Streit um Daniela Katzenberger eskaliert

Der Streit im Hause Katzenberger geht weiter.

Wie Gala nun berichtete hat sich Iris Klein, die Mutter von Daniela Katzenberger, nun harsch gegenüber ihrer Tochter Daniela geäußert.

Dabei hat sie kein Blatt vor den Mund genommen.

Viele hatten gehofft, dass langsam etwas Ruhe einkehren würde, nachdem Schwester Jenny Frankhauser das Dschungelcamp gewann.

Doch dem scheint nicht so.

Noch immer gibt es Spannungen zwischen den Schwestern und auch zwischen Mutter und Tochter.

Iris Klein soll von Daniela Katzenberger sehr enttäuscht sein.

"Wir sind nicht mehr gut genug."

Nun veröffentlichte sie ein Gedicht auf Social Media, das sich ganz klar an Daniela richtet.

Und die Worte sind unverblümt.

Sie klagt ihre Tochter an, dass sie ihre Familie im Stich lässt und sich von ihnen abwendet.

Daniela hatte zuvor ein Foto von sich und Freunden in einem Wellness-Hotel gepostet. Darunter schrieb die Mutter:

"Liebe Daniela, ich wünsche dir mit deiner neuen Mutter und deiner neuen Schwester alles Gute. Es ist zwar schade, dass wir alle nicht mehr gut genug für dich sind, aber wir stehen natürlich nicht im Weg." (Zitat)

Harte Worte.

Auch vor ihrer Enkeltochter macht die 50-Jährige nicht halt.

"Sophia wird irgendwann aus dem Internet erfahren, dass sie eine andere Oma hatte, die sie sehr geliebt hat, aber ausgetauscht wurde...!"

Diesen Post hat sie mittlerweile wieder gelöscht, doch ein Ende des Familienstreits scheint nicht in Sicht.

Ähnliche Artikel
Eltern Feb 07, 2019
Es lebte einmal ein Junge, der sich für seine Mutter schämte
Eltern Apr 03, 2019
Mama teilt ihren Schmerz und erklärt, warum man ihre Töchter nicht Halbschwestern nennen sollte
Gesundheit Mar 21, 2019
"Ich habe eine Stunde lang geweint": Mama soll angeblich Tagesmutter verklagen
Eltern Mar 20, 2019
12-jähriger Sohn hat ein neues Mädchen in der Schule geärgert