Über AM
LebenEltern

19. August 2021

Scarlett Johansson bekommt ihr zweites Kind: jetzt sind Name und Geschlecht enthüllt

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Das erste gemeinsame Kind ist für jedes Paar aufregend. Bei Prominenten fiebern nicht nur die Eltern mit, sondern die ganze Fangemeinde. Die von Scarlett Johansson konnte nun endlich das Geschlecht und den Namen ihres Babys erfahren.

Als "Black Widow" ist die Schauspielerin Scarlett Johansson derzeit auf vielen Bildschirmen daheim in der gleichnamigen Serie zu sehen. Für die 36-Jährige läuft es gut.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Und das in der Karriere, wie auch privat. Denn Johansson ist kürzlich Mutter geworden – zum zweiten Mal. Ihre 6-jährige Tochter Rose hat ein Geschwisterchen bekommen.

Roses Papa ist Romain Dauriac, der ex-Mann von Scarlett Johansson. Der Journalist und die Schauspielerin trennten sich drei Jahre nach der Geburt der gemeinsamen Tochter.

Wird geladen...

Werbung

Mittlerweile hat Rose einen liebevollen Stiefvater dazugewonnen, denn Mama Scarlett ist wieder verheiratet. Nach zwei Jahren Beziehung verlobte sie sich mit Colin Jost in 2019.

Im Jahr darauf gingen die beiden in einer Feier im kleinen Kreis den Bund der Ehe ein. Colin Jost ist ein bekannter Komiker, der in der beliebten amerikanischen Comedy-Show Saturday Night Live auftritt.

Der 39-Jährige ist zum ersten Mal Papa geworden. In einer seiner live Comedy Shows sprudelte er vor Freude über den baldigen Familienzuwachs: "Wir kriegen ein Kind. Das ist so aufregend!"

Wird geladen...

Werbung

Berichten aus dem engen Umfeld zufolge soll er zuvor bereits ein hingebungsvoller Stiefvater für die kleine Rose gewesen sein. Sie sei völlig hin und weg von ihm.

Aber was für ein Geschwisterchen hat Rose denn nun bekommen? Der frisch gebackene Papa ließ auf Instagram die Bombe platzen. Ein Foto des Babys gibt es nicht, es sind schlichte schwarze Bilder mit Text darauf, die die frohe Botschaft verkünden.

Wird geladen...

Werbung

"Ok, ok, wir haben ein Baby bekommen. Sein Name ist Cosmo. Wir lieben ihn sehr", lautet die kurz und trocken gehaltene Verkündung. Außerdem bittet das Paar darum, die Privatsphäre der Familie zu respektieren. Die Nüchternheit des Posts mag zunächst enttäuschend wirken.

Schaut man sich die Hashtags an, wird jedoch rasch deutlich, dass Jost wahrscheinlich nur mit dem trockenen Ton spielt – immerhin ist er Komiker. Denn dort heißt es unter anderem: "wir fahren ins Disneyland".

Wird geladen...

Werbung

Dies ist eine Anspielung auf die Klage Johanssons, die derzeit gegen den Multimedia-Konzern Disney läuft. Eine kleine Spitze, die der Comedian sich nicht verkneifen konnte.

Ob Cosmo wohl nach seinem Papa kommt? Von dem gibt es ein paar niedliche Kinderfotos auf seinem Instagram-Kanal. Vielleicht ist das ein Blick in Cosmos Zukunft.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung