Viral

22. November 2021

"Ich war wichtig": Gehörlose Frau weint bei der Hochzeit, als sie die schöne Geste der Braut und des Bräutigams sieht

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Viele Menschen empfinden den Weg zur Barrierefreiheit als beschwerlich und komplex. In einem Fall bestritt jedoch eine Braut diese Annahme. Ein Gespräch – mehr brauchte diese Braut nicht, um ihrer Freundin mit Hörverlust das Gefühl zu geben, dass sie wirklich dazugehörte. 

Die 31-jährige Laura Driver wurde zutiefst taub geboren. Die Kommunikations- und Marketingbeauftragte einer nationalen Regulierungsbehörde im Gehörlosensektor, wie ihre Freundin, die 32-jährige Sian Tigwell, sagte, sie sei gewohnt, in Bezug auf ihre Gehörlosigkeit nicht berücksichtigt zu werden. 

Die beiden Freundinnen sind seit über einem Jahrzehnt vertraut. Sie lernten sich zunächst an der University of York kennen, wo sie beide Englisch studierten. Die Nähe zu jemandem, der gehörlos war, machte Tigwell sich der Inklusivität-Probleme bei Menschen mit schwerem Hörverlust bewusst. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

EIN BERÜHRENDES GEHEIMNIS

Als Drivers beste Freundin mit der Planung ihrer Hochzeit begann, die am 27. Juni 2021 in Gosforth, Newcastle, stattfand, stellte sie sicher, dass die Gehörlosigkeit ihrer Freundin berücksichtigt wurde. Tigwell sprach mit der Veranstaltungsleitung, um Sprach-zu-Text-Bildschirme für die Hochzeitsreden zu organisieren. Die jetzige Ehefrau erinnerte sich:

Wird geladen...

Werbung

"Bei der Planung meiner Hochzeit dachte ich, dass große Veranstaltungsorte Ressourcen haben, um den Menschen zu helfen, damit sie etwas tun können. Wir müssen nur fragen."

Diese Bildschirme ermöglichen es Gehörlosen, in Echtzeit mitzulesen. So fühlen sie sich nicht von der Masse ausgeschlossen. Diese Bildschirme sollten eine Überraschung sein, und obwohl es eine simple Geste war, war Tigwell überrascht über die sehr anerkennende Reaktion auf ihre Geste. 

Wird geladen...

Werbung

FREUDENTRÄNEN

Als Driver am Hochzeitstag herausfand, was ihre langjährige Freundin für sie getan hatte, brach sie in Tränen aus und ließ auch das frisch Vermählte schluchzend zurück.  Driver äußerte:

„Über Barrierefreiheit wird so selten nachgedacht und wenn es passiert, ohne dass man fragt, ist es wirklich etwas Besonderes.“

Die Kommunikations- und Marketingbeauftragte sprach darüber, wie großartig es sich anfühlte und dass sie sich so gefühlt hat, al ob sie wichtig ist. Wenn überhaupt, wie die Braut bewiesen hat, braucht es nicht so viel Aufwand, damit sich alle einbezogen fühlen, und wir sollten sie als Beispiel dafür verwenden, wie Inklusivität in Aktion aussieht. 

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

ALLES WAS DU BRAUCHST IST LIEBE

Egal, welche Fähigkeiten wir haben oder nicht, im Allgemeinen scheinen die Menschen alles zu tun, damit sich andere wohl fühlen, egal was passiert. Ein gehörloser Bräutigam war zu Tränen gerührt, als seine Braut ihr ganzes Hochzeitslied unterschrieb, als sie den Altar entlang ging. 

Elizabeth Shoesmith und Scott haben sich für einen Hochzeitsklassiker entschieden: "A Thousand Years" von Christina Perry. Als sie anfing, die romantische Melodie zu signieren, tat der zukünftige Ehemann sein Bestes, um seine Tränen zu unterdrücken, konnte aber nicht anders, als zusammenzubrechen.

Seitdem kann Scott jedes Mal, wenn er sich das Video ansieht, nicht anders, als zu weinen. Sowohl er als auch Drivers Tränen zeigen, wie einfach es ist, Menschen mit Behinderungen in den Platzen, die sie einnehmen, dazu zu bringen, sich ein bisschen wohler zu fühlen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung