logo
Frau geht mit ihrem Kind spazieren und schiebt einen Kinderwagen. | Quelle: Shutterstock
Quelle: Frau geht mit ihrem Kind spazieren und schiebt einen Kinderwagen. | Quelle: Shutterstock

Mutter kämpft, nachdem Ehemann sie und 2 Kinder rausgeschmissen hat, Jahr später kriecht er schäbig gekleidet zu ihr – Story des Tages

Ankita Gulati
04. Nov. 2022
13:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Frau und ihre Kinder wurden aus ihrem Haus geworfen, als sie die Affäre ihres Mannes entdeckte. Sie musste zu ihrem alternden Großvater ziehen und kämpfte damit, ihre Familie zu ernähren. Aber sie hätte nie gedacht, was ein Jahr später passieren würde.

Werbung

“Das ist mein Haus, und du has keine Möglichkeit zu gewinnen, ohne dass ich einen Anwalt bezahle!”, schrie Mollys Ehemann Sheldon sie während eines großen Streits an, nachdem sie seine Untreue entdeckt hatte. Irgendwie schaffte er die Wende und machte sie für alles verantwortlich.

Molly war Hausfrau und Mutter gewesen, hatte sich um alles gekümmert und ihren Mann wie einen König behandelt. Aber irgendwie war das nicht genug und er musste sich eine andere Frau suchen. Am schlimmsten war, dass er ihr drohte, sie aus ihrem Haus zu schmeißen, als sie eine Antwort verlangte.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

"Das ist unser Haus!", rief Molly zurück. "Das Haus mit unseren Kindern!"

“Was denkst du, was du hier machst, Sheldon? Verschwinde!”, spuckte sie aus und wiederholte die Worte, die sie erst vor einem Jahr von ihm gehört hatte.

“Ist mir egal! Raus! Und nimm die Gören mit! Ich fange ein neues Leben an! Wenn du bis heute Abend nicht rausgehst, werde ich dafür sorgen, dass der Rest deines Lebens die Hölle ist! Ich nehme die Kinder und lasse sie von meiner neuen Frau großziehen! Ich werde alles zerstören! VERZIEH DICH!”, schrie Sheldon, Spucke kam aus seinem Mund.

Sie hatte ihn noch nie so gesehen, was ein riesiger Weckruf war. Seine Drohungen waren echt und sie machten ihr zutiefst Angst. Also packte sie in nur drei Stunden alles, was sie konnte, einschließlich ihrer beiden Kinder, in ihren Minivan und ging.

Werbung

Sie konnten nirgendwo hingehen, als in das Haus ihres Großvaters Maximilian. Er war ihre einzige Familie und er half ihr nur allzu gerne, auch wenn er in einem winzigen Bungalow mit zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer lebte. “Wir werden uns behelfen”, sagte er ihr weise und Molly weinte fast.

Sie musste sich zum ersten Mal in ihrem Leben einen Job suchen. Sie war jung, aber nachdem sie mit 18 schwanger geworden war und geheiratet hatte, hatte sie weder Studium noch Erfahrung. Ihre einzigen wirklichen Fähigkeiten waren Putzen und Kochen.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Sie fand morgens einen Job als Köchin in einem örtlichen Waffelhaus und putzte nachmittags mehrere Häuser in der Nachbarschaft ihres Großvaters. Zum Glück passte ihr Großvater den ganzen Tag klaglos auf ihre Kinder auf.

Leider stapelten sich die Rechnungen und ihr Job war unzureichend. Sie wusste, dass sie sich eine bessere Arbeit suchen musste, vielleicht in einem gehobenen Restaurant, aber als sie versuchte, sich in einem zu bewerben, wurde sie schnell an der Tür abgewiesen.

“Sie sollten darüber nachdenken, eine Kochschule zu besuchen und mehrere Jahre Erfahrung zu sammeln, bevor wir Ihre Bewerbung prüfen können”, sagte der Manager zu Molly, als sie versuchte, einen Job in einem schicken Restaurant in der Innenstadt von Frankfurt zu bekommen. Aber sie konnte sich definitiv kein Medizinstudium leisten.

Werbung

Also schnappte sie sich ihr Handy und überprüfte ihr Bankkonto. Es reichte kaum, um den Rest des Monats zu überleben, aber sie hatte eine Idee. Es war ein Risiko, aber ein Risiko, das sich in Zukunft auszahlen könnte. “Ich muss das machen”, sagte sich Molly, eilte zum Markt, kaufte alle möglichen Zutaten und ging nach Hause.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Sie bereitete das beste Essen zu, das sie beim Anschauen von Kochkanälen gelernt hatte. Ihr schrecklicher Ehemann hatte eine Vorliebe für ausgefallene Dinge gehabt, aber er hatte es gehasst, Geld für Restaurants auszugeben, also musste sie es lernen. Sie bereitete es am nächsten Tag zu, ging direkt in den hinteren Teil des schicken Restaurants und fand den Koch.

Molly bat ihn, ihr Gericht zu probieren, und erzählte ihm ein wenig aus ihrem Leben und wie sehr sie einen besser bezahlten Job brauchte. Zu ihrer Überraschung war der Koch von ihrem Essen begeistert, und es geschah einfach, dass eine Hilfsköchin sie kürzlich verlassen hatte, sodass Molly für eine Probezeit eingestellt wurde.

Werbung

Sie lernte sich so schnell ein, dass der Restaurantbesitzer beeindruckt war und ihr den Besuch einer Kochschule bezahlte. Sie übertraf alle jüngeren Studenten und stieg in dem schicken Restaurant zum Souschef auf, was es ihr ermöglichte, ihre Arbeit als Putzfrau aufzugeben. Es gelang ihr, ein Haus in der Nähe ihres Großvaters zu mieten, der immer noch jeden Tag babysittete – und bald führte sie ihr bestes Leben.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Es war harte Arbeit und sie war oft müde, aber Molly hätte nicht glücklicher sein können.

Es war eine weitere Überraschung, als ihr Ex-Mann eines Nachts vor der Tür ihres Großvaters auftauchte, als sie die Kinder abholte. “Was denkst du, was du hier machst, Sheldon? Verschwinde!”, spuckte sie aus und wiederholte die Worte, die sie erst vor einem Jahr von ihm gehört hatte.

“Bitte, Molly! Marla … hmm … meine Ex … sie hat alles genommen, und ich habe die Kinder vermisst, und ich vermisse dich. Ich habe mich so geirrt. Es war so ein Fehler”, spritzte er, und Molly konzentrierte sich auf ihn und versuchte, ihre Wut zu zügeln.

Werbung

Sheldon sah schrecklich aus. Sein Haar war unordentlich, als wäre er sich mit den Fingern durch die Haare gefahren, und sein Gesicht war blass. Seine Kleidung war zerknittert und ungewaschen, wahrscheinlich weil er nie gelernt hatte, wie man Wäsche wäscht. Molly dachte daran, dass er während ihrer Ehe immer richtig gekleidet war und dass sie seine Kleidung behandeln musste, als wäre sie aus feinster Seide. Sieh ihn dir jetzt an, grinste sie innerlich.

Er klang immer aufgeregter, als er fortfuhr, alles zu erklären. Seine Ex, die Frau, mit der er Molly betrogen hatte, hatte ihn überzeugt, ihr vollen Zugang zu allem zu gewähren, und sie hatte seine jahrelangen Ersparnisse und all seine Wertsachen, einschließlich des Schmucks, den seine verstorbene Mutter hinterlassen hatte, genommen.

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Molly sagte ihm, er solle die Polizei rufen, und er hatte es getan, aber es würde einige Zeit dauern. “Ich habe gehört, dass es dir jetzt gut geht, und ich wollte dich um Hilfe bitten”, verriet Sheldon und Molly richtete sich auf.

Werbung

"Also willst du jetzt Hilfe, wenn du am verwundbarsten bist?", fragte sie sarkastisch. Aber er verstand ihren Ton nicht und nickte eifrig.

Bevor Molly das tun konnte, wonach sie verlangte, trat Maximilian vor, warf Sheldon einen bösen Blick zu und schubste ihn aus seinem Haus. Er schloss die Tür gewaltsam vor seinem Gesicht und säuberte seine Hände.

Molly lächelte wissend.

"MOLLY!"

“Geh weg, Sheldon! Komm nie wieder zurück!”, rief sie durch die Tür und Sheldon wurde still. Er ging nach ein paar Minuten und sie sahen ihn nie wieder.

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Molly wurde schließlich Chefköchin des Restaurants, und ihre Kinder wuchsen glücklich mit der Weisheit ihres Großvaters auf, der lebte, bis Mollys Jüngste 16 Jahre alt war. Er war ihre Vaterfigur, und beide Jungen brauchten nie etwas von dem Vater, der sie rausgeschmissen hatte.

Werbung

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Karma wirkt auf mysteriöse Weise. Sheldon warf seine Familie aus ihrem Haus und erhielt die gleiche Behandlung ein Jahr später, als er sie brauchte.
  • Mit harter Arbeit und Entschlossenheit kannst du alles schaffen. Nachdem sie rausgeschmissen worden war, musste Molly es alleine schaffen, und obwohl es schwer war, tat sie es mit einer Menge Mühe.

Teile diese Geschichte mit deine Freunden. Sie könnte ihren Tag erhellen und sie inspirieren.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht diese Geschichte über einen Mann, der seine 60-jährige Frau rausschmiss, weil sie mit Drillingen schwanger wurde.

Diese Geschichte wurde vom alltäglichen Leben unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Zwillingsbrüder verkaufen ihr Spielzeug, um Miete zu bezahlen, nachdem sie erfuhren, dass Mutter krank ist und nicht arbeiten kann – Story des Tages

30. August 2022

Frau verbringt 10 Jahre zu Hause und zieht 4 Kinder groß, während ihr Mann sich beschwert, dass er der einzige Brotverdiener ist - Story des Tages

02. Oktober 2022

Alte Witwe hilft Obdachlosem im Park und bemerkt, dass er ihrem verstorbenen Ehemann wie aus dem Gesicht geschnitten ist - Story des Tages

06. Oktober 2022

Mann verlässt Frau wegen Unfähigkeit, Kinder zu bekommen, sie wird Mutter von 8 Kindern in einem Jahr – Story des Tages

26. August 2022

Verwitwete Mama, die 5 Kinder und ihre kranke Schwiegermutter ernähren muss, bekommt 5.300 Euro von einem Unbekannten geschenkt - Story des Tages

09. Juli 2022

Am Valentinstag verhöhnt ein Mann seine Frau wegen dreckigem Geschirr und ignoriert ihr Geschenk, öffnet es nach ihrem Tod – Story des Tages

11. Juli 2022

Frischgebackener Vater wirft Frau mit neugeborenen Zwillingen raus, Jahre später bittet er sie um Hilfe – Story des Tages

01. November 2022

Mann kümmert sich jahrelang um Haus seiner verstorbenen Mama, wie er versprochen hatte, und erfährt mit 60, dass er adoptiert wurde - Story des Tages

29. Oktober 2022

Die Polizei kommt nach dem Anruf eines alten Mannes und findet ihn bewusstlos und hungrig im verschlossenen Keller - Story des Tages

02. Oktober 2022

Meine Kinder ließen mich an meinem 86. Geburtstag im Stich, nachdem sie am Vortag einen Brief von unbekannter Frau erhalten haben - Story des Tages

24. Juli 2022

Ich schrieb meinem Sohn täglich aus einem Pflegeheim, ohne dass er antwortete, bis ein Fremder kam und mich nach Hause brachte - Story des Tages

31. August 2022

Mädchen nimmt verlassenen kleinen Jungen mit nach Hause, Jahre später erfährt sie vom Anwalt, dass er 2,7 Millionen Euro geerbt hat - Story des Tages

08. September 2022

Reicher Mann lässt sich von seiner Frau scheiden, sie zieht in verlassenes Haus und sieht, wie ihre Ex-Schwiegermutter dort kämpft – Story des Tages

27. Oktober 2022

Junge sieht alte Dame, die ihn vom Fenster aus um Hilfe bittet, er rennt sofort zu ihrem Haus – Story des Tages

13. September 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited