Nur die wenigen Menschen wissen, warum Prinz George und Prinzessin Charlotte ihre Namen erhalten haben

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum Print William und Kate Middleton ihren Kindern solche Namen gegeben haben? Nun, lassen Sie uns darüber etwas nachdenken!  

Der Name des kleinen vierjährigen Prinz George lautet George Alexander Louis. Wie bekannt ist, tauchte dieser Name immer wieder in der britischen Geschichte. George war auch der Name von Queen Elizabeths geliebten Vater, König George VI. Außerdem hatte Elizabeths Großvater, König George V, ebenfalls diesen Namen.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Der zweite Name von dem kleinen Prinzen ist Alexander. Dies könnte ein Tribut an seine Ururgroßmutter sein, dessen voller Name Elizabeth Alexandra Mary ist. Und wie bekannt ist, ist Georges letzter Name Louis. Diesen Namen trägt auch sein Vater, Prinz William Arthur Phillip Louis. Als sie den kleinen Prinzen den Namen gegeben haben, hat das Königspaar, Prinz William und Herzogin Kate, beide 36 Jahre alt, anscheinend an alle Vorfahren aus dem Haus Windsor gedacht.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Aber welchen Namen trägt die kleine Prinzessin Charlotte?

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Der volle Name von Prinzessin Charlotte ist Charlotte Elizabeth Diana. Mit einem solchen Namen wollten die Eltern einen Tribut an beide ihre Großmuttern, an die verstorbene Prinzessin Diana und an die Queen Elizabeth zollen. Der erste Name von Charlotte ist die feminine Form von „Charles“. Bei diesem Namen wurden Charlottes Eltern von dessen Großvater Prinz Charles inspiriert. Zudem bedeutet Charlotte „freier Mensch“ und ist auch der zweite Vorname von Kates jüngeren Schwestern Pippa Middleton.

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Es war auch keine Überraschung, dass der Name Charlotte in einer kurzen Zeit zu einem beliebtesten Namen in England geworden ist. Dem Bericht von „Nameberry“ zufolge, war der Name Charlotte 2016 auf Platz sieben unter den meist gewählten Namen in England. Zur gleichen Zeit erreichte der Name George nur den 125 Platz in der Liste der meist erwählten Namen. Aber wenn wir ganz ehrlich sind, kann nur der süße kleine Prinz diesen ehrenwürdigen Namen tragen.

Ähnliche Artikel
Mode May 08, 2019
Prinzessin Charlotte trägt 35-Dollar-Sneakers, die zuvor ihrem Bruder George gehörten
Beliebteste Apr 17, 2019
Prinz George und Prinzessin Charlotte sehen so erwachsen aus auf neuen Fotos
Beliebteste Apr 27, 2019
Deshalb wird Prinz Louis so selten in der Öffentlichkeit gesehen
Jan 17, 2019
Das ist das Lieblingsessen von Prinzessin Charlotte und das haben auch unsere Kinder gern