Über AM
MedienMusik

19. August 2021

"Sie hat mir das Leben gerettet": behauptet Adele-Imitatorin nach dramatischem Gewichtsverlust

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Viele Menschen möchten Gewicht verlieren, aber ohne die richtige Motivation wird das meistens nichts. Eine Engländerin hat nun einen etwas außergewöhnen Antrieb für einen beachtlichen Gewichtsverlust gefunden.

Maria Herriott ist 44 Jahre alt und lebt mit ihrem Verlobten in England. Zusammen hat das Paar zwei Kinder und zwei weitere brachte Maria aus einer früheren Beziehung mit. Klingt alles erst einmal recht gewöhnlich.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Wenn es aber um den Beruf der Blondine geht, stellt sich schnell heraus, dass der nicht ganz so alltäglich ist. Maria ist professionelle Imitatorin und zwar von dem britischen Popstar Adele.

Kürzlich erst hatte Adele in einem Tribut an Beyoncé, die sie sehr verehrt, ihren beeindruckenden Gewichtsverlust zur Schau gestellt. AmoMama berichtete von dem Post, Adeles Ehrerbietung für Beyoncé und die 100 Pfund, die die Britin verloren hatte.

Wird geladen...

Werbung

Auch Maria ist kräftig gebaut gewesen. Mittlerweile hat sie über 55 Kilo verloren, aber der Weg dorthin war kein leichter. Schon einmal hatte sie viel abgenommen – und kurz darauf alles wieder auf den Rippen gehabt.

Mit rund 150 Kilo war ihr der Alltag schwergefallen. "Ich war mit meiner Mutter shoppen und setzte mich, während die Kleidung anprobierte – ich hatte große Probleme, wieder aufzustehen," erinnerte sich Maria.

Auch habe ihr davor gegraut, dass ihre Tochter dem Kinderwagen entwachsen würde, weil sie sich dann nicht mehr beim Gehen daran festhalten könne. Also ließ Maria sich ein Magenband einsetzen.

Wird geladen...

Werbung

Damit machte sie eine Weile auch gute Erfahrungen und eine Menge Pfunde purzelten. Allerdings musste das Band wegen Komplikationen entfernt werden und danach kehrten die Pfunde rasch zurück.

Ohne Hilfe schaffte Maria es einfach nicht, ihr Gewicht zu reduzieren. So beschloss die Sängerin schließlich, sich einer Magenbypass-Operation zu unterziehen. Danach hielt sie streng Diät und verlor über 50 Kilogramm.

Wird geladen...

Werbung

Sie fühle sich wohler und sei auch sicher, dass ihr die neue Figur helfen werde, mehr Aufträge an Land zu ziehen. Bei ihren Auftritten als Adele-Imitatorin in Kneipen und auf Feiern sei sie schließlich immer mal darauf angesprochen worden, ob sie nicht auch abnehmen solle, wie Adele.

Maria ist dem Popstar Adele sehr dankbar für die Inspiration und die Kraft, die sie ihr gegeben habe. Es sei ermutigend gewesen, dass Adele abgenommen habe, weil es zeige, dass es möglich sei.

Weiterlesen
Wird geladen...

Werbung

Jetzt freut Maria sich vor allem auf die bald anstehende Hochzeit mit ihrem Verlobten. Es scheinen wunderbare Zeiten anzubrechen für die Sängerin!

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Medizinischer Haftungsausschluss

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.