logo
Nicolás Chumbimuni | Quelle: youtube.com/ATV Noticias
Nicolás Chumbimuni | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Sohn wirft 90-jährigen Vater nach dem Tod der Mama aus dem Haus und behauptet, es sei sein alleiniges Erbe

Maren Zimmermann
05. Mai 2023
19:50

Als die Frau eines älteren Mannes starb, fühlte er sich einsam, aber er dachte, dass er den Rest seines Lebens in seinem Haus in Frieden leben würde. Er ahnte nicht, dass sein eigener Sohn ihn rausschmeißen und ihm das Leben zur Hölle machen würde.

Werbung

Nicolás Chumbimuni lebte friedlich in seinem Haus in Ate, Peru, bis seine Frau starb. Während der ältere Mann mit dem unersetzlichen Verlust fertig wurde, sah er, wie sich die Einstellung seines Sohnes ihm und seiner Tochter gegenüber änderte.

Der 90-Jährige wollte die verbleibenden Jahre seines Lebens in Frieden verbringen, aber sein Sohn tat das Undenkbare und verwandelte sein Leben in einen Albtraum. Während die meisten Senioren in seinem Alter nichts zu befürchten hatten, fiel Nicolás den bösen Plänen seines Sohnes zum Opfer. Der Mann hatte keine Ahnung, dass sich sein Sohn als so unsensibel erweisen würde.

Nicolás Chumbimuni. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Nicolás Chumbimuni. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Werbung

Seine wahren Absichten verbergen

Als Nicolás' Frau erkrankte, erlaubte er seinem Sohn José Carlos Chumbimuni, mit ihnen in seinem zweistöckigen Haus zu leben, und José blieb im ersten Stock. Aber sein Vater kannte seine wahren Absichten nicht. Nicolás sagte:

"Er sagte, dass er sich um uns kümmern würde, aber das war eine Lüge."

Der Mann blieb im Haus seines Vaters und behauptete, er sei dort, um sich um seine Eltern zu kümmern. Er verbarg sein wahres Motiv, bis seine Mutter verstarb. Erst dann wurde Nicolás klar, was seinen Sohn dazu brachte, so lange in seinem Haus zu bleiben.

Werbung
Nicolás Chumbimuni spricht über seine Erfahrungen. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Nicolás Chumbimuni spricht über seine Erfahrungen. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Er behauptet, das Haus gehöre ihm

Nachdem er seine Frau verloren hatte, plante Nicolás, den Rest seines Lebens in seinem Haus zu verbringen. In seinem hohen Alter konnte er keine Treppen mehr steigen oder ohne Gehhilfe gehen. Deshalb zog er es vor, im ersten Stock seines Hauses zu wohnen, aber José kümmerte sich nicht um den Komfort seines Vaters. Er hatte die erste Etage besetzt und zwang seinen Vater, im oberen Level zu wohnen.

Werbung

José war bereit, alles zu tun, um seinen Vater und seine Schwester aus dem Haus zu vertreiben, auch wenn das bedeutete, sie zu verletzen.

Der schwächliche Mann hatte Mühe, die Treppe hinaufzusteigen, aber das war seinem Sohn egal. Außerdem wollte José seinen älteren Vater und seine Schwester Rosario aus dem Haus werfen, weil er behauptete, das Grundstück gehöre nach dem Tod seiner Mutter nur ihm.

Rosario und Nicolás Chumbimuni. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Rosario und Nicolás Chumbimuni. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Werbung

Warum er das Haus für sich beansprucht hat

Rosario, die Tochter von Nicholas, erklärte, warum Jose der Meinung war, dass ihm das Haus allein zustehe. "Er ist der älteste Sohn, und da das Haus auf den Namen meiner Mutter lautet, will er alles behalten", sagte sie.

Rosario wurde Zeuge, wie sich das Verhalten ihres Bruders nach dem Tod ihrer Mutter änderte. Seine Gier erlaubte es ihm nicht, über die materialistische Seite der Dinge hinaus zu sehen. Die Gefühle seines Vaters waren ihm völlig egal.

In dem Glauben, er sei der alleinige Erbe des Hauses seiner Mutter, behauptete Jose, sein Vater habe kein Recht auf den Besitz, weil er nicht verheiratet sei. Deshalb begann José kurz nach dem Tod seiner Mutter, seinen Vater zu bedrängen, das Haus zu verlassen. Er schrie Nicolás an:

Werbung

"Raus mit dir, alter Mann!"

Nicolás Chumbimuni sitzt vor seinem Haus. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Nicolás Chumbimuni sitzt vor seinem Haus. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Die wachsende Bedrohung

Werbung

José war bereit, alles zu tun, um seinen Vater und seine Schwester aus dem Haus zu werfen, auch wenn das bedeutete, sie zu verletzen. Rosario erzählte, dass ihr Bruder ihr und ihrem Vater mit dem Tod gedroht hat. Sie fügte hinzu:

"Mehrmals hat er auf der Straße große Skandale gemacht und mir ständig mit dem Tod gedroht."

In der Hoffnung, seine Schwester und seinen Vater aus dem Haus zu vertreiben, hat José sogar Steine nach ihnen geworfen. Sogar die Nachbarn sahen, wie er Steine gegen das Fenster im zweiten Stock des Hauses warf.

Rosario spricht über ihren Bruder. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Rosario spricht über ihren Bruder. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Werbung

Er hat sie rausgeworfen

Was José nach dem Tod seiner Mutter tat, ging auf TikTok viral. Netizens waren wütend, als sie erfuhren, dass der Mann seinem Vater das Leben zur Hölle gemacht hatte, nur um das Haus in seine Gewalt zu bringen.

Als der lokale Nachrichtensender ATV Noticias Nicolás besuchte, fanden sie ihn mit seiner Tochter vor seinem Haus sitzend. Als sie den älteren Mann befragten, erfuhren sie, dass sein Sohn sie rausgeschmissen hatte. Er sagte:

"Ich möchte das, was von meinem Leben noch übrig ist, in Ruhe leben."

Nicolás Chumbimuni. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Nicolás Chumbimuni. | Quelle: youtube.com/ATV Noticias

Werbung

Nicolás hätte nie gedacht, dass sein eigener Sohn sein Leben in einen Albtraum verwandeln würde. Nachdem er sein ganzes Leben in Frieden verbracht hatte, war er nun gezwungen, ein unbequemes Leben zu führen. Zu diesem Zeitpunkt wollte er nur noch weg von seinem Sohn.

Es ist traurig zu sehen, wie die Gier Familienmitglieder voneinander wegtreibt. Wir beten, dass Nicolás in den letzten Jahren seines Lebens Frieden findet, und hoffen, dass kein Vater das Gleiche durchmachen muss wie er.

Klicke hier, um eine andere Geschichte über eine Mutter zu lesen, die das Erbe ihres Sohnes in Höhe von 150.000 Dollar hinter seinem Rücken stahl, ohne zu wissen, dass er es bald erfahren würde.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Sohn schiebt seine alte Mama in einer verlassene Scheune ab und findet ein Jahr später eine Villa an ihrer Stelle - Story des Tages

08. April 2023

Söhne verspotten "taubstummen" Vater, der sein Erbe aufteilt, bis er sagt: "Ich bin dran" - Story des Tages

11. März 2023

Hund bellt während der Beerdigung den Sarg an, der misstrauische Sohn öffnet ihn und findet ihn leer vor - Story des Tages

17. April 2023

12-jähriger Junge hilft Polizisten bei der Festnahme eines Diebes, der Mann besucht ihn nach seiner Freilassung - Story des Tages

08. März 2023

Mann bringt neues Mädchen nach Hause und ist fassungslos, als sein Vater im Schlafanzug die Tür öffnet - Story des Tages

01. April 2023

Kinder kümmern sich nicht um den kranken Vater, bis sie einen Anruf vom Familienanwalt erhalten - Story des Tages

20. April 2023

Mann kann alte Erbschaftskiste nicht öffnen und erfährt, dass seine verhasste Schwester den Schlüssel hat - Story des Tages

28. März 2023

Mama springt aus der Haut, als sie erfährt, dass jemand ihre Tochter von der Schaukel weggenommen hat - Story des Tages

05. April 2023

'Das ist der Gipfel!' Vater ist entsetzt, als er sieht, wie seine Kinder unhöflich zum Tankwart sind - Story des Tages

11. März 2023

Mann verbietet allen, den Keller zu betreten, lässt Hausmädchen erst vor dem Tod aufschließen - Story des Tages

09. März 2023

Reicher Junge verlässt schwangere Freundin, sie sieht ihn später als Hausmeister arbeiten - Story des Tages

12. März 2023

Mann ist sicher, dass seine Tochter bei der Geburt nicht überlebt hat, bis sie vor seiner Tür auftaucht - Story des Tages

14. April 2023

Reicher Mann sucht seinen 12-jährigen Sohn, betritt verlassenes Haus und sieht seinen Jungen mit Baby im Arm - Story des Tages

15. Januar 2023

"Alter Sack!" Junge spottet über den Lieferboten, der auf der Treppe ausrutscht, und hört das wütende "Ähem!" seines Vaters - Story des Tages

25. März 2023

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited