logo
Frau, die etwas durch ein Fenster betrachtet | Quelle: Shutterstock
Frau, die etwas durch ein Fenster betrachtet | Quelle: Shutterstock

Ich kam ins Restaurant, um meinen Mann beim Fremdgehen zu erwischen, aber was ich sah, brach mir das Herz noch mehr

Maren Zimmermann
17. Mai 2024
11:55

Clara glaubte, dass ihre Schwangerschaft ihre Familie zusammenbringen würde, aber sie merkte nur, wie ihr Mann sich von ihr entfernte. Aus Angst, ihren wachsenden Verdacht zu nähren, installierte sie eine Tracking-App auf seinem Handy. Sie hätte jedoch nie erwartet, dass ihre Entdeckung schockierender sein würde als eine Affäre...

Werbung

Bevor das ganze Schwangerschaftsabenteuer begann, lebten Liam und ich den Traum. Es war wie in einem Film - viel Lachen, Liebe und diese kleinen perfekten Momente, die man am liebsten in der Zeit einfrieren würde. Wir waren ständig unterwegs, um coole Orte in der Stadt zu erkunden oder einfach nur zu Hause zu chillen, ganz zufrieden in unserer kleinen Blase.

Wir hatten das Gefühl, im selben Team zu sein, große Träume zu haben und ein Leben aufzubauen, in dem es darum ging, uns gegenseitig zu unterstützen und all die guten Schwingungen aufzusaugen. Das Familienunternehmen, das mein Mann von seinem Vater übernommen hatte, ein kleiner Lebensmittelladen, florierte ebenfalls. Das Leben fühlte sich an, als würde es für uns den roten Teppich ausrollen.

Ein Paar genießt den Tag am Strand | Quelle: Getty Images

Ein Paar genießt den Tag am Strand | Quelle: Getty Images

Werbung

Nachdem wir von der Schwangerschaft erfahren hatten, änderte sich alles. Ich bemerkte, dass Liam öfter zu spät nach Hause kam, seine Energie war einfach... ausgelaugt, als würde er das Gewicht der Welt auf seinen Schultern tragen. Konnte unser erfolgreiches Geschäft so viel Arbeit erfordern? Die kleinen romantischen Gesten, die früher unsere Tage verschönerten - Überraschungsessen, süße Notizen im Haus, spontane Umarmungen von hinten - gehörten plötzlich der Vergangenheit an.

Es war, als würde die Nachricht, von der ich dachte, sie würde uns noch näher zusammenbringen, langsam eine Mauer zwischen uns errichten. Ich versuchte es zu verstehen und dachte, es sei vielleicht der Stress oder die Angst davor, Vater zu werden, aber es fühlte sich an, als würde ich zusehen, wie mir der Mann, den ich liebe, durch die Finger gleitet, und ich wusste nicht, wie ich es aufhalten sollte.

Junges Paar, das sich streitet | Quelle: Getty Images

Junges Paar, das sich streitet | Quelle: Getty Images

Werbung

Als ich nachts wach lag und an die Decke starrte, während Liam fest neben mir schlief, begann mein Verstand einen Weg einzuschlagen, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich ihn gehen würde. Die langen Nächte, die Erschöpfung, das Fehlen von Zuneigung - all das begann in meinem Kopf ein Bild zu zeichnen, das ich nicht mehr abschütteln konnte. Gab es eine andere? Die Frage nagte an mir und nährte meine Unsicherheit, bis sich die Angst wie ein ständiger Kloß in meinem Hals anfühlte.

In einem Moment der Verzweiflung, angeheizt durch Geschichten, die ich im Internet gehört und gesehen hatte, traf ich eine Entscheidung, die sich anfühlte, als würde ich unser Vertrauen missbrauchen, aber es schien mir der einzige Weg zu sein, meine Ängste zu überwinden. Als Liam eines Abends erschöpft von einem weiteren langen Tag ins Bett fiel, nahm ich leise sein Handy und installierte eine Tracking-App, um die Wahrheit herauszufinden.

Die Sucht nach sozialen Medien | Quelle: Getty Images

Die Sucht nach sozialen Medien | Quelle: Getty Images

Werbung

Der Schock traf mich wie ein Güterzug, als die Tracking-App am nächsten Abend Liams Standort in unserem Lieblingsrestaurant anzeigte - dem Ort, an dem wir unsere Jahrestage gefeiert und uns bei Kerzenschein süße Nettigkeiten zugeflüstert hatten. Mein Herz raste vor lauter Emotionen, Angst vermischte sich mit einem Verrat, den ich noch nicht bestätigt hatte.

Als ich zum Restaurant eilte, schwankte mein Verstand zwischen Wut und Angst vor dem, was mich erwartete, hin und her. Ich rechnete mit dem Schlimmsten, vielleicht würde ich Liam in einer gemütlichen Ecke mit jemand anderem finden, was sich wie ein Schlag in die Magengrube anfühlte, wenn ich nur daran dachte.

Besorgte Restaurantmanagerin | Quelle: Getty Images

Besorgte Restaurantmanagerin | Quelle: Getty Images

Doch er war nirgends zu finden. Nachdem ich mich im Sitzbereich umgesehen hatte, nahm ich den Mut zusammen, das Personal zu fragen. Eine süße Hostess schaute einen Moment lang verwirrt, lächelte dann aber und führte mich zum Hinterausgang. "Er ist aber mit seinem Freund beschäftigt", sagte sie. Oh, das ist er tatsächlich, dachte ich. Ich hatte allerdings nicht erwartet, zu sehen, wer sein Freund war.

Werbung
Freundliche Gastgeberin in einem Restaurant | Quelle: Getty Images

Freundliche Gastgeberin in einem Restaurant | Quelle: Getty Images

Da stand er nun mit seinem Bruder und hob ausgerechnet Kisten in der Lagerhalle hoch. Es war seltsam, die beiden zusammen zu sehen, wie sie Seite an Seite arbeiteten, nach all dem Familiendrama und dem großen Streit wegen des Geschäfts. Ich stand wie erstarrt da und versuchte, mir einen Reim darauf zu machen. Es fühlte sich komisch an, sie so zu sehen, nachdem ich etwas ganz anderes erwartet hatte, aber es ließ mich auch innehalten.

Es war eine seltsame Mischung aus Erleichterung, dass Liam nicht fremdging, aber auch einer Menge Fragen darüber, was wirklich zwischen ihm und seinem Bruder vor sich ging. Es war nicht der richtige Zeitpunkt für eine große Konfrontation, noch nicht, denn es gab so viel zu verarbeiten und herauszufinden. Ich platzte heraus: "Was machst du hier? Mit Max? Ich dachte, ihr könntet euch nicht leiden!"

Werbung
Zwei Lkw-Fahrer unterhalten sich im Freien | Quelle: Getty Images

Zwei Lkw-Fahrer unterhalten sich im Freien | Quelle: Getty Images

Liam sah aus wie ein Reh im Scheinwerferlicht. Nach einer gefühlten Ewigkeit begann er zu erklären: "Bei Papa wurde Parkinson diagnostiziert, Clara. Die Behandlungen werden kostspielig und langwierig sein." Er hielt inne und atmete tief durch, bevor er fortfuhr: "Und der Lebensmittelladen, unser Familienunternehmen, hält kaum noch durch. Die Welt des Einzelhandels verändert sich schnell, und bei all der Konkurrenz haben wir Mühe, mitzuhalten."

Er schaute zu Boden, seine Stimme war schwer von Emotionen: "Die finanzielle Belastung ist einfach zu groß für uns, um sie allein zu bewältigen. Deshalb war ich in letzter Zeit so zurückgezogen und habe versucht, mir über alles klar zu werden."

Ich spürte, wie sich meine Augen mit Tränen füllten und wie sich gewaltige Schuldgefühle in mir aufbauten. Wie konnte ich meinen Mann, der so liebevoll und fürsorglich ist, eines so schrecklichen Verrats verdächtigen? Und noch schlimmer, die App auf seinem Handy installieren?

Werbung
Ehepaar | Quelle: Getty Images

Ehepaar | Quelle: Getty Images

Ich gestand sofort alles und fiel meinem Mann in die Arme. Zum Glück lachte er nur leise und nahm mich in den Arm. An diesem Tag wurde unser Lieblingsrestaurant Zeuge eines weiteren wichtigen Meilensteins in unserem Leben: Mein Mann schloss offen Frieden mit seinem Bruder und Max erfuhr, dass er bald Onkel werden würde.

Einige Monate später nahm ich mein Baby zum ersten Mal mit zum Einkaufen. Als wir durch die Gänge schlenderten, fielen wir einem alten Mann auf.

Mutter mit ihrer kleinen Tochter beim Einkaufen von frischem Obst im Supermarkt | Quelle: Getty Images

Mutter mit ihrer kleinen Tochter beim Einkaufen von frischem Obst im Supermarkt | Quelle: Getty Images

Werbung

"Ein aufgewecktes Mädchen haben Sie da, Ma'am", sagte er und machte ein lustiges Gesicht vor meiner Tochter. Sie kicherte und verbarg ihr Gesicht in den Decken. "Ich habe in der Zeitung gelesen, dass die Frau des Ladenbesitzers vor kurzem auch ein Kind bekommen hat. Sind Sie zufällig mit ihr befreundet?"

"Oh, ich habe sie noch nie getroffen", sagte ich. "Aber sie", ich zeigte auf meine Tochter, "sieht sie jeden Tag."

Ein Senior im Supermarkt im Porträt | Quelle: Getty Images

Ein Senior im Supermarkt im Porträt | Quelle: Getty Images

Der Mann schaute einen Moment verwirrt, bevor er in Gelächter ausbrach und ich mich ihm anschloss.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht auch die über eine Frau, die ihrem Mann in den Wald folgt und sein Geheimnis aufdeckt, nachdem sie eine seltsame Notiz in seinem Terminkalender gefunden hat.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Ich entdeckte zufällig, dass mein Mann mich mit einer anderen Frau betrügen wollte, also erteilte ich ihm die Lektion seines Lebens

15. Mai 2024

Ich hörte, wie mein Mann unseren 4 Jahre alten Sohn bat, mir nicht zu sagen, was er gesehen hatte - Tage später fand ich die schockierende Wahrheit selbst heraus

14. April 2024

Goldgräberin verspottet Verkäuferin, aber das Leben schlägt zurück - Story des Tages

12. Februar 2024

3 spannende Geschichten, in denen das Ausspionieren von Ehepartnern verborgene Wahrheiten ans Licht brachte

04. April 2024

Ich habe aus Versehen eine schockierende Nachricht auf dem Telefon meines Mannes gesehen, die das Leben unseres Sohnes zerstören sollte

14. April 2024

5 Geschichten über eine große Erbschaft mit einer unerwarteten Wendung der Ereignisse

10. Mai 2024

Mein Mann fing an, von zu Hause aus zu arbeiten, und es zerstörte unsere Familie, als ich versehentlich auf seinen Computer schaute

29. April 2024

Mein Vater hinterließ mir seine Villa, während seine neue Frau und seine Tochter jeweils nur 10.000 Dollar bekamen

21. April 2024

3 herzzerreißende Geschichten über verstorbene geliebte Menschen, die sich irgendwie als lebendig herausstellen

19. April 2024

Ich erwischte meinen Mann mit seiner Affäre am Flughafen und beschloss, ihnen nach Paris zu folgen - Story des Tages

09. Mai 2024

3 Geschichten über dreckige Fremdgeher, deren Verrat auf höchst unerwartete Weise aufgedeckt wurde

05. April 2024

Mir gefror das Blut in den Adern, als ich die Schublade meines Mannes öffnete, nachdem ich einen Tag zuvor bei ihm eingezogen war

12. März 2024

5 Geschichten, wie Menschen zu Detektiven werden mussten, um die schockierende Wahrheit über ihre Lieben zu erfahren

25. April 2024

Ehemann verlässt seine im Rollstuhl sitzende Frau und sieht sie wenige Jahre später mit einem anderen Mann im Park spazieren

28. April 2024