenig über Blanket, da der Jackson-Nachlass übertrieben geschützt ist, um ihn vor Manipulatoren zu bewahren. 

Prince und Katherine Jackson | Quelle: Getty Images

Prince und Katherine Jackson | Quelle: Getty Images

Sie haben den Teenager von der Interaktion mit seinen Freunden ausgeschlossen, und das, erklärte Taj, hat dazu geführt, dass Blanket zu einem sehr einsamen Kind wurde. Seit der Veröffentlichung von "Leaving Neverland" ist er noch verwirrter geworden und spricht kaum noch mit jemandem. 

In einem Fernsehinterview verriet Taj, dass das sonst so gesprächige und spielerische Kind "nicht mehr spricht".

Er äußerte ferner seine Besorgnis über die Haltung von Blanket zu den gegen seinen verstorbenen Vater erhobenen Anschuldigungen. 

Ein schwerer Schlag

Mark Lester, ein enger Freund von Michael Jackson und Blankets Patenonkel, bezeugte Tajs Worte:

"Er blieb für sich allein. Er tauchte einfach in seine eigene kleine Welt ein."

Taj Jackson | Quelle: Getty Images

Taj Jackson | Quelle: Getty Images

Lester erklärte weiter, dass die Schutzmaßnahmen des Anwesens sehr nachteilig für die soziale Interaktion von Blanket geworden seien. "Leaving Neverland", mit seiner skandalösen Darstellung von Michael Jackson, ist sicherlich nicht hilfreich.

Nach der Ausstrahlung erschütterte der Kurzfilm die Medien, als er die anklagenden Berichte von Wade Robson und James Safechuck wiedergab.

Die beiden Männer, die Jackson damals, als sie Kinder waren, sehr nahe standen, haben behauptet, dass der verstorbene King of Pop sie auf seiner Neverland-Ranch missbraucht hat. 

Prince Jackson | Quelle: Getty Images

Prince Jackson | Quelle: Getty Images

Die Behauptungen, wenn sie sich als richtig erweisen, können Jacksons Geschäftsimperium und Vermächtnis einen massiven Schlag versetzen.

Es ist kein Wunder, dass seine große Familie und seine engen Bekannten vorgetreten sind, um sie zu widerlegen. Sein Nachlass hat dasselbe getan, indem er eine öffentliche Erklärung erstellte, die die Ankläger als "Meineide" bezeichnete.

Paris Jackson | Quelle: Getty Images

Paris Jackson | Quelle: Getty Images

Die nachteiligen Auswirkungen von "Leaving Neverland" können sich auf Jacksons Tochter Paris übertragen, da sie sich in der Filmindustrie schnell einen Namen macht.

Ähnliche Artikel
Medien Apr 06, 2019
Direktor von "Leaving Neverland" gibt zu, dass die Daten von Jacksons Ankläger falsch sind
International Mar 07, 2019
Michael Jacksons angebliches Opfer enthüllte Briefe und Geschenke vom Sänger
Medien Feb 26, 2019
Unvorstellbare Anschuldigung gegen Michael Jackson von Dienstmädchen: „Er war ein Pädophiler.”
Eltern Apr 05, 2019
Paris Jackson teilt seltenes Bild mit Mutter, während sie ihre Gesangskünste zur Schau stellt