Mann installiert heimlich Spionagekamera im Bad - Reaktion des Freundes, der sie fand

Wie geht man damit um, wenn man feststellt, dass eine*e gut*e Freund*in sich falsch verhält – oder gar ein Verbrechen begeht? Genau mit dieser Frage sah sich ein Reddit-Nutzer konfrontiert, als er bemerkte, dass sein bester Freund in seinem Bad eine versteckte Kamera angebracht hatte. Er wandte sich an die Reddit-Gemeinschaft, um Tipps zu erhalten, wie er sich verhalten solle.

Die sozialen Medien ermöglichen eine Menge verschiedenartige Interaktionen. Kommentare zu Fotos und Videos können gemein sein und eine Menge Leid verursachen. Aber es gibt auch jede Menge Raum für positive Unterstützung und gute Ratschläge. Nach diesen suchte ein Reddit-Nutzer, als er eine persönliche Geschichte postete.

Er erzählt von seinem besten Freund, Mark, dessen Namen er verändert hat, den er seit Jugendtagen kennt. Mark sei ein toller Kerl, der immer zuerst an andere und dann an sich denke. Er habe keinen guten Job und daher ständig Geldprobleme. Auch mit Frauen laufe es nicht besonders. Mark sei daher seit einigen Jahren depressiv.

Eine Frau späht durch eine Jalousie. | Quelle: Shutterstock

Eine Frau späht durch eine Jalousie. | Quelle: Shutterstock

Es war ein heißer Tag, an dem sich für den Nutzer alles änderte. In der gemeinsamen Freundesgruppe hatte es kürzlich einen Geburtstag gegeben, daher hatte Mark zu einer Poolparty zu sich eingeladen.

Die Gäste zogen sich im Badezimmer um, der Reddit-Nutzer als letztes. Dabei bemerkte er etwas in der Steckdose, das wie ein USB-Ladegerät aussah. Bei genauerem Hinsehen entdeckte er an dem Gerät jedoch einen dunklen Kreis. Der Kreis war eine Kameralinse.

Das Gerät war eine kleine Spionagekamera mit Video-und Audioaufnahmefunktion. Der Nutzer entfernte das Gerät von der Steckdose und fand eine Mikro-SD Karte, auf der das Videomaterial gespeichert wurde. Er steckte die Speicherkarte ein, schaltete die Kamera aus und steckte sie zurück.

Ein Mann schaut schockiert in die Kamera. | Quelle: Shutterstock

Ein Mann schaut schockiert in die Kamera. | Quelle: Shutterstock

Er sagte nichts, weil er hoffte, der Bruder oder der Mitbewohner des Freundes könnten sie angebracht haben. Zu Hause schaute er das aufgenommene Material an, um festzustellen, wer die Kamera angebracht hatte. Es war der beste Freund.

Videos zeigten eindeutig, wie er die Kamera einschaltet. Man sah außerdem Ausschnitte davon, wie Menschen sich umziehen oder die Toilette benutzen. Die Clips bewiesen sogar, dass der Freund das Spähgerät extra anschaltete, kurz bevor der Freund mit seiner Frau das Bad nutze und sie kurz darauf wieder abnahm.

Der Nutzer fragte sich, wie er nun vorgehen sollte. Er hoffte, dass sein Freund so etwas wie eine Sucht hatte und man nur mit ihm reden müsse. Wie aber könnte er dann sichergehen, dass sein Freund tatsächlich aufhören würde?

Zwei Hände halten eine Fotokamera vor Bäumen hoch. | Quelle: Shutterstock.

Zwei Hände halten eine Fotokamera vor Bäumen hoch. | Quelle: Shutterstock.

Er war gleichzeitig besorgt, dass eine öffentliche Bloßstellung oder gar Anzeige bei dem ohnehin schon depressiven Freund schlimme Folgen für dessen Psyche haben könnte. Ein späterer Zusatz zu dem Post erklärt, dass der Nutzer mittlerweile mit seiner Frau gesprochen hat.

Sie diskutierten die Angelegenheit und informierten die betroffenen Personen, die sie kannten. Sie planen, sich alle zu treffen und den Freund mit der Unterstützung der Polizei zu konfrontieren.

 Der Hammer einer*s Richter*in. | Quelle: Shutterstock

Der Hammer einer*s Richter*in. | Quelle: Shutterstock

In den Kommentaren sprechen sich andere Nutzer*innen einheitlich dafür aus, den Täter polizeilich zu belangen. Die Wahrscheinlichkeit sei zu groß, dass er sonst in anderem Rahmen dasselbe Verbrechen begeht.

Der genaue Ausgang der Geschichte ist dem Post nicht zu entnehmen. Leider ist dies kein Einzelfall. Die "BBC" und auch "WKBW Buffalo" berichten von ähnlichen Ereignissen.

Ähnliche Artikel
Mann beleidigt Frau über kranken Hund, der im Zug bellt - Story des Tages
Shutterstock
Anekdote Jul 10, 2021
Mann beleidigt Frau über kranken Hund, der im Zug bellt - Story des Tages
Amira Pocher blickt zurück auf ihre Jugend: "Ich war einsam und pleite"
Getty Images
Beziehung May 14, 2021
Amira Pocher blickt zurück auf ihre Jugend: "Ich war einsam und pleite"
Vater hinterließ herzzerreißende Nachricht an Sohn, 3, vor seinem Tod
facebook.com/charlotte.aspeykent.1 facebook.com/ross.mccarthy.90
Gesundheit Mar 19, 2021
Vater hinterließ herzzerreißende Nachricht an Sohn, 3, vor seinem Tod
Frau findet eine ganze Wohnung hinter dem Spiegel in ihrem Badezimmer
tiktok.com/samanthartsoe
Virale Videos Mar 12, 2021
Frau findet eine ganze Wohnung hinter dem Spiegel in ihrem Badezimmer