Über AM
LebenEltern

20. August 2021

Mutter bemerkt winzige Anzeichen, die darauf deuten, dass ihr Sohn gegen eine lebensbedrohliche Sepsis kämpft

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Der Instinkt der Mutter, wenn es um die Kinder geht, ist etwas Erstaunliches. Eine Mutter hat ihren befolgt, und wahrscheinlich ihrem Sohn das Leben gerettet, als sie ein merkwürdiges, aber winziges Detail gemerkt hat.

In einem erschütternden Beitrag auf Instagram warnt die Mutter andere Eltern, dass das Detail, dass das Leben des Kindes bedrohen kann, so klein sei, dass sie es leicht übersehen könnten.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die “Tiny Hearts Education” teilte ihre Geschichte mit ihrer Erlaubnis und sie wurde seitdem von Nachrichtenagenturen weit verbreitet. Ein verstecktes Zeichen hat nämlich darauf gedeutet, dass ihr Sohn unter einer lebensbedrohlichen Sepsis leidet. 

“Das ist eine Blutvergiftung - es ist nicht etwas, was bis Montag 'warten' kann, wenn die Ärzte wieder im Büro sind. Ich war mir unsicher, ob ich das posten soll, aber mein Mann hat mich überzeugt, als er sagte, wenn ich nicht hier gewesen wäre, hätte er es nicht gemerkt”, erklärt die besorgte Mutter.

Wird geladen...

Werbung

Eine Woche, bevor die Mutter die Entdeckung bemerkt hat, war ihr Sohn in einem Zoo zu Besuch. Dort ist er gefallen und hat sich schmutzig gemacht. Während die Mutter die Klamotten ausgezogen hat, fand sie etwas, dass einem roten Fleck ähnelt

Die Mutter erklärte, wie das es sich um "roten Spuren seiner Vene entlang" handelte und an seinen Ellbogen entdeckt wurde. Sofort hat sie ihren Sohn in die Notaufnahme gebracht, obwohl sie am selbst Anfang gedacht hat, dass es kein Notfall sei.

Wird geladen...

Werbung

Doch der Arzt hat ihre schnelle Reaktion bewundert und ihr gesagt, es sei sehr gut, dass sie schnell wie möglich ihren Sohn in die Klinik gebracht hat. Der Junge bekam Antibiotika und, wie die Mutter berichtet, hat er diese gut vertragen und ihm wurde dadurch geholfen.

"Wenn Sie diese rote Linie sehen, die von einer Wunde entlang der Vene verläuft, lassen Sie sich / Ihr Kind sofort überprüfen", warnt die Mutter.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Medizinischer Haftungsausschluss

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.