Das Mädchen, das schikaniert wurde, gewann eine Schönheitsoperation. Jetzt ist sie nicht zu erkennen

Denkst Du vielleicht, dass nur Promis Schönheitsoperationen machen, um jünger auszusehen? Manchmal kann eine Schönheitsoperation wirklich nötig sein.

Diese Frau wurde ohne Kinn geboren. Nach einer Schönheitsoperation, die ihr Gesicht komplett änderte, ist sie nicht zu erkennen.

Die Operation gewann die 19-Jährige bei einer südkoreanischen Fernsehshow, so Daily Mail.

Während der Fernsehshow müssen die Teilnehmer ihren Fall den Juroren vorstellen und erklären, warum sie die Operation brauchen.

Die Aufgabe der Juroren ist alles außer leicht, fast alle Teilnehmer haben Probleme, die mit der Operation zu lösen wären.

Wie Wijitpraphorn Punbu aus Thailand erzähle, wurde sie für ihre Zähne und für ihr Kinn schikaniert.

Das Leben der 19-Jährigen änderte sich nach einer Talentshow. Sie flog nach Südkorea, wo sie sich einer Schönheitsoperation unterzog.

Punbu ist jetzt nicht zu erkennen!

„Bis ich die Operation hatte, habe ich ein trauriges und einsames Leben geführt. Man hat mich ausgelacht.“, erinnert sich Punbu.

„Ich fühle jetzt, dass ich rausgehen kann, ohne sich zu schämen.“, so die 19-Jährige.

Die Jugendliche hatte Probleme mit Schnarchen und sie konnte deshalb nicht, ruhig schlafen. Es war für Punbu auch zu schwer zu essen, mit solchen Zähnen war das unmöglich. Das führte natürlich zu verschiedenen Essstörungen.

Die Thailänderin konnte sich so eine teure Operation nicht leisten. An der Show teilzunehmen war ihr einziger Ausweg.

Die Jugendliche nahm an der südkoreanischen Show „Let Me In“, an dem Tausende Menschen teilnehmen und darauf hoffen, eine kostenlose Schönheitschirurgie zu bekommen.

Die Juroren sehen sich den Gesundheitszustand der Teilnehmer an und versuchen, sich vorzustellen, wie die Schönheitsoperation einem Teilnehmer das Leben verbessern kann.

Punbu erzählte, dass sie ihre Mutter und Schwester in Südkorea vermisste, die 19-Jährige verbrachte im Ausland drei Monate.

„Das hat sich ausgezahlt.“, erinnert sich Punbu.

Endlich kann die Thailänderin nicht nur schön aussehen, sondern auch ein normales Leben führen. Die Jugendliche fühlt sich nun sicher und ist selbstbewusst.

Ähnliche Artikel
International Mar 01, 2019
„Hi, ich bin Linda... Ich wurde ermordet”: Polizei fängt Mörder eines Mädchens
Beziehung Mar 14, 2019
Frau der nur wenige Stunden zu Leben gegeben wurden, überrascht Ärzte, erholt sich und heiratet
Jan 22, 2019
Die Geschichte der Mädchen, die trotz Down-Syndrom erfolgreiche Gymnastinnen wurden
Eltern Mar 08, 2019
Schmerz einer Mutter, die aus Koma erwachte und erfuhr, dass ihr 12-jähriger Sohn getötet wurde