Über AM
LebenHaustiere

29. August 2021

Mann findet süßen Welpen, der einen Schuh als Unterschlupf benutzt und gibt ihm ein neues Leben

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ein Mann, der oft streunende Tiere füttert und sich um sie kümmert, stieß auf einen verlassenen Welpen, der einen Schuh als Unterschlupf benutzte. Der Tierliebhaber rettete die Hündin und adoptierte sie, um ihr zu helfen, sich zu einem gesunden und glücklichen Hündchen zu erholen.

Goran Marinkovic versteht die Herausforderungen von Straßenhunden und füttert sie daher auf den Straßen von Kraljevo, Serbien. Der gutherzige Mann füttert täglich über 100 streunende Hunde und Katzen, die niemanden haben, der sich um sie kümmert.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Letztes Jahr stieß Goran auf einen kleinen Welpen, der zu süß war, um ihn zurückzulassen. Als der Mann einen schmalen Pfad überquerte, hörte er ein weinendes Geräusch von den Felsen. Er bemerkte ein kaltes, hungriges und durstiges Hündchen und bot ihm Salami an.

Der Retter erklärte, dass die kleine Hundedame in der Nähe eines Müllhaufens lebte und sich mit einem alten Stiefel abschirmte. Da der Welpe zu jung war, um ohne Mutter zu sein, versuchte der Mann, nach einem anderen Hund in der Nähe zu suchen. 

Wird geladen...

Werbung

Da keinen anderen Hund neben dem Welpen gefunden wurde, konnte Goran sie nicht alleine im Müll lassen und beschloss, sie mit nach Hause zu nehmen. Als er sich der Hündin näherte, legte sie sich hin und ergab sich dem Schicksal, da sie wusste, dass er der Einzige war, der ihr Schutz bieten konnte.

Er brachte das Hündchen zu einem Tierarzt, um zu überprüfen, ob es überleben würde, nachdem es so lange im Freien gelebt hatte. Sie war sehr dünn und es war offensichtlich, dass sie nicht sehr gut gegessen und getrunken hatte.

Wird geladen...

Werbung

Der Mann nannte sie Coco, verhalf ihr stark zu werden und bald begann ihre Persönlichkeit durchzuscheinen. Nachdem er Fotos von Coco auf Facebook gepostet hatte, wurde seine Inbox mit Nachrichten überflutet, in denen angeboten wurde, den Welpen aufzunehmen. 

Aber Marinkovic wollte sicherstellen, dass sie das allerbeste Zuhause hat. Mit Hilfe eines seiner Freunde, der Verbindungen zu internationalen Tieradoptionen hatte, wurde Coco schließlich von einer Familie in Deutschland adoptiert, wo sie nach Erhalt aller Impfstoffe umgesiedelt wurde.

Wird geladen...

Werbung

Nach einem Jahr sieht Coco auf ihren Fotos recht munter und gesund aus. Sie hat sich zu einer fröhlichen, flauschigen Hündin entwickelt, die immer aufgeregt ist, mit ihrer Familie Abenteuer zu erleben.

Weiterlesen

Goran glaubt, dass jeder gerettete Hund, der ein Zuhause findet, ein Sieg für ihn ist. Obwohl er sich wünscht, dass jeder streunende Hund so viel Glück haben könnte wie Coco, sind diese Hunde nur mit Hilfe von Menschen wie ihm dem Leben, das sie verdienen, einen Schritt näher gekommen. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung