logo
Quelle: undefined

Eine Gruppe von Krankenschwestern gewann im Lotto, gab aber ihren Gewinn an zwei Krankenschwester, die das Geld am meisten brauchten

author
26. Nov. 2018
08:13
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Wir sind uns sicher, du hast schon einmal davon geträumt, im Lotto zu gewinnen, viele von uns kauften mindestens einmal einen Lottoschein. Dieses Team von Krankenschwestern kaufte Lottoscheine und machte mit ihrem Gewinn das, was sich niemand vorstellen konnte.

Werbung

Einige Menschen kaufen Lottoscheine zusammen, um die Gewinnwahrscheinlichkeit zu vergrößern. Das machten auch diese Krankenschwester aus Missouri.

Werbung

126 Krankenschwester hatten sich Lottoscheine gekauft. Obwohl sie kein Jackpot gewannen, gelang es ihnen, 10.000 US-Dollar zu gewinnen. Sie hätten dieses Geld unter allen teilen können, aber das wäre zu wenig.

Jede Krankenschwester hätte 56 US-Dollar bekommen, wenn man den Gewinn unter allen geteilt hätte. Die Krankenschwester beschlossen, den ganzen Gewinn zwei Krankenschwestern zu geben, die das am meisten brauchten.

Werbung

Die erste Person, die den Gewinn bekam, war Casey Orellana. Ihr Ehemann war am Anfang des Jahres mit Krebs diagnostiziert worden. Im Juli musste er aufhören zu arbeiten.

Phil und Casey haben vier Kinder, Casey musste sich wegen der Krankheit alleine um den Haushalt kümmern. Casey wusste nicht, ob sie genug Geld haben wird, um die Behandlung von Phil zu bezahlen, aber jetzt ist das doch möglich.

Werbung

Die zweite Person, die den Gewinn bekam, war Gretchen Post. Sie hat drei Kinder, Hannah, Hackob und Jack. Das jüngste Kind von Gretchen, der erst 17 Jahre alt war, hatte sich das Leben an dem Tag genommen, an dem die Ergebnisse des Lottos bekannt worden waren.

Gretchen und ihre Familie waren am Boden zerstört. Einerseits würde das Geld ihren verstorbenen Sohn natürlich nicht zurückbringen, aber so konnte sie das Begräbnis des Jungen bezahlen. Das ist der schrecklichste Alptraum für jede Mutter: Das Begräbnis des eigenen Kindes zu organisieren.

Werbung
Quelle: YouTube/SPEEDY FACTS

Quelle: YouTube/SPEEDY FACTS

Vielleicht hatten die Krankenschwester das Jackpot nicht gewonnen. Aber auch 10.000 Dollar reichten ihnen, um die Welt ein bisschen besser zu machen. Mit diesem Geld konnten sie ihren Kolleginnen helfen, die wirklich Beistand brauchten.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Frau, die sicher ist, dass ihr Sohn kurz nach der Geburt starb, erkennt 3 Jahre später sein Muttermal auf Facebook – Story des Tages

06. April 2022

Alte Frau enterbt ihre Kinder, nachdem sie deren Streit im Krankenhauszimmer belauscht hat - Story des Tages

27. Februar 2022

Babys einer reichen Frau und einer armen Witwe wurden bei der Geburt versehentlich vertauscht, was sie 27 Jahre später herausfinden - Story des Tages

08. Mai 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022