News

30. August 2021

"Das schönste Mädchen der Welt": Sie war nur 6, jetzt ist sie erwachsen und sieht wundervoll aus

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Thylane Blondeau, die im Alter von sechs Jahren einst als "schönstes Mädchen der Welt" bezeichnet wurde, wurde in Südfrankreich am Strand gesichtet und sie ist jetzt ganz erwachsen. 

Im Urlaub in St. Tropez mit ihrem Freund Ben Attal verblüffte das 20-jährige Model mit ihrer mühelosen Schönheit in einem blauen Zweiteiler und ihrem zu einem lockeren Top-Knoten gebundenen Haar.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die französische Modedesignerin, die Tochter des ehemaligen französischen Fußballspielers Patrick Blondeau, tummelte sich mit Ben im klaren, blauen Wasser, bevor sie mit Sonnenbrille baden ging.

Das Paar begann letztes Jahr gemeinsam auszugehen. Die beiden wurden gesichtet, als Ben ihr Rücken sanft gestreichelt hat, während sie gemeinsame Zeit in den luxuriösen französischen Küsten-Resort verbrachten.

Wird geladen...

Werbung

Thylane wurde 2007 weltweit bekannt, als sie die begehrte jährliche Liste der 100 schönsten Gesichter von TC Candler anführte und anschließend zum "schönsten Mädchen der Welt" ernannt wurde.

Nachdem sie als Kind zum "schönsten Mädchen der Welt" gekürt wurde, erhielt Thylane, die ihre eigene Bekleidungsmarke Heaven May gründete, 11 Jahre später im Jahr 2018 schon wieder die Ehre.

Wird geladen...

Werbung

Sie ging damals zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie schockiert war, die Auszeichnung erneut zu gewinnen, und bedankte sich bei denen, die für sie gestimmt hatten.

Thylane begann im Alter von vier Jahren mit dem Modeln, lief für den französischen Designer Jean Paul Gaultier über den Laufsteg, und nachdem sie die Auszeichnung von TC Candler gewonnen hatte, ging ihre Karriere bergab.

Wird geladen...

Werbung

Das Mädchen war keine Unbekannte, da ihr Vater, der Fußballer Patrick Blondeau, zweimal für die französische Nationalmannschaft spielte und ein regelmäßiger Star in der Ligue 1 war, sowie in der Saison 1997-98 für Sheffield Wednesday in der Premier League spielte.

Sie sorgte für Kontroversen, als sie im Alter von 10 Jahren das jüngste Modell wurde, das für die Vogue Paris posierte, als sie für das Magazin in Kleidung und mit Make-up für Erwachsene auftrat. 2015 unterschrieb sie bei IMG Models, modelte seitdem für Dolce & Gabbana und wurde Markenbotschafterin für L'Oreal Paris.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung