14. Juni 2018

Claudia Effenberg zeigt stolz ihre atemberaubende Modelltochter auf einem neuen Foto

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Claudie Effenbergs Tochter versucht sich als Model und ist genau so schön wie ihre berühmte Mutter.

Die Bunte berichtete über dieses außergewöhnliche Mädchen.

Lucia Strunz ist 18 Jahre alt und die Tochter von Claudia Effenberg (51).

Ihr Vater ist der 48 Jahre alte Fußballer Thomas Strunz.

Mit 18 Jahren startet sie nun voll durch und will sich als Model auf den Laufstegen der Welt versuchen, einen Namen zu machen.

Werbung

Für einen Freund und einen guten Zweck stand sie nun vor der Kamera.

Der Luxus-Makler Marcel Remus (30) weitet seinen Einflussbereich etwas aus und handelt nun nicht mehr nur mit Immobilien auf Mallorca, sondern versucht sich neuerdings nun auch als Schuhdesigner.

Seine erste Kollektion ist an den Start gegangen. Sie dreht sich rund um Turnschuhe.

Als Model für diese spezielle Kollektion hat sich Marcel Remus Lucia Strunz als Model ausgesucht.

„Es hat mir total viel Spaß gemacht“, verrät die 18-Jährige BUNTE.de im Interview. 

„Modeln an sich macht mir ja extrem viel Spaß. Mit Marcel war es superentspannt und sehr professionell.“

Werbung

Doch das Ganze ist auch für eine gute Sache.

Werbung

Für jeden verkauften Schuh werden zehn Euro an einen wohltätigen Verein gespendet.

In diesem Fall an "Brotzeit e.V.".

Dieser Verein wurde von der 73 Jahre alten Schauspielerin Uschi Glas gegründet.

Lucia gefällt das Modeln und es hat ihr einen ungeheuren Spaß gemacht. Dennoch weiß sie, was wichtig ist im Leben.

„Ich hab ja jetzt mein Abi gemacht und studiere Modemanagement.“, verriet sie.

Auch ihre Mutter hat früher als Model durchgestartet. Miltterweile ist Mutti eine erfolgreiche Designerin. Sie besitzt sogar ein Geschäft in München.

Werbung

„Ich glaube Design ist eher nichts für mich. Ich möchte eher in den wirtschaftlichen Zweig gehen, daher Management. Der Bereich Mode hat mich schon immer interessiert, weil ich damit aufgewachsen bin und von meiner Mama viel mitbekommen habe.“, sagte Lucia.

Ganz will sie also wohl doch nicht in die Fußstapfen ihrer Mutter treten, sondern vielmehr ihren eigenen Weg gehen.

Das Rampenlicht durch ihre berühmten Eltern hat Lucia nie gestört, sagt sie. Immerhin sei sie damit aufgewachsen.

Werbung

„Ich bin damit groß geworden. Mich hat es nie gestört. Es war von Anfang an nicht so, dass ich meinte, ich müsste jetzt auch unbedingt in die Öffentlichkeit.“ 

Ihr wunderschönes Gesicht, ihre tolle Figur und auch ihr strahlendes Lächeln schaffen die besten Voraussetzungen für ein Leben auf dem Laufsteg. 

Da ist es interessant zu sehen, wofür sich Lucia auf ihrem gerade erst beginnenden Lebensweg entscheidet und ob sie nicht doch als Model voll durchstartet.

Wir sind sehr gespannt! Doch egal, was sie später machen möchte, die Hauptsache ist, dass sie Spaß dabei hat!

Die Unterstützung ihrer Eltern ist ihr jedenfalls gewiss - egal was sie machen will.

Werbung