Witz des Tages: Einbrecher bricht in Haus ein und findet sprechenden Papagei drin

Wenn man auf den Urlaub geht, oder sein Haus für eine längere Zeit verlässt, heißt es immer, man solle sicher gehen, dass er eigentlich alles in Sicherheit zu Hause hinterlässt. 

Menschen sichern ihre Häuser und Wohnungen mit verschiedenen Alarmsysteme und Überwachungskameras. Bei manchen checken auch die Freunde oder Familienmitglieder ein. Doch ein Haustier, wie zum Beispiel ein Hund oder ein Papagei konnte auch die Nachbarn alarmieren.

Ein maskierter Einbrecher bricht in eine Wohnung ein. I Quelle: Shutterstock

Ein maskierter Einbrecher bricht in eine Wohnung ein. I Quelle: Shutterstock

Als ein Räuber in ein Haus eingebrochen war, während die Besitzer nachts unterwegs waren, wurde er sehr überrascht als er ein Geräusch gehört hatte. Eigentlich war er sich sicher, dass niemand zu dieser Zeit in dem Haus war.

Eine merkwürdige Stimme sagte: "Gott der Mächtige sieht alles". Der Einbrecher wurde zum Tode erschrocken, da er gedacht hat, dass er sicherlich erwischt wurde. 

Geschockt dreht sich der Einbrecher um und sucht nach der Ursache für dieses Geräusch. Mit seiner Taschenlampe findet er schließlich einen Papagei, der in einem Käfig sitzt und seine Feder pflegt.

Papagei aus Brasilien in Käfig. I Quelle: Shutterstock

Papagei aus Brasilien in Käfig. I Quelle: Shutterstock

Der Einbrecher war erleichtert, als er den Papagei sah und setzt seine Suche nach Wertsachen fort. Er öffnet einen Nachttisch, als er erneut die Stimme hört, diesmal noch lauter: "Gott der Mächtige sieht alles".

Der Einbrecher dachte, wenn der Papagei weiter redet, könnte das die Nachbarn alarmieren, also näherte er sich dem Käfig und sagte: "Hey kleiner Kerl, kannst du bitte leise sein?" "Craa ja", sagt der Papagei.

Glücklicher Hund, der von Ohr zu Ohr lächelt. I Quelle: Shutterstock

Glücklicher Hund, der von Ohr zu Ohr lächelt. I Quelle: Shutterstock

Aber als der Einbrecher sich wieder auf die Arbeit macht, hört er schon wieder den Papagei "Gott der Mächtige sieht alles!" sagen. Dann drehte er sich zu dem Papagei um und sagt: "Schau, kleiner Kerl, ich glaube, wir sind auf dem falschen Fuß angekommen. Mein Name ist Mike und ich bin ein Freund. Wie heißt du?"

"Papst Pius der 12.," antwortet der Papagei dem Einbrecher. "Das ist ein seltsamer Name für einen Papagei", antwortet der Einbrecher. "Nun", sagt der Papagei "auch Gott der Allmächtige ist ein seltsamer Name für einen American Pit Bull Terrier".

Ähnliche Artikel
60-jährige Frau findet nach missglücktem Online-Dating die große Liebe - Geschichte des Tages
shutterstock.com
Anekdote Jun 20, 2021
60-jährige Frau findet nach missglücktem Online-Dating die große Liebe - Geschichte des Tages
Witz des Tages: Eine Frau hörte ein Klopfen an ihrer Tür
Pexels
Anekdote Jun 03, 2021
Witz des Tages: Eine Frau hörte ein Klopfen an ihrer Tür
Junge Frau erinnert Ehemann jeden Morgen wegen seiner Krankheit daran, dass sie verliebt sind
shutterstock
Gesundheit Mar 26, 2021
Junge Frau erinnert Ehemann jeden Morgen wegen seiner Krankheit daran, dass sie verliebt sind
Witz des Tages: Ein deutscher Schäferhund, ein Dobermann und eine Katze kommen in den Himmel
Flickr/Harold Meerveld
Anekdote Mar 02, 2021
Witz des Tages: Ein deutscher Schäferhund, ein Dobermann und eine Katze kommen in den Himmel