logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Aretha Franklin gebar mit 12 – ihr Sohn mit besonderen Bedürfnissen könnte nach ihrem Tod nichts bekommen

Ankita Gulati
09. Feb. 2022
18:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Clarence Franklin ist Aretha Franklins ältester Sohn mit nicht näher bezeichneten besonderen Bedürfnissen, der nach ihrem Tod möglicherweise nichts von ihr bekommt. Sie brachte ihn mit 12 zur Welt.

Werbung

Ein Kind großzuziehen ist nie einfach. Als Teenagerin ist das noch schwieriger. Aber mit 12 ein Kind zu haben, ist nichts weniger als anspruchsvoll, und die Königin des Souls Aretha Franklin wusste es aus erster Hand.

Es ist drei Jahre her, seit sie an Krebs gestorben ist, aber ihre vier Kinder streiten immer noch über ihren Nachlass. Bei ihrem ältesten Sohn, Clarence Franklin, wurde eine Geisteskrankheit diagnostiziert und er könnte nichts bekommen.

Clarence Franklin [rechts] umarmt einen Teilnehmer bei Aretha Franklins Beerdigung am 31. August 2018 in Detroit, Michigan, und Aretha tritt auf der Bühne auf | Quelle: Getty Images

Clarence Franklin [rechts] umarmt einen Teilnehmer bei Aretha Franklins Beerdigung am 31. August 2018 in Detroit, Michigan, und Aretha tritt auf der Bühne auf | Quelle: Getty Images

Werbung

ARETHAS ÄLTESTER SOHN

Aretha wurde im März 1942 geboren und war über sechs Jahrzehnte lang eine der angesehensten und erfolgreichsten amerikanischen Musikerinnen der Welt, aber ihr Leben wurde schon in jungen Jahren kompliziert.

1955, kurz vor ihrem 13. Geburtstag, brachte sie ihren ersten Sohn Clarence zur Welt. Aretha benannte ihren Sohn nach ihrem Vater, einem erfolgreichen Pfarrer namens Clarence LaVaughn Franklin, der häufig unter dem Namen C.L. bekannt war.

Clarence Franklin (Mitte) umgeben von Teilnehmern der Beerdigung von Aretha Franklin am 31. August 2018 in Detroit, Michigan | Quelle: Getty Images

Clarence Franklin (Mitte) umgeben von Teilnehmern der Beerdigung von Aretha Franklin am 31. August 2018 in Detroit, Michigan | Quelle: Getty Images

Werbung

Arethas ungeplante Schwangerschaft muss schwer zu verarbeiten gewesen sein, aber C.L. und der Rest von Arethas Familie wandte ihr nicht den Rücken zu. Stattdessen unterstützten sie sie so gut es ging.

Die ältere Schwester der Königin des Souls, Erma – ebenfalls eine talentierte Sängerin, die für einen Grammy nominiert wurde – gab einmal zu, dass Aretha direkt nach Clarences Geburt zur Schule zurückgekehrt war.

Werbung

Sie fügte hinzu, dass ihre Eltern ihre Teenagerschwangerschaft nicht als Grund sahen, ihre beruflichen Träume nicht mehr zu verfolgen. Stattdessen bewiesen sie, dass ihr Sohn (und die anderen Kinder von Arethas Geschwistern) Fürsorge und Liebe erhalten würden. Erma erklärte:

“Es war auch klar, dass unsere Zukunft als Frauen – unsere Ausbildung und unsere Karriere – durch diese frühen Geburten nicht gefährdet würden.”

C.L. erkannte immer, dass seine Kinder seine psychologische Kraft geerbt hatten und tat alles, um ihren Ehrgeiz zu fördern. Er sah seine Töchter nie als Hausfrauen, sondern als Stars.

Werbung

CLARENCES VATER

Jahrelang glaubte jeder, Clarences Vater sei Donald Burke, ein junger Mann, den Aretha aus ihrer Schulzeit kannte. Aretha und Burke hingen oft im Arcadia ab, einer Rollschuhbahn, die sie und ihre Schwestern häufig besuchten.

Im Jahr 2019 entdeckte Arethas Familie jedoch drei handschriftliche Testamente, die die Identität von Clarences echtem Vater enthielten: Edward Jordan Sr., der Vater von Arethas zweitem Sohn Edward Jr. Mehr zu ihrem Testament wird später erklärt.

[Ihr Testament] war ziemlich umstritten und war der Grund für Familienkonflikte.

Werbung
Werbung

Aretha deutete in ihrem Testament an, dass Edward Sr. ein abwesender Vater war. Sie erwähnte, dass er niemals Clarences Geld oder Eigentum erhalten oder damit umgehen sollte, da er niemals in irgendeiner Weise zu seinem Wohlergehen beigetragen hatte.

Clarence trat in die Fußstapfen seiner berühmten Mutter und schrieb einige der Lieder, die Aretha sang. Bei ihm wurde eine unbekannte Geisteskrankheit diagnostiziert. Er lebte in verschiedenen Einrichtungen für betreutes Wohnen, und Aretha traf angeblich “besondere Vorkehrungen” für ihn.

Werbung

Ab August 2019 lebte Clarence in einem Wohnheim außerhalb von Detroit, aber sein derzeitiger Aufenthaltsort und Beruf sind unbekannt.

Neben Clarence hatte Aretha drei weitere Söhne: Edward Jr., geboren 1957, als Aretha 14 Jahre alt war; Ted Jr., geboren 1964 während ihrer Ehe mit Ted White; und Kecalf, geboren 1970 während ihrer Beziehung zum Tourmanager Ken Cunningham.

Jahrelang standen sich Clarence, Kecalf und Edward Jr. sehr nahe, als sie zusammen in der Gegend von Detroit aufwuchsen. Als Clarence in die Einrichtungen für betreutes Wohnen zog, begann ihre Beziehung auseinanderzubrechen. Ted Jr. ist ein anderer Fall, da ihn die Familie seines Vaters großzog.

Werbung
Werbung

ARETHAS TESTAMENT

Zurück zu Arethas Testament, waren sie ziemlich umstritten und waren der Grund für Familienkonflikte. Abgesehen davon, dass alle glaubten, sie habe kein Testament hinterlassen, wurde eines der handschriftlichen Dokumente unter den Sofakissen gefunden.

Wenn die Königin des Souls kein Testament hinterlassen hätte, wäre ihr Vermögen zu gleichen Teilen unter ihren vier Söhnen aufgeteilt worden. Das war die ursprüngliche Vereinbarung, und eine ihrer Cousinen, Sabrina Owens, wurde zur Vertreterin von Arethas Nachlass ernannt.

Das vierte [Testament] – eingereicht bei einem Gericht in Michigan im März 2021 – machte alles noch komplizierter.

Werbung
Werbung

Ihr Testament änderte jedoch alles. Das letzte Testament der drei, das 2014 geschrieben wurde, führte Clarence nicht als Begünstigte auf. Stattdessen wies Aretha den Rest ihrer Söhne an, wöchentlich nach seinem Wohlergehen zu sehen und “seine Bedürfnisse zu überwachen”.

Laut dem vom Gericht bestellten Vormund von Clarence, Jon B. Munger, können die Testamente nicht beglaubigt werden. Munger fügte hinzu, dass sie widersprüchliche Anweisungen enthalten und einige Teile unleserlich seien.

Werbung

Edward Jr. und Kecalf haben Unterstützung für das Testament von 2014 gezeigt, während Ted Jr. den Richter bat, eine Entscheidung unter Berücksichtigung aller drei Dokumente zu treffen. Er wollte neben seinem Cousin auch zum Vertreter vom Nachlass ernannt werden.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass Edward Jr. Owens des “Eigenhandels” beschuldigte, indem er angeblich Arethas 2016er Mercedes-Benz-Limousine in Besitz genommen und sie herumgefahren war.

Werbung

EIN VIERTES TESTAMENT

Wenn der Umgang mit drei Testamenten für die Familie, Anwälte und Richter eine Herausforderung darstellte, machte das vierte Testament, das im März 2021 bei einem Gericht in Michigan eingereicht wurde, alles noch komplizierter.

Zu den Dokumenten gehörten ein achtseitiges Testament und ein dreiundzwanzigseitiges Testament, die angeblich im Jahr 2018 geschrieben wurden, aber beide sind als “Entwurf” gestempelt und haben Arethas Unterschrift nicht.

Dennoch erklärte der Anwalt aus Michigan, David P. Lucas (der nicht an dem Fall beteiligt ist), dass das Gericht es auch ohne ihre Unterschrift als gültiges Testament nach dem Gesetz von Michigan akzeptieren könne. “Eindeutige und überzeugende Beweise”, dass Aretha das in ihrem Testament wollte, müssen allerdings vor Gericht vorgelegt werden.

Werbung

Die Sängerin hat angeblich den Detroiter Anwalt Henry M. Grix engagiert, um bei der Planung ihres Nachlasses zu helfen. Sie waren mehr als zwei Jahre in Gesprächen, aber sie wurde "sehr krank", bevor sie die Papiere unterschreiben konnte.

In ihrem letzten Testament beantragte Aretha die Errichtung eines Trusts für Clarence und die Aufteilung des größten Teils ihres Vermögens auf den Rest ihrer Söhne.

Der Prozess zur Bestimmung, welches Dokument zu Arethas formellem Testament erklärt werden soll, war für August 2021 angesetzt, es wurden jedoch keine Informationen darüber gemeldet. Nur die Zeit wird zeigen, ob die letzten Wünsche der Königin des Souls erfüllt wurden.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Anna Nicole Smiths Tochter verlor einen jahrzehntelangen Rechtsstreit um ein Multimillionen-Dollar-Vermögen

28. Januar 2022

Reiche Frau hinterlässt ihrer ungewollten Tochter Millionen – ihr letzter Wunsch besagt, dass sie das Geld nicht einfach nehmen kann

04. März 2022

Töchter, die kranken Vater allein ließen, finden heraus, dass er sein Erbe 4 unbekannten Kindern hinterlassen hat – Story des Tages

18. April 2022

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt die Witwe, dass sie nie verheiratet waren und sie keinen Anspruch auf Erbe erheben kann – Story des Tages

23. Februar 2022