Eine Großmutter nimmt 54 Kilo ab und sieht unglaublich aus

Es gibt viele Geschichten davon, wie man abnimmt, aber meistens handelt es sich um jüngere Menschen. Allerdings gibt es eine Geschichte über eine 86-jährige Frau, die beschloss, ihren Körper mit einer einfachen Übung zu verwandeln.

Jessica Slaughter, 86, aus St. Louis kämpfte gegen Übergewicht seit sie Schülerin war.

Die Ärzte stellten heraus, dass sich Jessica in der prädiabetischen Phase befand. Sie verstand, dass sie in ihrem Leben etwas ändern sollte und fing an, jeden Tag zu üben.

Quelle: YouTube/KSDK News

Quelle: YouTube/KSDK News

EINE TOLLE OMA

Die Enkelin riet ihrer Oma, einen Schrittzähler zu kaufen. Sie ging einfach durch ihre kleine Wohnung spazieren, jeden Tag machte sie 3000 Schritte.

3000 Schritte jeden Tag und es gelang der Frau, 54 Kilo abzunehmen, natürlich nicht nur mit Gehen. Slaughter stieg auf die vegane Diät um.

Quelle: YouTube/KSDK News

Quelle: YouTube/KSDK News

Jessica will auch den anderen Senioren helfen, gesund zu leben.

„Ich will, dass die Senioren wissen, dass obwohl wir in einem bestimmten Alter sind, sollen wir nicht aufhören zu leben. Ich will zeigen, dass es eine bessere Lebensweise gibt, für die man sich entscheiden kann.“

AUF ZUM ABNEHMEN

Viele fragen sich, wie man schnell abnehmen kann. Diese Frage haben wir vor Kurzem beantwortet! Man braucht nicht, sich mit den Kardiotrainings zu quälen, um fit und gesund zu bleiben. Manchmal ist es genug, 15 Minuten pro Tag spazieren zu gehen.

Man muss Übungen regelmäßig machen, damit man erfolgreich wird. Wenn man nur 15 Minuten pro Tag spazieren geht, dann muss man das jeden Tag machen.

Es gab verschiedene Studien über diese Übung und die Ergebnisse zeigten, dass wenn man regelmäßig spazieren geht, kann man bis zu sieben Jahre länger leben.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Spazieren zu gehen hilft, jünger zu bleiben und bringt viele andere Vorteile. Zum Beispiel sind die Spaziergänge gut für Intelligenz und Gedächtnis.

Regelmäßige Übungen sind auch für die Stimmung sehr positiv. Wenn man regelmäßig spazieren geht, konzentriert man sich besser und ist insgesamt selbstbewusster.

Außerdem wird es empfohlen, spazieren zu gehen, wenn man zu Diabetes, Bluthochdruck oder Krebs neigt. Spaziergänge lindern auch Schmerzen.