Frau holt ein Paket vom Boten und sieht einen jungen Mann aus ihrer Kindheit

Frida Kastner
05. Dez. 2021
19:30
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Ein Teenager verkleidete sich als FedEx Lieferant und kam unerwartet beim Haus seiner Kindergartenfreundin vorbei. Als sie raus ging, um die "Lieferung" entgegen zu nehmen, war sie erstaunt, ihn zu sehen.

Werbung

Letztes Jahr erhielt eine Anwohnerin aus Fort Mill, South Carolina, eine große Überraschung, als sie eine Lieferung an der Tür entgegen nahm. Die 16-jährige Soultana Kotrides erfuhr von ihrer Oma, dass diese ihr ein Paket geschickt hätte. Doch das war geschwindelt.

In einem viralen Video kommt Soultana verwirrt zur Tür und fragt sich, warum sie gefilmt wird. Sie nimmt das Paket vom Lieferanten entgegen.

Mädchen fällt auf die Knie, als Paketlieferant sich als ihr bester Freund herausstellt. | Quelle: Reddit/r/PublicFreakout

Werbung

SIE FIEL ZU BODEN

Kotrides fragte dann, ob sie das Paket gleich aufmachen müsse. Ehe sie eine Antwort bekam, nahm der Lieferant seine Mütze und seine Maske ab. Die Reaktion des Mädchens sagte alles. Sie fiel auf die Knie, als sie begriff, wer vor ihr stand.

Der 15-jährige Jory Knauf war seit Kindertagen Kortrides’ bester Freund. Die beiden lebten in Rochester, New York, Tür an Tür, bis das junge Mädchen 2016 wegzog.

Werbung

FUHR VON NEW YORK ZU IHR

Der Kindheitsfreund reiste aus New York an, um sie zu überraschen. 2020 waren die Pläne der beiden, sich zu treffen, wegen der Pandemie ins Wasser gefallen. Kotrides war traurig gewesen, dass sie ihren besten Freund nicht sehen konnte.

Knaufs Mutter Lynn half ihm, das Ganze einzufädeln. Sie kaufte ihm sogar die Uniform. Dann wies sie Kortrides an, das Paket anzunehmen.

Werbung

DER BESONDERE MOMENT

Knauf und seine Mutter schrieben aufgeregt Nachrichten an Kotrides‘ Vater John darüber, wie der Trip lief. Er war froh, Teil der besonderen Überraschung sein zu können und sagte:

"Ich war den Tränen nah, als sie die Kräfte verließen, ihre Beine nachgaben, als Jory die Maske abnahm."

John nannte es den perfekten Moment und betonte, wie wichtig es sei, engen Kontakt zu Freund*innen und der Familie zu halten. Mit geschäftigen Arbeitsleben und Corona-Beschränkungen, gehört dazu viel Kraft und Mühe.

Werbung

ES WAR ES WERT

Kotrides‘ Reaktion machte alle Mühen wett. John sagte: "Diese 48 Sekunden auf dem Video waren die Mühen mehr als wert – die Kinder werden sich ein Leben lang daran erinnern."

Die Überraschung rührte auch das Netz. Eine Person schrieb:

"Das ist so herzerwärmend. So sieht wahre Freundschaft aus. Es macht mich fast emotional."

Werbung

ONLINE REAKTIONEN

Eine weitere Person schrieb: "Ich liebe dieses Video. Die Geschichte ist großartig!" Eine weitere fügte hinzu: "Dieses Video ist inspirierend, weil es in mir den Wunsch auslöst, Freunde zu finden, zu denen ich über die Jahre den Kontakt verloren habe."

Eine Freundschaft wie die von Kotrides und Knauf ist selten und seine Überraschung zeigt, wieviel die Bindung beiden trotz der Entfernung bedeutet.

Werbung

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!