logo
Shutterstock
Shutterstock

Reicher Mann heiratet arme Frau, während seine Mutter heimlich plant, sie loszuwerden - Story des Tages

Maren Zimmermann
11. Feb. 2022
12:55

Ein reicher Mann heiratet ein armes Mädchen gegen den Willen seiner Familie. Sie bekommen drei Kinder und sind sehr glücklich, bis er das Familienunternehmen übernehmen muss.

Werbung

Rick Pace verliebte sich in dem Moment in Ada, als sie ihm seinen Karamell-Latte servierte. Er kehrte Tag für Tag in dasselbe Café zurück, bis er sie überredete, mit ihm auszugehen. Sechs Monate später machte er ihr einen Heiratsantrag und sie nahm an.

Ricks Familie war empört, als sie erfuhr, dass er ein mittelloses Waisenkind heiraten würde, aber das war ihm egal. Er liebte Ada.

Er nahm einen Job in einem Fortune-500-Unternehmen an, weit weg von seiner Familie und deren Einfluss. Er hätte nie gedacht, dass er jemals etwas anderes für Ada oder seine Familie empfinden würde.

Rick Pace heiratete Ada gegen den Willen seiner wohlhabenden Familie | Quelle: Shutterstock

Rick Pace heiratete Ada gegen den Willen seiner wohlhabenden Familie | Quelle: Shutterstock

Sieben Jahre später waren Rick und Ada stolze Eltern von drei bezaubernden Kindern und das glücklichste Paar, das man je gesehen hatte. Dann verstarb Ricks Onkel Denton und ihre Welt wurde auf den Kopf gestellt.

Onkel Denton hatte das Familienunternehmen die letzten 30 Jahre geleitet, und nun wurde die Verantwortung an Rick weitergegeben. Das bedeutete, dass die junge Familie ihre Heimatstadt verlassen und nach Hamburg ziehen musste, wo der Rest der Familie Pace lebte.

Werbung

Rick sagte: "Ich habe mir gedacht, dass wir erst einmal im Haus der Familie leben könnten? Es hat über 20 Schlafzimmer, viel Platz für uns und das Personal - und natürlich werden meine Mutter und meine Tante uns beim Einleben helfen!"

Aber Ada zögerte. "Oh Rick, ich fand es schon immer toll, dass wir unser eigenes Haus haben!", sagte sie. "Und ich weiß nicht, ob ich es gut finde, mit zwei Frauen zu leben, die mich nicht mögen!"

Rick verliebte sich in dem Moment in Ada, als sie ihm seinen Karamell-Latte servierte | Quelle: Unsplash

Rick verliebte sich in dem Moment in Ada, als sie ihm seinen Karamell-Latte servierte | Quelle: Unsplash

"Blödsinn!", rief Rick. "Das ist Jahre her! Jetzt sehen sie, wie glücklich du mich gemacht hast, und sie können es kaum erwarten, die Kinder kennenzulernen!"

Also gab Ada nach und zwei Wochen später war die Familie in Hamburg, um den Paces vorgestellt zu werden. Ricks Mama Frances küsste Ava lächelnd auf die Wange und schaute sich die drei Kinder an.

Werbung

Tessa war fünf, Gina war drei und der kleine Rick Jr. war gerade einmal neun Monate alt. "Meine Güte!", rief Frances. "Was für hübsche Kinder! Aber woher haben sie so große blaue Augen?"

"Meine Großmutter hatte blaue Augen", sagte Ada. "Ich bin froh, dass sie das Gen bekommen haben!"

Rick und Ava waren sehr glücklich, bis sie nach Hamburg zogen | Quelle: Unsplash

Rick und Ava waren sehr glücklich, bis sie nach Hamburg zogen | Quelle: Unsplash

"In der Tat!", sagte Frances und lächelte ein fieses kleines Lächeln. Hinter diesem Lächeln arbeitete ihr hinterhältiger Verstand auf Hochtouren. Sie dachte, sie hätte vielleicht einen Weg gefunden, ihren Sohn dazu zu bringen, dieses unpassende Mädchen und ihre schrecklichen Kinder fallen zu lassen...

Ein paar Wochen später betrat Frances das Büro ihres Sohnes. "Schatz", sagte sie. "Wir müssen reden! Ich wollte dich nicht belästigen, aber ehrlich gesagt..."

Rick runzelte die Stirn. "Was ist los, Mama?"

"Es geht um Ada... Ich wollte es dir nicht sagen, aber... ich glaube, sie betrügt dich."

Werbung
Ricks Mutter schmiedete einen Plan, um Ava loszuwerden | Quelle: Pexels

Ricks Mutter schmiedete einen Plan, um Ava loszuwerden | Quelle: Pexels

"Ada?", fragte Rick ungläubig. "Blödsinn, Mama, wie kommst du denn auf diese Idee?"

"Ich habe sie am Telefon gehört, Rick", sagte Frances. "Und neulich habe ich einen Blick auf eine SMS erhascht - na ja, die war sehr indiskret!"

Rick starrte seine Mutter an, sein Gesicht glühend rot. "Was noch?", fragte er.

"Die Kinder..." Frances tat so, als würde sie zögern. "Liebling, ich weiß, dass du sie liebst und es ist nicht ihre Schuld, aber du hast braune Augen und Ada auch... Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass sie vielleicht nicht von dir sind?"

Aber Rick hörte nicht mehr zu. Er eilte aus der Tür und machte sich auf den Weg nach Hause. In seiner Eifersucht und Wut hielt er nicht einmal inne, um nachzudenken. Er ging in das Zimmer, das er mit Ada teilte, und schnappte sich ihr Telefon.

Werbung
Frances hat Rick davon überzeugt, dass Avas Kinder nicht von ihm sind | Quelle: Pexels

Frances hat Rick davon überzeugt, dass Avas Kinder nicht von ihm sind | Quelle: Pexels

Ada protestierte, aber er schob sie einfach zur Seite. "Ich will wissen, was in meinem eigenen Haus vor sich geht!", schrie er. Er klickte auf die Textnachrichten und las sofort eine, die Ava noch nicht geöffnet hatte.

Es war eine sehr sexy Nachricht und sie war von Jonathan unterschrieben. "Wer ist Jonathan?", schrie Rick. "Ist er der Vater deiner Kinder?"

"Rick, du bist der Vater meiner Kinder! Unserer Kinder!", schrie Ada.

"Raus hier!", rief Rick. "Du und deine Bälger, ihr müsst sofort verschwinden!"

Rick schrie Ava an und sagte ihr, sie solle verschwinden | Quelle: Pexels

Rick schrie Ava an und sagte ihr, sie solle verschwinden | Quelle: Pexels

Werbung

Ada packte ein paar ihrer Sachen und ein paar wichtige Dinge für die Kinder zusammen und rief ein Taxi. Als sie mit dem kleinen Rick und einem Koffer die Treppe hinunterging, sah sie Frances, die ihr verschlagenes Lächeln aufsetzte, und wusste, wer ihre Ehe zerstört hatte.

Ada hob den Kopf und verließ mit ihren Kindern das Haus. Noch am selben Nachmittag traf sie eine Reihe von Verabredungen und Absprachen, und eine Woche später saß sie Rick und seinem Anwalt gegenüber.

Sie wollten die Bedingungen der Scheidung besprechen, aber zuerst, so sagte Adas Anwalt, müssten sie über die Kinder sprechen.

Ada sagte leise: "Rick, ich möchte, dass du mir das gesamte Sorgerecht für die Kinder überschreibst, bevor ich der Scheidung zustimme."

Ava und Rick trafen sich mit ihren Anwälten | Quelle: Pexels

Ava und Rick trafen sich mit ihren Anwälten | Quelle: Pexels

Rick war wütend. "Gib mir die Papiere! Du kannst die Bälger haben", schrie er und er schnappte sich die Papiere, die Adas Anwältin ihm überreichte, und unterschrieb sie.

"Gut!", sagte Adas Anwältin lächelnd und reichte Rick einen großen, dicken Umschlag, bevor sie Ada aus dem Raum begleitete. Rick öffnete den Umschlag. Er hatte erwartet, einen Entwurf von Adas Forderungen zu sehen, aber er wurde überrascht.

Werbung

Stattdessen enthielt der Umschlag drei DNA-Tests für Tessa, Gina und den kleinen Rick und bewies, dass die drei Kinder von ihm waren. Auf der letzten Seite befand sich eine Nachricht von Ada: "Ich habe dich geliebt. Ich habe dich nie betrogen."

Als Rick nach Hause kam, zeigte er seiner Mutter die Tests, und als sie sie sah, fing Frances an zu weinen. "Wenn ich gewusst hätte, dass es meine Enkelkinder sind..."

Frances musste Ava um Erlaubnis bitten, ihre Enkelkinder sehen zu dürfen | Quelle: Pexels

Frances musste Ava um Erlaubnis bitten, ihre Enkelkinder sehen zu dürfen | Quelle: Pexels

"Was hast du getan, Mutter?", fragte Rick und Frances gestand, dass sie diejenige war, die die SMS an Adas Handy geschickt hatte, um es so aussehen zu lassen, als würde sie ihn betrügen.

Rick war am Boden zerstört und flehte Ada um Vergebung an, aber sie zog die Scheidung durch und bekam die Hälfte des riesigen Pace-Familienvermögens. Frances musste Ada anflehen, ihre Enkelkinder sehen zu dürfen und bereute all ihre Intrigen.

Werbung

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Vertrauen ist der Eckpfeiler einer Beziehung. Obwohl er Ava liebte, war Rick bereit, die Geschichten seiner Mutter zu glauben und verlor seine Familie.
  • Menschen, die sich in das Leben anderer Menschen einmischen, sind am Ende immer allein. Frances zerstörte die glückliche Ehe ihres Sohnes und er hat ihr nie verziehen.

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. Vielleicht erhellt sie ihren Tag und inspiriert sie.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht auch die Geschichte über eine Frau, die schockiert ist, als sie ihren toten Mann blinzeln sieht, als sie ihn in seinem Sarg zum Abschied küsst.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Sohn bringt Mutter ins Pflegeheim, kehrt nach Hause zurück und findet seine Koffer vor der Haustür - Story des Tages

30. Oktober 2023

Der Vater von vier Kindern erfährt, dass er ein 1,3-Millionen-Dollar-Haus von einer unbekannten "Lisa Adams" bekommt - Story des Tages

24. Oktober 2023

Meine Schwiegermutter verlangt Geld für das Babysitten des eigenen Enkels, ein Jahr später bittet sie mich, sie zu umsorgen - Story des Tages

15. Oktober 2023

Mama hat mich rausgeschmissen, als ich 18 wurde. Jetzt bittet sie darum, mit mir zu leben, anstatt in ein Pflegeheim zu ziehen - Meine Story

28. Oktober 2023

Mein wunderbarer zukünftiger Sohn erschien in meinem Schlafzimmer am Tag nachdem ich erfahren hatte, dass ich unfruchtbar bin - Story des Tages

21. September 2023

Ehefrau versteckt sich auf dem Balkon und sieht, wie ihr Mann mit der Lehrerin ihres Sohnes das Schlafzimmer betritt - Story des Tages

01. August 2023

Frau bringt Spielzeug ins Pflegeheim und trifft auf Jungen, der das Ebenbild ihres verstorbenen Mannes ist - Story des Tages

25. Oktober 2023

Alleinstehender Mann adoptiert armes Nachbarsmädchen, eine Woche später zeigt sie ihm den Tresor in ihrem Haus - Story des Tages

21. Oktober 2023

Nach der Arbeitsreise ihres Mannes findet die Ehefrau in seiner Kleidung einen Zettel mit den Worten "Ich vermisse dich, Papa" - Story des Tages

01. Oktober 2023

Ich sah einen armen Mann, der meiner Tochter das Fahrradfahren beibrachte, einen Monat später verließ ich für ihn meinen reichen Mann - Story des Tages

03. August 2023

Opa baut Krippen für Nachbars Babys, Jahre später versammeln sie sich zu seinem 100. Geburtstag - Story des Tages

28. Oktober 2023

Die Mutter der Braut sieht den Bräutigam mit der Brautjungfer mitten auf der Hochzeit das Badezimmer betreten - Story des Tages

31. Oktober 2023

Alter Mann sieht die Lieblingsblumen seiner Frau an ihrem Grab und trifft dort auf einen weinenden Jungen - Story des Tages

31. Juli 2023

Ich habe als alleinerziehende Mutter vier Hyper-Söhne großgezogen, und 18 Jahre später kam ihr unzuverlässiger Vater zu uns zurückgekrochen - Meine Story

27. Oktober 2023