logo
Frau klopft an die Tür | Quelle: Shutterstock
Frau klopft an die Tür | Quelle: Shutterstock

Sohn sieht seine Mutter, die ihn vor 17 Jahren verlassen hat und verschwunden ist, vor seiner Haustür, kurz vor seiner Hochzeit

Edita Mesic
10. Okt. 2023
12:20
  • Ein Mann lebte die meiste Zeit seines Lebens ohne seine Mutter, nachdem sie ihn verlassen hatte.
  • Jahre später tauchte sie nur wenige Augenblicke vor seiner geplanten Hochzeit vor seiner Haustür auf.
  • Um seinen großen Tag nicht zu ruinieren, weigerte sich der Mann, sie zur Hochzeit einzuladen, egal was sie sagte.
Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Ein Mann teilte die Geschichte seiner Familie auf Reddit und suchte nach Bestätigung von anderen, ob er das Richtige getan hatte. Er und seine Schwester hatten keinen Kontakt zu ihrer Mutter, bis sie eines Tages unerwartet bei ihnen zu Hause auftauchte.

Der Mann und seine Schwester haben die meiste Zeit ihres Lebens ohne ihre Mutter gelebt, nachdem diese sie als Kinder verlassen hatte. Damals entdeckte sie, dass sie schwul war und sich nicht mehr zum Vater der Geschwister hingezogen fühlte.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Werbung

Ihr damals 10-jähriger Sohn und ihre damals vierjährige Tochter bekamen nie einen Abschied von ihr. Auch ihrem Partner gegenüber hat sie nie eine richtige Erklärung abgegeben. Stattdessen hinterließ sie einen Zettel.

Darin erklärte sie, dass sie in ihre Freundin verliebt war. Sie wünschte ihrem Partner alles Gute, ohne ihren Sohn und ihre Tochter auch nur zu erwähnen.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Die Verlassenheit machte den Mann hasserfüllt

Als der Vater seinen Kindern erzählte, was passiert war, entfachte dies einen besonderen Hass in seinem Sohn. Als er aufwuchs, hasste er die LGBTQ-Gemeinschaft, weil sie ihn an seine Mutter erinnerte.

Werbung

Später wurde ihm jedoch klar, dass er sie nicht hassen sollte. "Es war meine Mutter, die den Schmerz verursacht hat, nicht die schwulen Menschen", erklärte er.

Als der Mann 27 Jahre alt war, sollte er in ein paar Monaten heiraten. Zu diesem Zeitpunkt hatte sein Vater wieder geheiratet und der Mann beschrieb seine Stiefmutter als "wunderbare Person". Auch die Schwester des Mannes war verlobt.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Sie hatten unerwartete Gäste bei einer Dinnerparty

Alles lief großartig. Eines Tages sollte der Mann mit seinen Schwiegereltern und dem Rest der Familie auf dem Anwesen seines Vaters zu Abend essen, doch dann klopfte es unerwartet an die Tür.

Werbung

Es klopfte an der Tür und es war eine fremde Frau, also sagte ich: "Hallo, was kann ich für Sie tun", erzählte der Mann.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Zu seiner Überraschung stellte sich die Frau als die Freundin der Mutter vor. Dann fragte sie, ob sie miteinander reden könnten.

Wütend sagte der Mann nein und schloss die Tür. Als er wieder hineinging, fragte ihn sein Vater, wer das war.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Werbung

Er erzählte seinem Vater, dass die Frau ein Hausfriedensbruch war. Sein Vater verstand zunächst nicht. Also erklärte seine Schwester weiter, dass es die Freundin ihrer Mutter war.

Ihr Vater reagierte nicht so, wie sie es erwartet hatten. Statt wütend zu sein, schien er eher traurig zu sein.

Der Mann bemerkte, dass das Trauma wahrscheinlich auf einmal zu seinem Vater zurückkam. Nachdem alle von der Situation Wind bekommen hatten, schauten sie aus dem Fenster und sahen die beiden Frauen, die sich an den Händen hielten.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Sie stellten die Frau zur Rede

Die Schwester des Mannes konnte nicht anders, als ihre Mutter zur Rede zu stellen. Sie fragte, warum sie sich nach so vielen Jahren entschlossen hatte, hier aufzutauchen.

Werbung

Daraufhin erklärte sie, dass sie mit einem ihrer Onkel in Kontakt gestanden hatte. Durch ihn erfuhr sie, dass ihre beiden Kinder heiraten würden.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Dann geschah etwas völlig Unerwartetes: Die Mutter bat um eine Einladung zu beiden Hochzeiten. Der Mann war ungläubig.

"Du lässt deine beiden kleinen Kinder für deine eigenen Bedürfnisse im Stich, dann versteckst du dich in deinem Auto und schickst den Hauszerstörer, um ein Gespräch zu führen", antwortete der Mann unverblümt.

Die Mutter begann zu schluchzen. Ihre Freundin tröstete sie, während alle älteren Leute in dem Anwesen sie aufforderten, zu gehen.

Werbung

Statt einer Einladung gab es für die Mutter ein böses Erwachen. Der Vater des Mannes drohte damit, die Polizei zu rufen, wenn sie sein Grundstück nicht verlassen würden.

Nicht nur die anderen Besucher sagten ihr, dass ihr Ex-Partner Recht hatte, den Kontakt zwischen ihr und den Kindern zu verbieten, sondern auch ihr Sohn mied sie. Er war froh, dass ihre Mutter auch nie versucht hatte, mit ihnen Kontakt aufzunehmen.

Nach all dem gingen die Mutter und ihr Partner weg und schrien die ganze Familie an. Sie beschimpften sie als homophob, obwohl sie sich so sehr um Wiedergutmachung bemüht hatten.

Der Mann fragte sich, ob er zu hart war, als er seine Mutter bat, zu gehen. Auf Reddit suchte er nach Meinungen darüber, ob es richtig war, was er tat.

Werbung

"Sie hat keine Einladung, weil sie dich im Stich gelassen hat, NICHT weil sie lesbisch ist", schrieb einer.

"Wo war sie in den letzten 17 Jahren? Das ist eine sehr lange Zeit, um überhaupt keinen Kontakt zu dir zu haben oder nicht einmal zu versuchen, dich zu kontaktieren", meinte ein anderer.

Werbung

Der Mann stellte klar, dass seine Mutter in den ersten drei Jahren versucht hat, sich zu melden, aber sein Vater hat ihnen den Kontakt nicht erlaubt. Trotzdem glaubte er, dass es nicht reichte, um eine Einladung zu bekommen.

"Ich verstehe nicht, warum so viele Leute das Verhalten meiner Mutter verteidigen und denken, dass sie einfach das Recht hat, zu tun, was sie will", sagte der Mann.

Wenn du in der Situation dieses Mannes gewesen wärst, was hättest du getan? Hättest du versucht, eine Beziehung zu deiner Mutter aufzubauen, oder hättest du sie gebeten, ebenfalls zu gehen?

In einer Geschichte taucht eine Großmutter zum ersten Mal seit 25 Jahren wieder vor der Tür ihres Enkels auf, seit seine Mutter ihn verlassen hat. Klicke hier, um herauszufinden, warum.

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mein Mann sagte, er würde am Valentinstag arbeiten, dann entdeckte ich ihn in einem Restaurant

02. März 2024

Nach dem, was meine Schwiegermutter meinen Eltern angetan hat, ist es falsch, dass ich möchte, dass sie auszieht?

09. Februar 2024

Mein Verlobter hat unser lang ersehntes Schwangerschaftswunder in einen Albtraum verwandelt

29. Februar 2024

Meine Schwiegermutter behandelt meinen Mann, als wäre er ihr Ehemann - ihre wahnsinnigen Ansprüche haben unser Leben auf den Kopf gestellt

25. März 2024

Ist es falsch, meinem Mann zu sagen, dass er eine Woche lang auf dem Boden schlafen muss?

19. Februar 2024

Ist es falsch, wenn ich meiner Teenager-Tochter sage, dass sie mein Haus verlassen soll, nachdem sie das getan hat?

11. Februar 2024

4 Geschichten aus dem wahren Leben über Väter, die sich weigerten, für die Hochzeit ihrer Kinder zu bezahlen

29. Februar 2024

Ich installierte versteckte Kameras in meinem Haus - ich war so angewidert von dem, was ich sah, dass ich über Rache nachdachte

23. Februar 2024

7 wahre Geschichten mit überraschenden Wendungen

23. Februar 2024

3 dramatische Geschichten, in denen Eltern von ihren Kindern betrogen wurden

25. März 2024

Mein Mann wollte nicht auf unser Neugeborenes aufpassen und mich duschen lassen, also habe ich mir einen Plan ausgedacht, um ihm eine Lektion zu erteilen

14. April 2024

Ist es falsch, meine Mutter von meiner Hochzeit auszuschließen, nachdem sie meinen Verlobten bei einem Familienessen beleidigt hat?

03. März 2024

3 schockierende Geschichten, in denen Schwiegermütter die Grenze gegenüber ihren Enkelkindern überschritten haben

29. Februar 2024

Ich schwebte auf Wolke sieben und wartete darauf, Vater zu werden, aber meine Verlobte hat es in einen Albtraum verwandelt

29. Februar 2024