logo
Quelle:

Pandamama ignorierte zunächst ihr neugeborenes Baby, aber nach einem Monat vereinten sie sich wieder (Video)

author
09. Juli 2018
08:09
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Zunächst ignorierte die Pandamama ihr Baby. Aber glücklicherweise konnte sie eine Verbindung zu ihrem Baby aufbauen und nahm es wieder auf.

Werbung

Ein Video, das zuerst von BBC Earth am 2. November 2016 auf YouTube veröffentlicht wurde, zeigt die große Wiedervereinigung von Pandamama, Min-Min, und ihrem Baby in Taipei Zoo, nachdem sie ein Monat lang getrennt waren.

Nachdem Min-Min ihr Baby gebar, waren die Zoo-Mitarbeiter darum gesorgt, dass das Tier keine mütterliche Verbindung zu dessen Kind aufgebaut hat.

Normalerweise bleibt das Baby gleich nach der Geburt bei dessen Mutter. Dennoch war das in Min-Mins Fall etwas anders. Die Zoo-Mitarbeiter mussten einige Tests an dem Neugeborenen gleich nach der Geburt durchführen.

Werbung

Folgen Sie uns auf Twitter unter @amomama_usa.

Die Mitarbeiter mussten das Risiko angehen, auch wenn sie wussten, dass die Mutter keine Verbindung mit dessen Neugeborenen aufbauen könnte.

Sobald die Ärzte sicher waren, dass das Baby in Ordnung war, setzten sie das Tier wieder im Käfig dessen Mutter aus.

Quelle: YouTube/BBC

Quelle: YouTube/BBC

Werbung

Zunächst gab es keine wunderbare Wiedervereinigung und das Tier wandte den Rücken seinem Baby zu. Doch dann machte die Mutter plötzlich den ersten Schritt und nahm dessen Baby in die Arme.

Das Video zeigt, wie Min-Min ihr Baby in eine Ecke trägt. Dann knuddelte sie ihr Baby und es schien, dass sie sofort eine Mutter-Kind-Verbindung aufbauen konnten.

Die Herzen aller Netzbürger waren von diesem Video berührt.

So schrieb eine YouTube-Nutzerin Kitty Kat: „Es bricht mir mein Herz, wenn ich sehe, wie das Baby weint und auf dem Boden rollt. Ich wollte zunächst das Video stoppen, aber ich wusste, dass es ein Happyend geben wird. Ich hoffe sehr, dass die beiden nicht in diesem Käfig leben.“

Werbung
Quelle: YouTube/ BBC

Quelle: YouTube/ BBC

„Das ist eine herzzerreißende Realität. Diese Pandamama sieht so depressiv aus in ihrem Käfig. Bis zum Punkt, wo sie ihr Baby sieht“, fügte Derhek hinzu.

„Ich war so traurig und habe geweint. Aber sobald ich diese Wiedervereinigung war, war ich wieder glücklich“, kommentierte Mark.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Frau kommt ins Diner und bittet den Besitzer, ihren Sohn zu babysitten, taucht jahrelang nicht auf – Story des Tages

06. Mai 2022

Teenagerin opfert ihr Leben, um Sohn zu gebären, Familie erfährt von Abschiedsbotschaft, die sie einer Krankenschwester mitteilte

22. März 2022

Neugeborenes verschwindet in Walmart, Mutter hört schwaches Schreien, sieht später Video der Überwachungskamera

27. Januar 2022

Frau adoptiert armes Mädchen, dessen Mutter bei der Geburt gestorben ist, ohne zu wissen, dass sie ihr Ebenbild ist - Story des Tages

26. März 2022