logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Geschiedene Eltern streiten, bis ihr Sohn in der Menschenmenge verloren geht und sie ihn mit einem Mann mit Kapuze sehen – Story des Tages

Edita Mesic
08. Juni 2022
13:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein geschiedenes Paar war mit Streitereien beschäftigt, als ihr Sohn in der Menge unterging. Als sie sich umsahen, entdeckten sie ihn mit einem Mann, aber er floh, bevor sie ihn erreichen konnten. Das paranoide Paar wusste nicht, was es tun sollte, bis sich die Frau an etwas über ihren Sohn erinnerte.

Werbung

Derek war erst sechs Jahre alt, als sich Peter und Nita, seine Eltern, scheiden ließen. Er verehrte sie, aber sie hatten sich so oft gestritten, dass er froh war, als sie sich trennten.

Nach der Scheidung erhielt Nita das Sorgerecht für Derek, und Peter durfte ihn gelegentlich sehen. Aber auch nach ihrer Trennung gingen die Streitigkeiten zwischen Peter und Nita weiter. Sie stritten sich, wenn Peter bei Nita zu Hause ankam, um Derek zu sehen, bis eines Tages etwas Unerwartetes passierte...

Derek war es leid, dass sich seine Eltern die ganze Zeit stritten. | Quelle: Pexels

Derek war es leid, dass sich seine Eltern die ganze Zeit stritten. | Quelle: Pexels

Werbung

An Dereks 7. Geburtstag hatte Nita eine große Geburtstagsparty für ihn organisiert und alle seine Freunde eingeladen. Sie wollte Peter nicht zur Party einladen, aber als Derek drängte, konnte sie nicht Nein sagen.

Als Peter bei Nita zu Hause ankam, fiel sein Blick auf den Esstisch, der mit einer riesigen Geburtstagstorte und einer ganzen Menge leckerer Leckereien gedeckt war! Alles sah sehr lecker aus und Peter konnte nicht anders als zwei Donuts von der Platte neben dem Kuchen zu verschlingen.

"Keine Sorge, Nita! Derek wird es gut gehen!"

Während er seinen dritten aß, bemerkte er, dass Nita die Küche betrat und er tat, als sei der Donut ekelhaft. "Gott! Der ist schrecklich", sagte er und nahm einen Bissen. "Ich kann nicht glauben, dass diese armen Kinder das essen müssen!"

Werbung

"Nun, ich habe sie nicht für dich gemacht und du hast mir nicht dabei geholfen, also darfst du sie nicht essen", schoss sie zurück, nahm den Donut aus seiner Hand und warf ihn in einen Mülleimer. "Übrigens, Peter", fuhr sie fort., "ich habe sie bereits probiert und ich weiß, dass sie großartig sind! Also, wenn du das nächste Mal lügst, benutze zur Abwechslung mal dein Gehirn."

Da Peter wusste, dass seine Lüge aufgeflogen war, sagte er nicht viel und ging weg. Allerdings hatte er eine geniale Antwort für Nita im Hinterkopf...

Nita hatte für die Geburtstagsfeier jede Menge Leckereien vorbereitet. | Quelle: Unsplash

Nita hatte für die Geburtstagsfeier jede Menge Leckereien vorbereitet. | Quelle: Unsplash

Werbung

Fast eine Stunde später, als alle Kinder ankamen und Derek den Kuchen anschnitt, begann Nita, Snacks zusammen mit dem Kuchen zu verteilen. Die Kinder waren begeistert, als sie all die köstlichen Leckereien aßen, die Nita gebacken hatte, bis es an der Tür klingelte und Peter die Tür öffnete.

In der Tür stand ein als Clown verkleideter Mann mit Superhelden-Cupcakes in der Hand. Alle Kinder ließen das Festmahl stehen, das Nita zubereitet hatte, und rannten hinüber, um die schicken Cupcakes zu holen.

Nita war empört und Peter schürte nur ihre Wut. "Dein Backen mag perfekt sein, Nita, aber du wirst mich nie schlagen! Schau dir Derek und die Kinder an... Sie ziehen die Cupcakes deinen erbärmlichen hausgemachten Leckereien vor!"

Werbung

An diesem Punkt war Nita wütend, aber sie blieb cool, da sie Dereks besonderen Tag nicht ruinieren wollte. Die Dinge wurden jedoch unangenehm, als Peter sich weiterhin über sie lustig machte und beide anfingen, sich vor allen Anwesenden anzuschreien.

Dereks Geburtstagsfeier wurde zu einem Desaster und es war ihm peinlich, als sich alle auf den Weg nach Hause machten.

Alle Kinder rannten zum Clown, um die schicken Cupcakes zu holen. | Quelle: Unsplash

Alle Kinder rannten zum Clown, um die schicken Cupcakes zu holen. | Quelle: Unsplash

Werbung

Als alle gegangen waren, bemerkte Peter Dereks trauriges Gesicht und gab ihm sein Geschenk, um ihn aufzuheitern: zwei Eintrittskarten für einen Vergnügungspark für den folgenden Samstag.

"Danke, Papa...", erwiderte der Junge leise.

Aber Nita war nicht glücklich darüber. "Diesen Samstag? Auf keinen Fall! Ich habe ihm auch Tickets für denselben Vergnügungspark besorgt, weil ich wusste, dass er dorthin wollte! Und ich habe ihn zuerst gefragt, also geht er mit mir!"

"Das hättest du gerne, Nita!", schrie Peter, als er aufstand. "Er kommt mit mir, wie er es mir gerade versprochen hat, und das waren die letzten Tickets, die ich bekommen habe, okay?"

Werbung

"Davon kannst du träumen", schoss sie zurück. Peter und Nita hörten nicht auf und Derek war wieder frustriert, sie streiten zu sehen. Er verlor schließlich die Geduld und schrie sie an. "MAMA! PAPA! ES REICHT JETZT! ICH GEHE NIRGENDWOHIN, WENN IHR WEITER STREITET!

Plötzlich verstummten sowohl Peter als auch Nita.

"Meine Lehrerin sagt, dass es besser ist, im Team zu arbeiten als alleine! Wenn ihr die Dinge trotzdem getrennt halten wollt, kann ich die erste Hälfte des Tages mit Mama verbringen und die zweite mit dir, Papa. Ist das okay?", seufzte er und senkte frustriert den Kopf.

Derek musste eingreifen, um Nita und Peter davon abzuhalten, weiter zu streiten. | Quelle: Pexels

Derek musste eingreifen, um Nita und Peter davon abzuhalten, weiter zu streiten. | Quelle: Pexels

Werbung

Peter und Nita hörten ausnahmsweise auf zu streiten und stimmten zu, weil sie bemerkten, wie frustriert Derek war. Am folgenden Samstag kam Peter jedoch früher als vereinbart im Vergnügungspark an, was zu einem weiteren Streit führte.

"Was zur Hölle machst du hier?", fragte Nita. "Du weißt, dass ich noch Zeit übrig habe, Peter!"

"Und? Ich kann tun, was ich will, Nita! Ich brauche deine Erlaubnis nicht!"

"Halt einfach die Klappe und verschwinde!"

"Und wenn ich nicht will?"

"Dann fahr zur Hölle! Lass uns gehen, Derek!", sagte sie und drehte sich um, um die Hand ihres Sohnes zu nehmen, doch sie bemerkte, dass er nicht da war. Sie waren so in ihre Streitereien verwickelt gewesen, dass sie Derek vergessen hatten, den sie in der Menge des Parks verloren hatten.

Werbung

"Zum Teufel mit dir, Peter! Wegen dir ist unser Sohn verloren!", schrie Nita ihn an, als sie sich nach Derek umsah.

Nita und Peter haben Derek im Vergnügungspark verloren. | Quelle: Pexels

Nita und Peter haben Derek im Vergnügungspark verloren. | Quelle: Pexels

Werbung

Plötzlich entdeckte Peter ihn. "Nita! Derek ist da! Mit einem Mann in einer Kapuzenjacke!", schrie er und deutete auf einen Fremden. Nita bemerkte sie auch, aber sie verloren sie in der dichten Menge, als sie versuchten, sie einzuholen.

"Um Gottes Willen! Was machen wir jetzt?", seufzte Peter, als er zum Stehen kam. Plötzlich erinnerte sich Nita daran, dass sie Derek ein Notfalltelefon gegeben und ihn gebeten hatte, es immer bei sich zu behalten, weil sie eine alleinerziehende berufstätige Mutter war, die nicht die ganze Zeit bei ihm sein konnte.

Nita rief Derek sofort an, aber alle ihre Anrufe blieben unbeantwortet. Als letzten Ausweg verfolgte sie den Standort des Smartphones und glücklicherweise befand es sich in einem Haus in der Nähe des Vergnügungsparks.

Werbung

Nita war entsetzt und ihre Hände zitterten, also fuhr Peter sie in seinem Auto zum Haus. Unterwegs tröstete er sie mit den Worten: "Mach dir keine Sorgen, Nita!"

Sie nickte mit Tränen in den Augen.

Peter und Nita vergaßen für einmal ihre Differenzen und beschlossen, Derek zusammen zu finden. | Quelle: Pexels

Peter und Nita vergaßen für einmal ihre Differenzen und beschlossen, Derek zusammen zu finden. | Quelle: Pexels

Werbung

Als sie das Haus erreichten, klopften sie an die Tür, aber niemand öffnete. Peter rief schließlich die Polizei, und als sie die Tür aufbrachen, sahen sie Derek und einen jungen Mann mit Kopfhörern aus einem Raum kommen, die ein paar Päckchen Chips und schmutziges Geschirr in der Hand hielten.

"Mama! Papa! Ihr habt mich gefunden!" Derek rannte auf sie zu und umarmte sie.

"Gott sei Dank bist du in Sicherheit, Champion", stieß Peter einen Seufzer der Erleichterung aus.

"Papa hat recht, Derek. Ich bin fast gestorben, als ich dich nicht finden konnte. Er hat dir nicht wehgetan, oder?", fragte Nita besorgt und funkelte den Fremden an.

Werbung

Aber Derek lächelte und enthüllte, dass er den älteren Bruder seines Freundes gebeten hatte, so zu tun, als würde er ihn entführen, um ihrem Gezänk endlich ein Ende zu bereiten. "Harry und ich haben in seinem Zimmer Filme geschaut, also konnten wir euch nicht hören", plauderte er.

Peter und Nita waren erleichtert, als sie Derek endlich fanden. | Quelle: Pexels

Peter und Nita waren erleichtert, als sie Derek endlich fanden. | Quelle: Pexels

Werbung

Peter und Nita tauschten einen verlegenen Blick, als sie ihren Fehler erkannten. Die Beamten verstanden das Problem, warnten Derek aber, dass das, was er getan hatte, falsch war. Sie baten Peter und Nita, beim nächsten Mal vorsichtiger zu sein.

Unterdessen entschuldigten sich Peter und Nita beieinander und bei Derek dafür, dass sie ihre Meinungsverschiedenheiten ihm vorgezogen hatten. "Es tut mir leid, Nita!", sagte Peter. "Es war dumm, mit dir immer zu streiten. Ich verspreche, in Zukunft besser zu werden."

Nita versprach dasselbe und beschloss, nie wieder mit Peter zu streiten. Aber das war nicht das Ende.

Ein paar Tage später hatte Peter Kinokarten für ihn und Derek gekauft, aber Derek kaufte eine weitere Karte mit dem Geld, das seine Großeltern ihm gegeben hatten, damit Nita auch mitkommen konnte.

Werbung

Nita lehnte ab, weil sie Peters Zeit mit Derek nicht stören wollte, aber Peter bat sie, sich ihnen anzuschließen, und sagte, dass es viel mehr Spaß machen würde, den Film als Familie zu sehen.

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Eltern müssen verstehen, dass ihre Entscheidungen die psychische Gesundheit ihrer Kinder beeinflussen. Derek war von Nitas und Peters ständigem Gezänk psychisch so aufgewühlt, dass er froh war, als sie sich trennten.
  • Es ist immer besser, zusammen zu halten. Peter und Nita arbeiteten als Team, um Derek zu finden. Schließlich stellten sie fest, dass es gemeinsam leichter war.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht diese über eine Mutter, die ihre Kinder zu Hause nicht fand, nachdem sie die Nachbarin gebeten hatte, auf sie aufzupassen.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt die Witwe, dass sie nie verheiratet waren und sie keinen Anspruch auf Erbe erheben kann – Story des Tages

23. Februar 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022

18-jährige Tänzerin nimmt ihren Eltern das 3-Millionen-Euro-Preisgeld weg, nachdem sie sie gedrängt haben, ihr Baby loszuwerden - Story des Tages

26. Februar 2022

Millionär weiß nicht, dass seine Enkelin obdachlos ist, bis er sie mitten auf der Straße sieht – Story des Tages

04. Mai 2022

Am Muttertag erhält eine Frau, die Schwierigkeiten hat, sich um ihre Kinder zu kümmern, 200.000 Euro von dem unbekannten Jake Reid – Story des Tages

24. Mai 2022

Verwaister Junge beobachtet das Herrenhaus des reichen Mannes auf der anderen Seite des Sees, der Mann sieht ihn und nähert sich – Story des Tages

06. April 2022

Alte Dame sieht im Fernsehen zufällig ihren Sohn, den sie vor 57 Jahren verlor, und erkennt, dass er sofortige Hilfe braucht – Story des Tages

20. Mai 2022

Alte Witwe reist in eine andere Stadt und trifft auf Drillinge, die wie ihr verstorbener Sohn aussehen - Story des Tages

10. April 2022

87-jähriger Mann kehrt aus Krankenhaus nach Hause zurück und sieht, dass seine Sachen aus dem Haus entfernt worden waren – Story des Tages

03. Juni 2022

Reiche Frau erfährt, dass ihre 10-jährige Tochter jeden Tag nach der Schule in verlassenes Haus geht – Story des Tages

04. Mai 2022

Vater folgt seiner 12-jährigen Tochter und erfährt, dass sie jeden Tag ein altes, verlassenes Haus besucht - Story des Tages

27. Februar 2022

Junger Mann kauft Gebrauchtwagen von altem Mann und findet eine Brieftasche mit einem Foto seiner Oma – Story des Tages

15. April 2022

Taxifahrer setzt kleines Mädchen am falschen Ort ab, sie ruft Mama an und sagt: “Hier ist es kalt und dreckig” – Story des Tages

01. April 2022

Alter Mann findet Kind im kalten Wald und erfährt, dass es seine Enkelin ist, von der er nie etwas wusste - Story des Tages

17. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited