Viral

13. November 2021

Polizist hält kaum Tränen zurück, nachdem ihn sein eigener Sohn am letzten Arbeitstag aus der Schicht verabschiedet

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Polizist Brian Berrigan wurde von Emotionen überwältigt, als sein Sohn Dean am Ende seiner letzten Schicht vor seiner Pensionierung ihn per Funkgerät entlässt. 

Es ist wirklich ein tränenreicher Moment, wenn sich eine Person von dem Job zurückzieht, den sie viele Jahre geliebt hat. Umso mehr, wenn der eigene Sohn in dieFußstapfen tritt und das Ende einer Ära miterlebt.

Dies war der Fall für den Polizeibeamten aus Phillipsburg, Brian Berrigan, der am 30. Dezember 2019 seine letzte Dienstschicht hatte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

DIE LETZTE MELDUNG

Bevor seine Schicht zu Ende war, ehrte sein Sohn, der Polizeibeamter Dean Berrigan, seinen Vater und überbrachte die letzte Meldung. Dean sagte:

"Vor 25 Jahren hast du mich nach deinem Abschluss an der Polizeiakademie in deinen Armen gehalten. Heute stehen wir als Brüder Seite an Seite [...]. Ich danke dir, dass du das beste Vorbild bist, das sich ein Sohn wünschen kann."

Dean lobte seinen Vater dafür, dass er seine Inspiration bei der Arbeit war. "Du bist nicht nur mein Vater, sondern auch mein Karriere-Mentor. Es war mir eine Ehre, in den letzten sechs Monaten an deiner Seite zu stehen", sagte er.

Wird geladen...

Werbung

LEBEN ALS POLIZEIBEAUFTRAGTER

Brian war schon seit einiger Zeit bei der Polizei und hatte eine starke Verbindung zu seinen Kollegen. Eine seiner denkwürdigsten Aufgaben war, in der Suche der vermissten Personen nach dem Anschlag auf das World Trade Center am 11. September beteiligt zu sein.

Wird geladen...

Werbung

Brian, ein lizenzierter Elektriker, besitzt ein Unternehmen namens LDC Electrical Contractors. Er plant, das Geschäft nach der Pensionierung aktiv zu führen.

Andere Gelegenheiten, die sich ihm boten, bestanden darin, jemandem das Leben zu retten und einer Frau zu helfen, ein Kind zur Welt zu bringen. Es war auf jeden Fall eine erfüllende Erfahrung im Job.

Wird geladen...

Werbung

LEBEN NACH DER ARBEIT

In der Zwischenzeit trat Dean vor sechs Monaten der Polizeibehörde von Philipsburg bei, nachdem er unter der Polizeibehörde der Gemeinde Lopatcong gedient hatte. Laut Dean war es wie eine Heimkehr, da er viele von den Beamten seit seinen jungen Jahren kannte.

Ohne seinen Vater bei der Arbeit zu sein, wäre für Dean zweifellos gewöhnungsbedürftig. Er weiß jedoch, dass sein Vater sich auch über den Ruhestand hinaus erfüllt fühlen wird.

Brian, ein lizenzierter Elektriker, besitzt ein Unternehmen namens LDC Electrical Contractors. Er plant, das Geschäft zu leiten, während sein Sohn seine Karriere bei der Polizei vorantreibt.

Wird geladen...

Werbung

BEI DER ARBEIT MIT 91

Es ist üblich, dass Polizisten in den Ruhestand gehen, um die harte Arbeit des Rentners zu feiern. Doch für den 91-jährigen Beamten, bekannt als LC "Buckshot" Smith, kommt dieser Tag anscheinend nicht so schnell.

Wird geladen...

Werbung

Der Beamte aus Arkansas patrouilliert immer noch aktiv auf den Straßen und hat nicht vor, in absehbarer Zeit in den Ruhestand zu gehen. Smith ist seit mehr als vier Jahrzehnten im Sheriff's Department von Ouachita County tätig.

Smiths Geschichte hat viele dazu inspiriert, ihren Landsleuten trotz ihres Alters zu dienen. Hoffentlich ist seine Geschichte weiterhin eine Quelle der Ermutigung für die Polizeibehörden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung