6 Warnzeichen und Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs, die jeder kennen sollte

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist sowohl einer der tödlichsten Arten von Krebs als auch ein „stiller“ Krebs, der keine frühen Symptome anzeigt.

Aber es gibt eine Reihe von Anzeichen, die uns früh vor ihm warnen können, wie Prevention berichtete.

1. Neu entwickelte Diabetes

Dr. Valerie Lee, pankreatische Onkologin in der John Hopkins Medicine, sagt:

„Wenn Menschen ohne Risikofaktoren für Diabetes (keine Familiengeschichte, gute Ernährung, dünner Körperbau) neu Diabetes entwickeln oder wenn sie in der Vergangenheit gut kontrollierte Diabetes hatten und sie plötzlich nicht mehr kontrollieren können, sollte man untersuchen, warum die Bauchspeicheldrüse nicht mehr richtig funktioniert.“

2. Schmerzen im Unterleib

„Die Bauchspeicheldrüse sitzt in der Nähe von einem Bündel aus Blutgefäßen und Nerven, was Schmerzen und Irritation der Nerven verursachen kann“, sagt Dr. Lee. „Aber die Schmerzen beschränken sich normalerweise auf den Unterleib.“

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

3. Unerklärte Blutgerinnsel

„Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs sind besonders anfällig für Blutgerinnsel“, sagt Dr. Lee.

Der genaue Grund dafür ist nicht bekannt, aber es gibt viele Anzeichen dafür, dass Krebszellen die Proteine hindern, die vom Körper verwendet werden, um Blutgerinnsel zu verhindern.

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

4. Durchfall und schwimmender Stuhlgang

„Die Bauchspeicheldrüse produziert nicht nur Insulin. Sie produziert auch Enzyme, die beim Zersetzen von Fett helfen“, sagt Dr. Lee.

„Wenn es eine Blockade im Ausgang der Bauchspeicheldrüse für die Enzyme gibt, wie eni Tumor, der sich dort bildet, dann wird Fett nicht gut verdaut.“

Eine Konsequenz davon ist, dass ein Patient übelriechende „fettige“ Stühle produziert, die auf dem Wasser in der Toilette schwimmen.

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

5. Gelbsucht

Die Bauchspeicheldrüse ist in der Nähe der Leber, die die Galle produziert. Wenn ein Tumor die Gallengänge einschränkt, sodass die Galle nicht richtig abfließen kann, erhöht sich der Körpergehalt an Bilirubin in dem Körper. Dies löst Gelbsucht aus, was sich als gelbe Verfärbung der Haut bemerkbar macht. Auch im Weißen des Auges ist es zu sehen.

6. Unerklärter Gewichtsverlust und Änderung der Essgewohnheiten

„Die Bauchspeicheldrüse ist in der Nähe des Dünndarms und Tumore können dazu führen, dass Essen stecken bleibt oder nicht so schnell durch den Darm gelangt“, sagt Dr. Reiss-Binder.

Wenn man seinen Appetit verliert oder sich voll fühlt, obwohl man wenig gegessen hat, könnte dies auf Bauchspeicheldrüsenkrebs hindeuten.

Die American Cancer Society berichtete, dass man wegen jedes dieser Anzeichen zum Arzt gehen sollte.

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
Gesundheit Mar 20, 2019
Frühwarnsignale für Eierstockkrebs, von denen jede Frau wissen sollte
Gesundheit Feb 14, 2019
5 frühe Anzeichen von Demenz, die jeder kennen sollte
Beziehung Feb 19, 2019
65-jährige Mutter geschockt, nachdem sie durch Bachspeicheldrüsenkrebs 2 Kleidergrößen verlor
Dec 20, 2018
Ein inoperabler Hirntumor einer 11-jährigen verschwindet und überrascht alle Ärzte