logo
Quelle:

Prinzessin Diana wurde angeblich von einer anderen königlichen Frau als „verrückte Kuh“ bezeichnet

author
25. März 2018
16:58
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Camilla Parker Bowles hat Prinzessin Diana privat eine „verrückte Kuh“ genannt, was vor Kurzem herausgekommen ist.

Werbung

Besondere Details über den bitteren Streit zwischen ihnen wurden von dem Autor Tom Bower bekannt gemacht, wie Mirror berichtete. Prinz Charles und Camilla hätten versucht, Diana als „planende Hysterikerin“ darzustellen, um die Gunst der Öffentlichkeit zu sichern, wird von ihm behauptet.

Camilla hätte gesagt, dass Diana kein Recht hätte, sich über ihre Affäre mit Charles zu beschweren, wie Bower in seinem neuen Buch „Rebel Prince“ beschreibt. Es wird behauptet, dass Camilla gesagt hätte, dass während sie nur einen Liebhaber gehabt hätte, die Prinzessin sich „ihren Weg durch die Leibgarde machen“ würde.

Aber Diana sei ebenfalls begabt darin, unterhändige Sticheleien auszuteilen, wenn man Bower glaubt. Die Anschuldigungen kommen in seinem neuen Buch „Rebel Prince: The Power, passion and defiance of Prince Charles“ an die Öffentlichkeit.

Werbung

Die neue Biografie hat viel von den Streiten und Intrigen veröffentlicht, die die königliche Familie von Großbritannien seit 25 Jahren plagen.

Werbung

Rebel Prince von Tom Bower zeichnet Prinz Charles als „sich selbst bemitleidenden“ und launischen Monarchen, der es hasste, wie seine Ex-Frau von der Öffentlichkeit zur mythischen Ikone gemacht wurde, nachdem sie verstarb.

Das Buch, das von Daily Mail zu einer Serie gemacht worden ist, behauptet, dass die Königin seine Beziehung mit Camilla Parker Bowles nie abgesegnet hätte. Sie habe sich sogar geweigert, am Tag der Hochzeit mit ihr zu reden.

Werbung

In einer verzweifelten Aktion, um Camilla bei der Öffentlichkeit beliebter zu machen, haben sie und Charles angeblich eine intensive PR-Kampagne gestartet, die darauf abgezielt habe, Diana als psychisch instabil darzustellen.

In einem Interview, das 1995 Panorama führte, sagte Diana berühmterweise gegenüber dem Land: „Es gab drei von uns in dieser Ehe, also war es ein bisschen überfüllt.“

Dieser Krieg zwischen Charles, Camilla und Diana ging schon viele Jahre lang so. Camilla habe angeblich die Prinzessin als „verrückte Kuh“ bezeichnet.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu