logo

Die Retter versuchen verzweifelt, eine Jugend-Fußballmannschaft zu finden, die seit über einer Woche in einer Höhle festsitzt

author
02. Juli 2018
19:48

Etwa 1000 thailändische Soldaten und Zivilisten sowie technische Experten aus einem halben Dutzend Ländern arbeiteten zusammen an der Rettung von 12 Jungen und ihrem Fußballtrainer.

Werbung

Sie waren von Flutwasser in einer Höhle im Norden Thailands über eine Woche lang eingesperrt. Die Jungen, die alle Mitglieder der Fußballmannschaft „Wild Boars“ („Wilde Wildschweine“) sind, sowie ihr Assistenztrainer, Ekkapol Chantawong, haben angeblich die Tham-Luang-Höhle nach dem Training am 23. Juni betreten, wie Time berichtete.

Die Jungen sind im Alter zwischen 11 und 16 Jahren. Es sollte eigentlich eine Wanderung von etwa 5 Stunden Dauer werden.

Monsun-Regen führte dann dazu, dass mehrere Kammern in den Höhlen überflutet wurden, was den Ausgang blockierte.

Die Retter versuchten, das Wasser herauszupumpen, sodass Taucher und Notärzte sie erreichen konnten. Aber in den Tagen danach gab es nur immer mehr Regen.

Quelle: Youtube/HispanTV

Quelle: Youtube/HispanTV

Werbung

Die Ämter fingen dann an, nach alternativen Eingängen in den Bergen darüber zu suchen. Sie fanden jedoch nur wenige mögliche Lösungen.

Über eine Woche später ist die Zeit knapp geworden. Die Suche nach den vermissten Jungen und ihrem Trainer ergreift das ganze Land.

Menschen, die ihnen Glück wünschen, halten in Schulen und Tempeln im ganzen Land Wachen. Nutzer von sozialen Medien haben Hashtags entwickelt, um Aufmerksamkeit auf die Situation zu lenken.

Die Bewohner der hauptsächlich ländlichen Provinz Chiang Rai meldeten sich freiwillig, um zu kochen, zu putzen und die Familien der Jungen und die Retter in einem schlammigen Zeltlager in der Nähe des Eingangs der Höhle zu unterstützen.

Sie hoffen schon seit 10 Tagen, während die thailändischen Ämter alles versuchen, um Kontakt aufzubauen.

Werbung

Das Tham-Luang-Höhlensystem ist ein sprießender Komplex unter dem Berg Nang Non, der die Grenze zwischen Thailand und Myanmar im Norden markiert.

Über fast 6 Kilometer Luftlinie bilden sie ein System enger Korridore, die scharf auf und ab verlaufen. Größere Kammern aus Kalkstein, die voller Stalaktiten sind, werden von ihnen verbunden.

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Während unseres Fluges beleidigte eine Frau ständig das Flugzeugpersonal und die Passagiere - sie rannte weinend aus dem Flugzeug

15. Mai 2024

Mein Kollege machte sich immer wieder über meine Brustimplantate lustig, obwohl ich sie zur Krebsvorsorge bekam - heute hatte ich genug davon

23. Mai 2024

Millionärstochter verkleidet sich wenige Tage vor der Hochzeit als Obdachlose, um ihren reichen Bräutigam zu testen - Story des Tages

10. Mai 2024

Meine zukünftige Schwiegermutter schloss mich von allen Familienessen und -fotos aus - sie bekam bald eine Kostprobe ihrer eigenen Medizin

02. Juni 2024

'Papa?' Junge findet seinen schlafenden Vater, der Soldat ist, auf der Straße: "Wer bist du?", antwortet der Mann - Story des Tages

13. März 2024

Ich fand Hotelquittungen im Auto meines Mannes, die eine schmerzhafte Wahrheit enthüllten - aber das Karma ging hart mit ihm um

26. Mai 2024

Wie Justin & Hailey Biebers zukünftiges Baby aussehen könnte - KI-generierte Bilder

15. Juni 2024

Frau rettet einen Mann, der sein Gedächtnis verloren hat, und sagt ihm, dass sie seine Verlobte ist - Story des Tages

25. März 2024

Jemand legte ständig Blumen am Grab meines Vaters ab - bald entdeckte ich die schockierende Wahrheit, die mir das Herz brach

21. April 2024

Mein Enkel machte sich über mich lustig, weil ich uralt bin - ich habe ihm das Gegenteil bewiesen, aber vielleicht bin ich zu weit gegangen

12. April 2024

Wie Igor und Grichka Bogdanoff ohne Gesichtsveränderung aussehen könnten - KI-generierte Fotos

29. Mai 2024

Wie meine schrecklichen Nachbarn lernten, eine alte 80-jährige Frau nicht zu verärgern

28. April 2024

Ich war zutiefst schockiert, als ich zur Krippe eilte, um meine geliebte Enkelin abzuholen

21. Mai 2024

Busfahrer findet ein verlassenes Kind auf dem Rücksitz, das behauptet, sein Sohn zu sein - Story des Tages

20. Juni 2024