logo
Quelle: undefined

14 Jahre nach der Geburt findet die Mutter eine Injektionsnadel in ihrer Wirbelsäule

author
30. März 2018
06:31
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Amy Bright war erfreut, als sie ihren jüngsten Sohn Jacob auf die Welt brachte.

Die Geburt war in dem Krankenhaus Naval Hospital in Jacksonville, Florida in den USA im Jahre 2003. Aber nur zwei Monate nach der Geburt per Kaiserschnitt hatte Bright schwere Schmerzen im Rücken.

Das war der Anfang eines Problems, das 14 Jahre andauerte, berichtete People. Bright, jetzt 41, sagte, dass sie über die Jahre Nervenschäden erlitten hat, die es schwer machen, ihr linkes Bein und ihren linken Fuß zu benutzen.

Die Ärzte stellten zuerst bei ihr Ischias fest, aber ein CT-Scan im November 2017 enthüllte den wahren Grund für die Pobleme von Bright.

Ein Stück einer Nadel war in ihrer Wirbelsäule seit dem Tag der Geburt ihres Sohnes vor über 10 Jahren.

„Ich war absolut außer mir, traurig und voller Angst“, sagte Bright aus De Soto in Illinois gegenüber People.

„Jedes Mal, wenn ich mich bewege und beuge und mich drehe und schlafe, bewegt sich diese Nadel in meiner Wirbelsäule. 14 Jahre lang habe ich Narbengewebe in meiner Wirbelsäule hergestellt, weil sich diese Nadel bewegte. Ich bin wütend.“

Bright und ihr Anwalt Sean Cronin sagten, dass ein großer Teil einer Nadel für die Injektion in die Wirbelsäule zerbrochen sei und sich in dem unteren Rücken von Bright „verfangen“ hätte. Dies sei passiert, als die medizinischen Mitarbeiter in dem Krankenhaus in Jacksonville ein Betäubungsmittel in die Wirbelsäule spritzen, um sie auf ihren Kaiserschnitt vorzubereiten.

Sie und Cronin sind gerade in dem Prozess, den Mitarbeitern des Krankenhauses Betrug und schlechte Praktiken vorzuwerfen. Sie behaupten, dass das Krankenhaus gewusst hätte, dass das Stück der Nadel bei dem Eingriff im Rücken von Brights Körper geblieben sei und nichts dagegen unternommen hätten.

Cronin sagte, dass ein 3 Zentimeter langes Stück der Nadel in Brights Wirbelsäule steckt. 2 Zentimeter seien „direkt im Knochen versunken“.

Ähnliche Neuigkeiten

Ärzte sagten, die Rettung von Zwillingsbabys sei "Zeitverschwendung", Mutter begann zu beten, um ihnen das Gegenteil zu beweisen

14. März 2022

Teenagerin opfert ihr Leben, um Sohn zu gebären, Familie erfährt von Abschiedsbotschaft, die sie einer Krankenschwester mitteilte

22. März 2022

Mutter trifft Sohn am Friedhof und fragt, warum er da ist, "ich weiß nicht, wer du bist", antwortet er

10. Mai 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Einem Mann wird gesagt, er habe 12 Jahre lang im Koma gelegen, später stellt sich heraus, dass es ein Trick seiner Frau war - Story des Tages

06. Februar 2022

Alleinerziehende Mutter bringt Zwillinge zur Welt und bemerkt Wochen später, dass einer von ihnen schwarz ist

19. Mai 2022

Der trauernde fünffache Vater teilt die letzten Worte seiner Frau, bevor sie starb

17. Februar 2022

Frau denkt, sie hätte eine Fehlgeburt gehabt, aber ihr verstorbener Großvater erzählt ihr, dass die Babys in einem Traum noch am Leben sind

14. Mai 2022

Trauernde Witwe erfährt, dass das Erbe ihres Mannes an Nachbarn geht, die Tage vor seinem Tod eingezogen sind – Story des Tages

12. Mai 2022

Mama macht einen DNA-Test und findet heraus, dass sie eine Fremde als ihre eigene Tochter großgezogen hat

13. März 2022

Junge, der nach dem Tod seiner Eltern den Glauben verlor, sucht zum ersten Mal seit Jahren Hilfe in der Kirche - Story des Tages

07. Februar 2022

Babys einer reichen Frau und einer armen Witwe wurden bei der Geburt versehentlich vertauscht, was sie 27 Jahre später herausfinden - Story des Tages

08. Mai 2022

5-jähriger Bruder trägt den Sarg seiner kleinen Schwester, um sich für immer von ihr zu verabschieden

05. Mai 2022

Vater ohne Arme und Beine zieht 2 Töchter auf, nachdem ihre Mutter sie als Babys aussetzte

28. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited