logo
Alisha Gerrard | Phil und Alisha Gerrard | Quelle: facebook.com/alishavalerie | facebook.com/Phil Gerrard
Alisha Gerrard | Phil und Alisha Gerrard | Quelle: facebook.com/alishavalerie | facebook.com/Phil Gerrard

Alisha, 34, wacht auf und vergisst die letzten 10 Jahre und die Ehe mit ihrem besten Freund: "Ich habe Erinnerungen an den Verlust der Schwangerschaft"

Edita Mesic
02. Juni 2023
08:00

Als eine Frau nach einem Koma in einem Krankenhaus aufwachte, konnte sie die Gesichter der Umgebung nicht mehr erkennen. Es dauerte nicht lange, bis ihr klar wurde, dass sie die letzten zehn Jahre ihres Lebens vergessen hatte. Noch erschütternder war, dass sie sich an den wichtigsten Aspekt ihres Lebens nicht mehr erinnern konnte - ihre Ehe.

Werbung

Das Leben ist nicht schwarz-weiß, und wir übersehen oft die Grauzonen, völlig unvorbereitet auf das, was auf uns zukommt. Egal, wie sehr wir uns bemühen, wir können nicht immer entschlüsseln, was die Zukunft bringt, oder die vielen Herausforderungen bewältigen, die auf uns zukommen.

Jeder sehnt sich danach, ein glückliches, erfülltes und problemloses Leben zu führen, aber viele sehen sich auf dem Weg dorthin endlosen Prüfungen und Schwierigkeiten gegenüber. Die Geschichte, die wir heute erzählen, handelt von einer Frau, deren Leben zum Stillstand kam, nachdem ein unerwartetes Ereignis alles auf den Kopf gestellt hatte.

Werbung

Alisha Gerrard aus Liverpool, Vereinigtes Königreich, kämpfte schon in jungen Jahren mit gesundheitlichen Komplikationen. Seit ihrem sechsten Lebensjahr litt sie an rheumatoider Arthritis, und als sie 12 Jahre alt war, entwickelte sie Colitis ulcerosa.

Das wiederum half ihr, mit ihm zu reden und Fragen zu stellen, die er bereitwillig beantwortete.

Alisha sagte, dass sie trotz ihrer Beschwerden gut mit sich selbst zurechtkam. Doch eines Tages, im Winter 2020, forderte ihre Arthritis ihren Tribut, und wegen der Einschränkungen durch das Coronavirus konnte sie ihren Arzt im Krankenhaus nicht besuchen.

Werbung

Als die Schmerzen unerträglich wurden, wandte sich Alisha telefonisch an eine auf Rheuma spezialisierte Krankenschwester, die ihr angeblich zwei neue Behandlungsmethoden vorschlug: Methotrexat und Morphin. Die Bewohnerin von Liverpool behauptete, dass beide Medikamente ohne Bluttest verabreicht wurden.

Nur zwei Wochen nach der Behandlung ging es ihr so schlecht, dass ihr Mann, Philip "Phil" Gerrard, sie in die Notaufnahme des Krankenhauses bringen musste. Alisha sagte, ihr Zustand sei so kritisch gewesen, dass sie am Rande des Todes stand und nur noch 40 Minuten zu leben hatte.

Nach einem Monat Krankenhausaufenthalt konnte Alisha nach Hause gehen, aber nach zehn Tagen kam sie wieder in dieselbe Notaufnahme und hatte nur noch 20 Minuten zu leben. Ihre Mama blieb an ihrer Seite, während sie um ihr Leben kämpfte. Alisha starb eine Stunde später im Operationssaal.

Werbung
Werbung

Trotz ihres ernsten Zustands retteten die Ärzte Alisha das Leben, versetzten sie jedoch in ein künstliches Koma, um zu verhindern, dass ihr Körper zu sehr in Bedrängnis gerät. Als sie schließlich das Bewusstsein wiedererlangte, fand sie sich an einem fremden Ort wieder, umgeben von unbekannten Gesichtern.

Alisha sagte, sie sei auf der Intensivstation aufgewacht, angeschlossen an eine lebenserhaltende Maschine und schwer intubiert. Sie erzählte, dass sie nicht wusste, wo sie war und was mit ihr geschah. Vier Tage lang beobachtete sie die Ärzte und Krankenschwestern um sie herum und stellte sich zahlreiche Fragen.

Schließlich erklärte einer der Ärzte Alisha, dass sie eine schlimme Reaktion auf die Medikamente erlitten hatte, die ihr verschrieben worden waren. Aber das war noch nicht alles. Eine Hirnblutung hatte ein Jahrzehnt von Alishas Leben aus ihrem Gedächtnis gelöscht, sodass sie sich nicht mehr an ihre Vergangenheit erinnern konnte.

Werbung

Alisha erzählte, dass sie nicht in der Lage war, ihre Angehörigen zu fragen, warum sie plötzlich so gealtert waren und warum sie sich an nichts davon erinnern konnte. Sie erinnerte sich auch nicht an die Heirat mit ihrem besten Freund und der Liebe ihres Lebens, Phil, und an ihre siebenjährige Ehe.

Das Aufwachen aus dem Koma und der Kampf mit einer Reihe von Emotionen

Nachdem sie das Bewusstsein wiedererlangt hatte, kämpfte Alisha körperlich, emotional und psychisch. Wegen der Trachealkanüle in ihrem Hals konnte sie nicht sprechen oder Fragen stellen, sodass niemand in ihrer Familie oder unter ihren Freunden von ihrem Gedächtnisverlust wusste.

Werbung

Als Alishas Mutter sie im Krankenhaus besuchte, sagte sie, ihre Großmutter habe sich um sie gekümmert. Zunächst dachte die Britin, ihre Oma sei an ihrer Seite gewesen, während sie im Koma lag, um später festzustellen, dass sie gestorben war und vom Himmel aus über sie wachte.

Alisha musste nicht nur den Tod ihrer Großmutter begreifen, sondern auch mit der Tatsache fertig werden, dass sie mit jemandem verheiratet war, den sie immer nur als guten Freund betrachtet hatte. "Ich kann mich nicht mehr an meinen Hochzeitstag erinnern", sagte Alisha, die nach ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus zu ihren Eltern fuhr.

Obwohl ihr das Haus vertraut vorkam, war Alisha erstaunt zu sehen, wie sehr alle gealtert waren. Ihr jüngerer Bruder, der 11 Jahre jünger war als sie und ihrer letzten Erinnerung nach ein Highschool-Schüler und Fußballspieler gewesen war, war erwachsen geworden. Alisha war schockiert, als sie sah, dass ihr Bruder einen Job hatte, Auto fahren konnte und in einer Beziehung war.

Werbung
Werbung

Obwohl sie sich an nichts mehr aus ihrer Ehe mit Phil erinnern konnte, kannte sie ihn als ihren besten Freund. Das wiederum half ihr, mit ihm zu reden und Fragen zu stellen, die er bereitwillig beantwortete.

Ihre regelmäßigen Gespräche mit Phil halfen ihr, sich an wichtige Details aus ihrer Vergangenheit zu erinnern. "Ich erinnerte mich an den Verlust der Schwangerschaft", sagte Alisha, die von ihrem Mann erfuhr, dass sie ihr ungeborenes Kind verloren hatten.

Allmählich gelang es Alisha, sich bruchstückhaft an Details aus den letzten zehn Jahren ihres Lebens zu erinnern - ein Leben, das sie einst gelebt hatte und das ihr nur wie ein Traum vorkam. Ihr Mann drückte aus, wie schwierig es war, alles zu begreifen, aber schließlich sah er es als eine Möglichkeit, ihre Beziehung wieder aufzubauen.

Werbung

Phil beschrieb, wie die lebensverändernde Erfahrung ihn Alisha näher brachte und es ihnen ermöglichte, in Erinnerungen an ihr früheres Leben zu schwelgen. Außerdem konnte er viele Erlebnisse und Abenteuer zum ersten Mal erleben, z. B. Filme und Fernsehserien sehen und ihre Lieblingsorte wieder besuchen.

Werbung

Das Paar, das in Clubmoor wohnt, plant, seine Liebe wieder aufleben zu lassen und eine zweite Hochzeit zu feiern, da Alisha keine Erinnerung an die ursprüngliche Hochzeit hat. Phil hat seiner Frau am 14. Februar 2023 erneut einen Antrag gemacht, und die beiden wollen sich an ihrem zehnten Hochzeitstag im Dezember 2024 das Ja-Wort geben.

Alisha, 34, die sich wieder in ihren Mann verliebt hat, gab zu, dass sie sich wie in ihren 20ern fühlt, als sie ihr früheres Leben mit Phil wiederentdeckte. Obwohl sie sich an die letzten zehn Jahre nicht mehr erinnern konnte und in einer veränderten Welt aufgewacht war, fühlte sie sich wie eine starke Person, die ihr ganzes Leben noch vor sich hat.

Werbung

Phil, 38, sagte, es sei ein langsamer Prozess gewesen, aber die Mühe habe sich gelohnt, seiner Frau zu helfen, sich an ihr Leben und ihre wunderbare Beziehung zu erinnern.

Alishas Lektion aus ihrer lebensverändernden Erfahrung

Alishas erschreckende gesundheitliche Tortur hinterließ bei ihr zahlreiche körperliche und psychische Probleme, aber wenn sie die Wahl hätte, würde sie nichts ändern, sagt sie. Die Herausforderungen, die sie überstanden hat, haben sie mutig, widerstandsfähig, freundlich und dankbar gemacht, und sie würde es nicht anders haben wollen.

Anstatt sich in Selbstmitleid zu suhlen, hat Alisha sich entschieden, die positiven Seiten des Lebens zu sehen. Sie bezeichnet sich selbst als "Kriegerin" und ist zufrieden mit ihrem Leben und den Menschen darin.

Werbung
Werbung

Vor allem aber ist Alisha dankbar für ihren Mann, dessen Liebe, Unterstützung und Hingabe ihr geholfen haben, die Widrigkeiten zu überwinden. Die stolze Ehefrau schrieb am 24. Dezember 2022 einen rührenden Beitrag für Phil, neben einem schönen Foto des Paares mit dem Weihnachts-Rentierfilter. Die Bildunterschrift lautete:

"Dieser Mann. Ich bin ein unglaublich glückliches Mädchen, diesen Mann als meinen Ehemann zu haben. Mein bester Freund. Mein Fels. Meine Liebe. Mein Ein und Alles. Für immer und ewig. ♡"

Die unglaubliche Geschichte von Alisha und Phil beweist, dass wahre Liebe jede Art von Prüfung übersteht. Wir hoffen, dass dieses wunderbare Paar weiterhin in der Liebe gedeiht und gemeinsam goldene Erinnerungen schafft!

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Schwangere Mama bekommt Wehen, während ihr Mann auf der Station nebenan um sein Leben kämpft: "Ich wollte nur, dass sie meine Wehen stoppen"

29. Mai 2023

Mama lässt Tochter ohne Bein im Krankenhaus zurück - Mädchen überlebt, nachdem sie ein Jahr lang im Krankenhauszimmer eingesperrt war

14. Mai 2023

Leute sagen Frau, sie solle wegen ihres Gesichts keine Kinder bekommen - Mann ignoriert alle und bittet sie, seine Frau zu werden

18. April 2023

Frau gibt Sohn zur Adoption frei und hört 18 Jahre später "Hey, Mama!" von einem Fremden

23. April 2023

Mann verliert schwangere Frau und ungeborenes Kind, weint beim Lesen ihrer letzten Nachricht vor dem Tod

19. Mai 2023

Mutter bringt gesundes Baby zur Welt - Arzt ergreift unter Tränen ihre Hand und sagt, er habe sie im Stich gelassen

18. Mai 2023

Junges Mädchen darf ihre erste Liebe nicht heiraten - er weigert sich aufzugeben und findet sie 52 Jahre später wieder

14. April 2023

John Travoltas Leben nach dem Tod seiner Frau: Er ist immer noch Single und trauert öffentlich, zieht aber 2 Kinder in einer kleinen Stadt auf

25. Mai 2023

Braut stirbt beim Verlassen der Hochzeit wenige Stunden nach dem Eheversprechen - Bräutigam sagte, sie wollte, dass der Tag für immer andauere

09. Mai 2023

Kleines Mädchen fragt Frau, die ihren Bruder adoptiert: "Willst du auch meine Mama sein?"

29. Mai 2023

Vater ist entsetzt, als er seinen neugeborenen Sohn sieht - Junge wird 16 Jahre später berühmt, obwohl er als "Monster" bezeichnet wurde

20. April 2023

"Schwangere" Frau geht zu einem Ultraschall, nachdem ihr Bauch zu wachsen beginnt, der Arzt sieht kein Baby darin

19. Mai 2023

Selbstlose Mutter von 2 Kindern kümmert sich um ihren krebskranken Mann - er musste sie stattdessen beerdigen

27. Mai 2023

Mutter von 2-jährigen Zwillingen findet heraus, dass sie wieder schwanger ist - ihr Mann sagt, er wolle die Scheidung

03. Mai 2023

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited