Promis

20. Juni 2021

Rebecca Mir, Schönheits-Ikone: So könnte sie im höheren Alter aussehen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Rebecca Mir hat im Fernsehen schon in verschiedenen TV-Formaten geglänzt. Nun wurde sie erst kürzlich Mutter und beeindruckte ihre Fans dadurch, wie schnell sie die Schwangerschafts-Kilos wieder verloren hat! Wir werfen auch einen Blick darauf, wie die frischgebackene Mama in einigen Jahren aussehen könnte.

Vor ungefähr sieben Wochen brachte Rebecca Mir ihr erstes Kind zur Welt. Auf Social Media zeigt sie regelmäßig Fotos aus ihrem Alltag und gewährt Einblicke in ihr Privatleben.

Dabei fällt auf, dass Mir offenbar gar nicht lange gebraucht hat, um nach der Entbindung ihre tolle Figur wieder zurückzuerlangen. In sommerlichen Kleidern oder anderen luftigen Outfits zeigt sie sich unbeschwert und gut gelaunt. 

Werbung

Werbung

Ihren Fans und Followern fällt dabei natürlich auf, dass die frischgebackene Mama regelrecht zu strahlen scheint und viele sind der Meinung, sie sehe sogar noch schöner aus, als vor ihrer Schwangerschaft. Ein User schrieb:

"Wow, was für ein schönes Bild. Kaum zu glauben, dass du vor Kurzem Mama geworden bist. 😍"

Darstellung einer älteren Rebecca Mir. Erstellt mit Adobe Photoshop. | Quelle: Getty Images

Werbung

Wir haben uns einmal einige Bilder der schönen Powerfrau angesehen, und geschaut, wie sie im fortgeschrittenen Alter aussehen könnte. Auch da wird schnell klar: Rebecca Mir wird vermutlich auch noch bis ins hohe Alter umwerfend ausschauen!

Es gibt vermutlich nichts, was diese Frau dazu bringen könnte, ihre Anmut und Schönheit einzubüßen. Auch ein paar Fältchen oder weniger straffe Haut können daran vermutlich nichts ändern.

Darstellung einer älteren Rebecca Mir. Erstellt mit Adobe Photoshop. | Quelle: Getty Images

Werbung

Rebecca Mir schaffte es vor einigen Jahren durch GNTM quasi über Nacht zum Star zu werden. Zwar schaffte sie es nicht, die Show zu gewinnen, sondern belegte "nur" Platz 2, dennoch kennt sie mittlerweile ganz Deutschland.

Seit 2012 ist sie auch als Moderatorin für den Sender ProSieben tätig und moderiert die Sendung "taff". Doch das ist nicht die einzige Sendung, in der sie zu sehen ist. Mittlerweile kann sie sich auch viele andere Sendungen auf die Fahne schreiben; dazu zählen "Renn zur Million" oder auch "Farids Magische 13".

Darstellung einer älteren Rebecca Mir. Erstellt mit Adobe Photoshop. | Quelle: Getty Images

Sie nahm als Kandidatin bei "Let's Dance" teil und verliebte sich in ihren Tanzpartner Massimo Sianto. Das Paar heiratete am 27. Juni 2015 auf Sizilien und begrüßte dieses Jahr ihr erstes gemeinsames Baby.

Werbung