Über AM
News

02. Juli 2021

Sarah Engels über die Schwangerschaft und wie Alessio darauf wartet ein großer Bruder zu werden

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Die 28-jährige Sängerin Sarah Engels wird bald zum zweiten Mal Mutter sein. Mit ihrem Ehemann Julian erwartet sie ihr erstes Kind. Jetzt verrät Sarah, wie dol sich ihr erstgeborener Sohn über das Geschwisterchen freut. 

RTL hat Sarah Engels in ihrem Büro ihres neues Start-Up besucht und mit ihr ein wenig geplaudert. Es handelt sich um einen Kindernahrungs-Start Up, dessen sich Sarah kürzlich angeschlossen hat. Die bald frisch gebackene zweifach Mutter sprach über die Schwangerschaft und Sohn Alessio.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

Kürzlich haben Sarah und Julian bekannt gegeben, dass sie ein Mädchen erwarten, also kann sich Sarahs 6-jähriger Sohn auf eine Schwester freuen. Sarahs Baby-Kugel ist kaum noch zu übersehen. Für einen Lacher sorgte Alessio vor kurzem, als er ein Ultraschall-Foto seiner Schwester gesehen hat.

"Der hat letztens gesagt, als er ein Ultraschallbild gesehen hat: 'Aber das kann gar kein Mädchen sein. Weil die hat doch gar keine Frisur, die hat ja eine Glatze!' Das war so geil. Haben wir uns erstmal eine halbe Stunde weggeschmissen, aber das gehört ja auch dazu", erklärt Sarah in dem Gespräch.

Wird geladen...

Werbung

 Laut Sarah freut sich Alessio endlich der große Bruder zu sein, doch eine Sache bereitet den 6-Jährigen Sorgen, und zwar, ob es da Neid gegenüber der neuen Schwester geben wird. 

Der Anfang der zweiten Schwangerschaft war für Sarah sehr kritisch, wie sie selbst berichtet. Sie hatte viel mit der Übelkeit zu kämpfen und es war ziemlich extrem, doch die Sängerin ist der Meinung, dass sich das für das schönste Wunder auszahlt. 

Schlaflose Nächte gibt es inzwischen für Sarah auch, denn mit dem neuen Unternehmen gibt es vieles zu tun. Dabei enthüllt die Sängerin, dass ihre Männer sagen, dass sie angefangen hat zu schnarchen. Doch das ist nichts ungewöhnliches, wenn man bedenkt, dass Sarah eine echte Powerfrau ist. Wir wünschen Sarah auf jeden Fall, dass sie wieder bald zu Ruhe kommt.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung