Sam Elliott und Frau Katharine Ross stehlen die Show auf dem roten Teppich der Oscars

Am Sonntag wurde Schauspieler Sam Elliott mit seiner Frau Katharine Ross – ebenfalls einer Schauspielerin – bei den Oscars 2019 gesehen.

Das Power-Couple sah auf dem roten Teppich einfach umwerfend aus.

Elliott zeigte sich in einem umwerfenden Tuxedo und seine Frau hatte sich für ein wunderschönes grünes Kleid mit langen Ärmeln entschieden.

Der 74-jährige Schauspieler hatte eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller im Film „A Star is Born“. Für die 91. Academy Awards schien Elliott besonders viel Sorgfalt in seinen Bart gesteckt zu haben.

Er lächelte breit in die Kameras und winkte den Fotografen, während er die Hand seiner Frau hielt.

Die 79-jährige Katharine Ross trug ein grünes Kleid, das ihrer Figur schmeichelte. Ein paar bestickte Juwelen vervollständigten das Kleid.

Im Film „A Star is Born“ spielt Elliott die Rolle des Bobby Maine. Er ist der ältere Bruder und Manager von Bradley Coopers Charakter Jackson „Jack“ Maine.

Fans auf Social Media waren ziemlich beeindruckt von dem Paar.

Sam Elliott und Frau Katharine Ross | Quelle: Getty Images

Sam Elliott und Frau Katharine Ross | Quelle: Getty Images

Kürzlich erst war Sam Elliott auch in dem Film „The Man Who Killed Hitler and Then the Bigfoot“ zu sehen gewesen.

„Der Titel hat mich von Anfang an gefesselt.“, verriet er als Grund dafür, dass er zusagte, in dem Film mitzuspielen.

„Zuerst denkst du dir, es wird eines dieser klischeehaften Dinge oder albernen Komödien sein, doch ich dachte, da muss mehr dran sein. Und, nun, da war definitiv mehr dran.“

Ross und ihr Ehemann sind seit 34 Jahren verheiratet! Man kennt sie am ehesten durch ihre Rollen in Klassikern wie „The Graduate“ (1967) oder „Butch Cassidy and the Sundance Kid“ (1969).

Elliott und Frau bei den Oscars 2019 | Quelle: Getty Images

Elliott und Frau bei den Oscars 2019 | Quelle: Getty Images

Zudem trat sie auch in „The Stepford Wives“ (1975) und „Voyage of the Damned“ (1976) auf.

Die Frau hat einen Golden Globe für ihre Rolle in „Voyage of the Damned“ gewonnen.