Ein Jugendlicher erfährt, dass sein Vater seine Mutter vergewaltigt, und ist gezwungen, zu handeln

Ein Jugendlicher brachte seinen Vater um, um seine Mutter zu beschützen, berichtet die Polizei.

Ein 16-Jähriger erschoss seinen Vater nachdem der Streit zwischen seinen Eltern besonders heftig geworden war. Das passierte vor einigen Tagen.

Wie berichtet wird, wurde der Jugendliche zwar befragt, wird aber keine Verantwortung für sein Verbrechen tragen, berichtet Fresno Bee.

DIE FAMILIE WAR AUF DEM WEG NACH HAUSE

Um ungefähr 16:30 kam die Polizei zu einem Haus auf Clinton Avenue. Der 54-jährige Mann war damals schon tot.

Der Pressesprecher der Polizei teilte mit, dass der Jugendliche und seine Eltern nach Hause von einem Familienabend zurückkehrten, als der Streit anfing.

Der Vater, der betrunken war, fing an, seine 49-jährige Ehefrau zu erwürgen. Der Jugendliche erschoss kurz darauf seinen Vater und rief die Polizei an, so der Pressesprecher. Während des Telefonats erklärte er, dass es einen Verletzten gab.

DER JUGENDLICHE WIRD VERHAFTET

Kurz darauf wurde der Jugendliche verhaftet und anschließend befragt.

„Die Ermittlung befragte den 16-jährigen Jungen letzte Nacht und stellte fest, dass er auf seinen Vater geschossen hatte, um seine Mutter zu retten.“, so die Polizei.

Die Polizei sammelte nötige Beweisstücke zu Hause. Der Jugendliche ist frei und wieder bei seiner Mutter.

Es ist nicht ganz klar, ob das Ziel des Jungen darin bestand, den Vater zu stoppen, oder ob er ihn töten wollte. Allerdings wurde er diesbezüglich nicht verhaftet.

Die Polizei setzt die Ermittlung fort, es muss festgestellt werden, ob die Polizei noch etwas gegen den Jugendlichen unternehmen sollte.

DIE KINDER, DIE ES NICHT LEICHT HABEN

Leider werden die Kinder zu den Zeugen der Gewalt. Ein ähnlicher Fall passierte in Spanien, ein Mann drohte seiner Frau, „ihr den Mund zu zerschlagen“. Der fünfjährige beschloss, sie davon zu schützen. Der Junge schlug seinen Vater, der den Kleinen anschließend misshandelte.

Ein 12-Jähriger schoss auf seinen Vater und tötete ihn, um seine Mutter zu retten. Der Junge erschoss seinen Vater, weil der Streit zwischen ihm und seiner Mutter zu heftig geworden war.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
Jan 11, 2019
Ein Vater setzt seine neunjährige Tochter aus, um ihr eine Lektion zu erteilen, aber als er zurückkam, war sie nicht mehr da
Leben Feb 07, 2019
Mutter schaute weg, wie Freund ihren kleinen Sohn schlug und wird wegen Mordes angeklagt
Feb 10, 2019
4-jähriges Kind fand geladene Pistole unter Kissen und schoss Mutter ins Gesicht
International Feb 21, 2019
Vater sperrte 6-jährigen Sohn in den Kühlschrank, weil er Geld stahl, um Süßigkeiten zu kaufen