Die Mutter sieht ein Kind auf den Knien in Walmart und ist schockiert

Jede Mutter kennt diesen Moment, wenn man im Supermarkt das Kind plötzlich verliert.

Wenn man schon drei Kinder hat, dann wird es nur gefährlicher, man muss gleichzeitig auf alle aufpassen.

Eine Mutter kaufte in Walmart ein und bemerkte plötzlich, dass ihr Kind nicht neben ihr war. Sie war wie von einem Blitz getroffen.

Allerdings fand sie ihn bald in einem ungewöhnlichen Ort.

Ihr Sohn kniete vor dem Schild mit den Fotos der vermissten Kinder.

Die Taten dieses Jungen können das Herz schmelzen lassen. Das Bild wurde vor Kurzem viral, obwohl es im Juli 2017 gepostet wurde.

Quelle: Pixabay

Quelle: Pixabay

„Ich wollte überprüfen, dass mein Sohn neben mir war. Er kniete vor dem Schild mit den vermissten Kindern und betete“, schrieb die Mutter auf Facebook.

Menschen in sozialen Medien lobten den Jungen für seinen Mut und für seine Inspiration.

 

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: