Harry und Meghan werden ein extra Symbol auf ihrer Hochzeit benutzen, um Prinzessin Diana zu ehren

Diese Hochzeit ist schon bald! Prinz Harry und Meghan Markle heiraten endlich einander.

Es ist klar, dass das Paar alles vorgesehen hast. Auch Prinzessin Diana ist nicht vergessen!

Harry und Meghan werden weiße Rosen in ihrem Schmuck benutzen, um sich der verstorbenen Prinzessin zu gedenken. Die weißen Rosen sind wie bekannt, die Lieblingsblumen der Prinzessin. Am 20. Todestag der Prinzessin wurde ein Garten in Kensington Palace extra mit weißen Rosen geschmückt.

Quelle: Getty images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty images/Global images of Ukraine

Dieses Projekt ist unter dem Namen „Weißer Garten“ bekannt, William und Harry arbeiteten persönlich darauf. Die Rosen waren in die großen Terracotta-Töpfe gestellt.

Der Hochzeitsschmuck wird auch Pfingstrosen beinhalten, die Lieblingsblumen von Meghan Markle. Die zukünftige Braut teilte regelmäßig Fotos von Pfingstrosen auf ihrem nun gelöschten Instagram.

Quelle: Getty images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty images/Global images of Ukraine

Vor einigen Tagen entschied sich Kensington Palace für den Floristen, der sich mit den Blumen für die Hochzeit beschäftigen wird. Das wird Philippa Craddock sein, die in London arbeitet. Sie wird die Blumen aus den Gärten der Königsfamilie benutzen müssen.

„Prinz Harry und Ms. Meghan Markle entschieden sich für @philippacraddock.“, so der Twitter von Palast.

„St. George’s Chapel wird mit den Blumen aus Crown Estate und Windsor Park geschmückt. Es werden saisonsübliche Pflanzen benutzt, wie Buch, Birken, Pfingstrosen und Fingerhüte“.

Nach der Hochzeit wird das Paar die Blumen an die Wohlfahrtsorganisationen spenden.

Philippa Craddock sagte Folgendes nach der Besprechung: „Ich bin aufgeregt. Das ist mir eine Ehre, von Prinzen Harry und Meghan Markle ausgewählt zu sein, um die Hochzeitsblumen zu entwerfen. Es hat mir eine große Freude bereitet, mit ihnen zu arbeiten. Sie waren sehr hilfsbereit. Ich will immer erreichen, dass die Blumen das Paar als das Ganze darstellen.“

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: