logo
Kleiner Junge sitzt vor der Haustür | Quelle: Flickr / davitydave (CC BY 2.0)
Quelle: Kleiner Junge sitzt vor der Haustür | Quelle: Flickr / davitydave (CC BY 2.0)

Frau findet Kind vor ihrer Haustür: “Hast du etwas zu essen? Ich habe seit 3 ​​Tagen nichts gegessen!”, bittet er – Story des Tages

Ankita Gulati
28. Sept. 2022
13:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Frau öffnet an einem stürmischen Abend die Tür und ist entsetzt, als sie einen kleinen Jungen vor ihrer Tür sieht, der um Essen weint. Aus Neugier nimmt sie ihn auf, ohne zu wissen, wohin es sie führen würde.

Man sagt, Wunder geschehen, wenn man sie am wenigsten erwartet. Die 35-jährige Amanda glaubte fest an solche Wunder und hoffte, dass sie eines Tages ein Kind haben würde, das sie mit “Mama” anreden würde. Doch ein schicksalhafter Unfall vor sieben Jahren brachte ihren Traum, Mutter zu werden, ins Stocken.

Nach einer lebensrettenden Operation sagten die Ärzte Amanda, dass sie kein Kind gebären könne. Die Prognose traf sowohl Amanda als auch ihren Mann Jonas schrecklich.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Seitdem lebten sie viele Jahre mit der bitteren Wahrheit, dass es kein Kind in ihrem Leben geben würde, bis eines Tages ein seltsamer kleiner Junge vor ihrer Tür stand ...

Es war ein windiger Sonntagabend, und es gab einen unerwarteten Stromausfall. “Das Wetter dieser Tage…”, grinste Amanda, als sie den Altar mit einer Kerze anzündete. "Was ist das für ein Lärm?", rief sie aus, nachdem sie ein seltsames kratzendes Geräusch an der Haustür gehört hatte.

"Jonas, hast du vergessen, die Tür abzuschließen?", beschwerte sie sich und näherte sich der Tür, um sie zu verriegeln. "Das ist komisch! Es ist verschlossen, aber woher kommt dieses Geräusch?"

Nicht alle sind mit Kindern gesegnet, und du solltest immer vorsichtig sein, wem du deine Kinder überlässt.

Amanda dachte, es sei der Wind und trat weg, aber sie hörte ein starkes Rascheln, gefolgt von einem Kratzen an der Tür. Sie wusste, dass es nicht der Wind war und hatte Angst, wenn es draußen ein wildes Tier war. Plötzlich hörte sie lautes Knallen an der Tür, gefolgt von einer leiser, schüchterner Stimme: “Hallo, ist jemand zu Hause?”, was sie erschreckte.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Neugierig öffnete Amanda leicht die Tür und spähte nach draußen und fand erschrocken einen kleinen Jungen, der sie unter Tränen ansah. “Hast du etwas zu essen? Ich habe seit drei Tagen nichts gegessen”, rief er.

"Mike?", schrie sie. “Was machst du hier? Es ist so stürmisch, und du solltest nicht so allein draußen sein. Komm rein” Amanda kannte Mike. Er lebte mit seiner kleinen Schwester Coby, Mutter Josie und Stiefvater Johnson in einem alten Wohnwagen in der Nähe des Waldes.

Sie bemerkte oft, wie Mike und Coby vor ihrem Wohnwagen spielten, wenn sie von der Kirche nach Hause fuhr. Es schmolz ihr Herz, und sie wünschte, sie hätte solche Kinder. Mike an diesem windigen Abend plötzlich vor ihrer Haustür zu sehen, verwirrte sie.

“Was machst du hier? Und wie hast du gefunden, dass ich hier lebe?”, fragte Amanda und gab ihm ein warmes Getränk.

“Mama ist im Krankenhaus. Unser Papa hat gesagt, er würde uns Essen bringen und hat uns vor drei Tagen im Wohnwagen gelassen. Aber er ist nie zurückgekommen”, schluchzte Mike, “meine Schwester und ich sind so hungrig! Früher habe ich dich oft vor unserem Wohnwagen gesehen. Eines Tages bin ich sogar aus Spaß hinter dein Auto gerannt. Deshalb weiß ich, dass du hier wohnst.”

Amanda war schockiert. Sie konnte nicht glauben, dass ein erwachsener Mann wie Johnson es auch nur wagen würde, zwei kleine Kinder so allein zu lassen. Sie und Jonas eilten zum Wohnwagen, um nach Coby zu sehen, und was ihnen als nächstes begegnete, ließ sie schockiert zurück.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

"Coby, schau, ich habe uns Essen mitgebracht!", schrie Mike und versuchte, seine kleine Schwester aufzuwecken. Sie zitterte in der zerlumpten Decke und schien krank zu sein.

“Warte, lass mich nachsehen”, sagte Amanda, "Jonas, bitte ruf einen Krankenwagen. Sie muss sofort ins Krankenhaus. Sie hat Fieber."

Jonas rief einen Krankenwagen und Sozialdienste an. Der kleine Mike und seine Schwester wurden sofort ins Krankenhaus gebracht. Währenddessen fragte Jonas alle seine Freunde, ob sie Johnson, einen bekannten Zimmermann in der Stadt, gesehen hätten. Nur wenige Stunden später gelang es ihnen, Johnson aufzuspüren.

Es stellte sich heraus, dass er vorhatte zu fliehen, weil er nicht bereit war, die Behandlung seiner Frau Sarah zu bezahlen und sich nicht um ihre Kinder Mike und Coby kümmern wollte.

Johnson wurde verhaftet, weil er zwei kleine Kinder unbeaufsichtigt gelassen hatte. Amanda und Jonas hatten das Gefühl, der Gerechtigkeit gedient zu haben, konnten aber nicht ganz glücklich sein. Sie machten sich Sorgen darüber, was mit Mike und Coby passieren würde. Sie wollten schon lange Kinder und beschlossen, dass dies ihre goldene Chance war, diesen beiden Kindern all ihre Liebe und Freundlichkeit zu schenken.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Das Paar sammelte schließlich Spenden, um das Leben der armen Familie zu verbessern. Sie deckten Sarahs Behandlung und bauten ihren Wohnwagen mit dem restlichen Geld in einen komfortablen Wohnraum um.

"Ich weiß nicht, wie ich dir danken soll!", rief Sarah, als Amanda und Jonas sie mit ihren Kindern im Krankenhaus besuchten.

“Es ist in Ordnung, Sarah. Vielleicht wollte Gott, dass wir das tun, und wir sind froh, dass wir helfen konnten. Und du solltest etwas wissen – Vertraue deinen Kindern nicht jemanden an, der nicht bereit ist, für sie verantwortlich zu sein. Nicht alle sind gesegnet mit Kindern, und du solltest immer vorsichtig sein, wem du deine Kinder überlässt”, sagte Amanda.

Sarah erholte sich schließlich und zog wieder zu ihren Kindern. Sie war Amanda und Jonas zutiefst dankbar dafür, dass sie ihr Leben verbessert hatten. Obwohl das Paar keine Kinder hatte, gaben sie sich besondere Mühe, das Leben von Mike und Coby zu verschönern. Sie besuchten oft die Familie, um sicherzustellen, dass sie genug zu essen hatten und gut versorgt waren.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Lass deine Kinder niemals unbeaufsichtigt. Nachdem Sarah ins Krankenhaus eingeliefert worden war, ließ Johnson ihre Kinder allein im Wohnwagen zurück. Er überlegte nicht lange, bevor er sie verließ, und die beiden unschuldigen Kinder mussten die Folgen seiner voreiligen Entscheidung ertragen.
  • Wenn du anderen hilfst, kehrt es mit mehr Freude zurück. Amanda und Jonas halfen Mike und seiner Schwester mit Essen und Pflege und verbesserten ihr Leben, indem sie die Behandlung ihrer Mutter bezahlten. Sie ergriffen alle Initiativen, um das Leben der armen Familie zu verbessern, und waren aufrichtig froh, dass sie ihnen helfen konnten.

Ein Junge kommt wieder zu Bewusstsein und bittet seine Mutter, sich von seinem Stiefvater scheiden zu lassen. Die Frau ist verwirrt über seine Forderung, bis er ihr etwas Schockierendes offenbart. Klicke hier, um die ganze Geschichte zu lesen.

Diese Geschichte wurde vom alltäglichen Leben unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Ähnliche Neuigkeiten

Armer Junge bemerkt, dass täglich Essen in seiner Lunchbox auftaucht, obwohl seine einsame Mama im Koma liegt - Story des Tages

17. Juli 2022

Armer Mann ist zerrissen, als ein Waisenmädchen zu ihm rennt und fragt: “Papa, bist du für mich gekommen?” – Story des Tages

06. September 2022

Mann gibt unbekannter Frau in dringender Not Autoschlüssel, am nächsten Tag klopft ihr Mann an seine Tür – Story des Tages

10. August 2022

Kleiner Junge geht von Tür zu Tür und bettelt um Geld, um Essen für die kranke Mutter zu kaufen; eine Frau folgt ihm – Story des Tages

07. September 2022

Frau sieht, wie ihr Mann mit einer Frau das Motel betritt und eine Stunde später erschöpft wieder herauskommt – Story des Tages

21. Juni 2022

Fünffache Mutter und Witwe kauft einem alten Mann etwas zu essen und erhält nach einer Weile ein neues Fahrzeug als Geschenk – Story des Tages

28. Juni 2022

Armer Junge kümmert sich um reiches kleines Mädchen wie ein Vater; Mutter findet es heraus und fragt ihn, wer sie ist – Story des Tages

10. August 2022

Meine Kinder ließen mich an meinem 86. Geburtstag im Stich, nachdem sie am Vortag einen Brief von unbekannter Frau erhalten haben - Story des Tages

24. Juli 2022

Verwitwete Mama, die 5 Kinder und ihre kranke Schwiegermutter ernähren muss, bekommt 5.300 Euro von einem Unbekannten geschenkt - Story des Tages

09. Juli 2022

Frau feiert allein ihren 100. Geburtstag, bis ein Mann, den sie seit 60 Jahren nicht mehr gesehen hat, vor ihrer Haustür auftaucht – Story des Tages

17. August 2022

Armer Mann adoptiert alte Frau und macht sie zu einem Teil seiner Familie, ihre 10 Kinder tauchen nach ihrem Tod auf - Story des Tages

11. September 2022

Sohn erlangt nach Gehirnerschütterung wieder Bewusstsein und sagt Mutter, sich sofort von seinem Stiefvater scheiden zu lassen – Story des Tages

17. Juni 2022

Ein Mann nähert sich einem weinenden kleinen Jungen auf der Straße: "Bring mich weg von ihnen", bittet der Junge - Story des Tages

19. Juni 2022

Polizist geht nach einem Notruf in den Einsatz und stellt fest, dass vierfache Mutter ihr Baby nicht ernähren kann – Story des Tages

23. Juni 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited