logo
Quelle: undefined

Eine Frau erzählte, wie man ganz einfach und ohne besonders viel Geld auszugeben die Wohnung warm halten kann

author
19. Nov. 2018
21:34
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Frau von Alaska zeigte, wie man ganz einfach und ohne viel Geld auszugeben, das Haus warm in Winterzeit machen kann. Luftpolsterfolie - das ist ihre Methode.

Werbung

Im Winter kann dieser Trick wirklich helfen! Dank dieser einfachen Methode wirst du es in deinem Haus immer warm haben.

Es ist manchmal ziemlich teuer, ein großes Haus zu heizen, aber mit diesem Ratschlag wirst Du sicher Einiges sparen. Dieser Trick von der Frau, die auf Alaska wohnt, hilft wirklich.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Werbung

Auf Alaska sind die Winter viel kälter, als in Deutschland, deshalb kann man dieser Frau schon vertrauen. Schließlich hat sie mehr Ahnung von dem Winter, als wir.

Obwohl diese Frau ganz viele Videos auf ihrer Seite hat, sorgte gerade dieses Video für Aufsehen. Das Video wurde mehr, als drei Millionen Mal angesehen.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Werbung

Diese Frau rät allen, auf die Fenster die Luftpolsterfolie zu kleben.

„Das ist ganz einfach und das hilft, die Wärme in dem Haus zu behalten. Es ist ganz einfach, die Luftpolsterfolie zu entfernen, das wird dem Fenster nicht schaden.“, schrieb in die US-Amerikanerin in der Beschreibung zu dem Video.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Werbung

Zuerst muss man die Luftpolsterfolie so scheiden, dass sie auf das Fenster passt. Dann bespritze das Fenster und die Seite mit den Blasen mit Wasser und klebe die Folie auf das Glas. Wenn es wärmer wird, wird sich die Folie von sich selbst entfernen lassen.

Quelle: YouTube/Alaska Granny

Quelle: YouTube/Alaska Granny

Werbung

Viele User bedankten sich bei der Frau für ihren Ratschlag und sagten, dass das eine unglaublich gute Idee war. Es wird nicht nur warmer, sondern man bekommt auch mehr Privatsphäre.

Auch dieser Ratschlag ist im Winter ganz praktisch! Die Morgen im Winter sind selten angenehm, besonders, wenn die Windschutzscheibe beschlagen ist. Wie kann man fahren, wenn man einfach nichts sieht?

Hast Du Dich schon mal gefragt, warum einige eine Socke auf ihrem Armaturenbrett liegen haben? So werden die Fenster nicht beschlagen und nicht vereist.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

77-jährige Frau verkauft die Hälfte ihres Besitzes und lebt nun in einem Tiny House

09. März 2022

Frau gibt ihr gesamtes Erspartes einem Obdachlosen und erhält dafür eine 2-Millionen-Euro-Villa - Story des Tages

07. Mai 2022

Arme Frau lässt einen alten Fremden bei sich übernachten und findet am nächsten Tag einen Umschlag vor der Tür - Story des Tages

03. April 2022

Postbote hört lauten Schrei aus verlassenem Haus und stürmt hinein – Story des Tages

11. Mai 2022