Psychisch kranke junge Mutter und ihre 3 Töchter tot in eigenem Haus gefunden

Tragisch! Mutter und ihre drei Kinder wurden am Montagnachmittag in ihrem Haus im ländlichen Norden von Kent County tot aufgefunden. Es scheint sich um einen Mord- und Selbstmordfall zu handeln.

Die vier Opfer wurden von ihrer Familie als zweijährige Alaina Rau, sechsjährige Cassidy Rodery, achtjährige Kyrie Rodery und ihre Mutter, die 28-jährige Aubrianne Moore, identifiziert.

Eines der verstorbenen Familienmitglieder, Alyssa Rau, Cousine der zweijährigen Alaina Rau, sagte in einer Erklärung: 

„Es waren tolle Kinder, absolut toll. Die Älteste hat sich im Lesen wie keine andere hervorgetan. Die Jüngste, sie war einfach so fröhlich und immer so glücklich. Und dann das mittlere Kind, sie war einfach umwerfend und wild und brachte immer ein Lächeln auf das Gesicht aller.”

Nicht der Tatort

Die Polizei muss noch die Identität der Opfer bestätigen und hat die Öffentlichkeit mit wenigen bis gar keinen Informationen über den mysteriösen Tod zurückgelassen. 

Sheriff Michelle LaJoye-Young sprach mit Reportern am Tatort über den Fundort der Leichen und den Verdacht der Strafverfolgungsbehörden, dass die Opfer vom ursprünglichen Tatort entfernt worden waren.

Der eigentliche Ort muss noch vom Sheriffs Department entdeckt werden. 

Ein trauriger Vorfall für die gesamte Gemeinde

„Sehr traurig. Sehr, sehr traurig, es war sehr schwierig für unsere Ermittler und ich bin sicher, dass es das auch für die Gemeinschaft ist”, sagte LaJoye-Young.

Die Behörden baten die Gemeinde auch, ruhig zu bleiben. 

WoodTV konnte einige Informationen von der Familie der Verstorbenen erhalten. Aus ihren Berichten geht hervor, dass Moore ihre Kinder erschossen und sich dann selbst getötet hat.

Nach Angaben derjenigen, die mit der Nachrichtenagentur sprachen, war Moore psychisch krank und war letztes Jahr in einer psychiatrischen Einrichtung gewesen.

Sie alle wünschten sich, dass mehr getan worden wäre, um ihr zu helfen, dieses tragische Ereignis zu verhindern.

Es gab im vergangenen Jahr einige gewalttätige Fälle, und einer, der sich besonders hervorgetan hat, ist der von Chris Watts, der seine ganze Familie im August getötet hat.

 

Watts ermordete seine schwangere Frau Shanann und ihre beiden Töchter, die 4-jährige Bella und die 3-jährige Celeste, kaltblütig.

Der junge Mann, der im November drei Mal in Folge zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, tötete seine Familie, damit er eine neue mit seiner jetzigen Ex-Freundin Nichol Kessinger haben konnte.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: