logo
youtube.com/ABCNews
Quelle: youtube.com/ABCNews

Familie, die 3 Brüder adoptiert hat, konnte den vierten nicht aufnehmen, also gaben ihm die Nachbarn ein Zuhause

author
01. Jan. 2022
16:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Drei Brüder, die jahrelang in Pflegefamilien untergebracht waren, bekamen endlich die Chance, ihren kleinen Bruder zu lieben und mit ihm aufzuwachsen, nachdem der Nachbar ihrer Familie das Kind adoptiert hatte. Hier ist die ganze Geschichte.

Werbung

Wir haben größten Respekt vor Familien, die den Wunsch haben, Kinder zu adoptieren, die nicht nur ihre Eltern verloren haben, sondern manchmal auch von ihren leiblichen Eltern verlassen und vernachlässigt wurden und in Pflegefamilien untergebracht wurden.

Für Julia Washington und ihre Familie war die Adoption von drei Kindern ein Beweis dafür, wie viel Liebe sie zu geben hatten. Washington und ihr Mann wollten schon immer ihre Familie erweitern.

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Werbung

Das Paar hatte bereits zwei leibliche Kinder, freute sich aber darauf, weitere Kinder zu adoptieren und sie in ihrem Zuhause willkommen zu heißen. Daher waren die Verliebten sehr aufgeregt, als sie 2015 drei Geschwister bekamen - Michael, sechs, Jess, fünf, und Cameron, vier.

Obwohl sich die Geschwister über ihr neues Zuhause freuten, erhielten die Washingtons eine traurige Nachricht. Die drei Kinder hatten einen kleinen Bruder, Elijah, der noch im Pflegesystem war und Gefahr lief, in einer Betreuungseinrichtung zu bleiben, wenn keine Familie auftauchte.

Werbung

Das Ehepaar konnte es nicht ertragen, die Brüder unfreiwillig zu trennen, doch waren ihnen die Hände gebunden, da ihre Familie bereits groß war und eines der Kinder mit einer zerebralen Lähmung kämpfte und mehr Aufmerksamkeit benötigte. Washington sagte zu People:

"Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich hatte nicht das Gefühl, dass wir es tun könnten. Wir waren von zwei Kindern auf fünf angewachsen - eines davon mit besonderen Bedürfnissen. Ich hatte einfach das Gefühl, dass wir überfordert sein würden und dass jemand nicht die Aufmerksamkeit bekommen würde, die er verdient."

In diesem Moment rief Washington einen Nachbarn und Freund an, der mit einer unbezahlbaren Überraschung einsprang. Jay Houston wusste, dass ihre Nachbarn sich die Geschichte des 17 Monate alten Elijah nicht entgehen lassen wollten, und sie bot an, den kleinen Jungen zu adoptieren.

Werbung
Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Houston, selbst Mutter von sechs Kindern und ebenfalls Adoptivmutter, nahm Elijah am 15. September 2015 bei sich auf. Nachdem sie sechs Monate lang mit dem Kind gelebt hatte, schloss sie die Adoption ab, und der 17 Monate alte Junge wurde offiziell ein Mitglied von Houstons Familie.

Werbung

In einem Gespräch mit ABC News verriet Houston, dass sie Elijah unmittelbar nach der Adoption der Brüder des Kindes durch Washington adoptierte. Die im Süden Georgias lebende Frau fügte hinzu:

"Sie wissen alle, dass sie Brüder sind und zusammen aufwachsen können. Sie leben nicht im selben Haus, aber in derselben Stadt... Zu wissen, dass ich für immer seine Mutter sein darf, ist ein großartiges Geschenk, für das ich sehr dankbar bin."

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Werbung

Houston sagte, ihre Entscheidung, das Kind zu adoptieren, sei sofort gefallen, nachdem sie ein Video von Elijah gesehen hatte, auf dem er lacht, fröhlich ist und krabbelt. Am Tag der Adoption machte sie ein Foto von dem kleinen Jungen und seinen drei Geschwistern, um zu feiern, dass alle vier Jungen ein Zuhause gefunden haben.

Houston, eine Mutter von zwei leiblichen und vier adoptierten Kindern, sagte der Zeitung, dass Kinder in Pflegefamilien mit einem negativen Image behaftet seien.

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Vier Brüder, die bei Pflegefamilien ein Zuhause gefunden haben. | Quelle: YouTube/ABCNews

Sie erklärte jedoch, dass es sich nur um Kinder handelte, die Liebe brauchten, und fügte hinzu, dass ihre adoptierten Kinder das Leben von ihr und ihrem Mann verändert hätten.

Dank Houstons Herzensgüte können Michael, Jess, Cameron und Elijah so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen und in einem Meer von Liebe und Akzeptanz schwimmen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Weißes Paar adoptiert 5 schwarze Pflegekinder, damit sie nicht getrennt werden

20. Februar 2022

Schwarze 5-fache Eltern adoptieren 6 weiße Geschwister, die sich dafür entscheiden, den Namen zu ändern, um sich der neuen Familie anzupassen

18. Februar 2022

Zehnfache Eltern adoptieren 7 vernachlässigte Geschwister, um sie wieder zu vereinen: "Sie brauchten sich nicht gegenseitig zu verlieren"

14. Mai 2022

Familie mit nur einem Kind adoptiert Drillinge, Junge bringt sie ans Meer, wo sie täglich auf ihre Eltern warten - Story des Tages

09. April 2022