logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Kate Middletons letzte Ausflüge in Schottland: Sie trug ein rosa und ein schickes blaues Mantelkleid

Edita Mesic
29. Mai 2021
16:30
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Kate Middleton hat sich in den letzten Tagen ihrer Schottland-Tour mit Prinz William für eine geradezu königliche Stimmung entschieden. Die Herzogin trug zwei prinzessinhafte Looks, darunter ein rosa Kleid am ersten Tag, und am nächsten Tag ein Cinderella-blaues Mantelkleid.

Werbung

Die Herzogin versprach, das rosa Kleid zu tragen, während sie die vierjährige Mila trifft, deren Foto in ihrem Fotobuch mit dem Titel "Hold Still" veröffentlicht wurde.

Kate Middleton während ihres Besuchs in Schottland. I Quelle: instagram.com/dukeandduchessofcambridge

Kate Middleton während ihres Besuchs in Schottland. I Quelle: instagram.com/dukeandduchessofcambridge

Werbung

Der Herzog und die Herzogin haben auf ihrem Instagram-Profil Schnappschüsse von Kates Treffen mit Mila geteilt, in denen die Geschichte von Mila und Kate detailliert beschrieben wird. Ihr Team schrieb:

"In der Woche vor dem Lockdown im letzten Jahr traf Milas Familie die schwierige Entscheidung, sich in verschiedenen Haushalten zu isolieren, um Mila zu schützen, die zu diesem Zeitpunkt erst 4 Monate in ihrer Chemotherapie-Reise wegen Leukämie war."

Werbung

Laut dem Instagram-Beitrag hat die Herzogin vor einigen Monaten mit Mila telefoniert, nachdem ihr Bild als eines der letzten 100 für das # HoldStill2020-Projekt ausgewählt worden war - in der Hoffnung, dass sie sich eines Tages treffen und ihre rosa Kleider zusammen tragen würden.

Kate trug das blaue Mantelkleid mit Gürtel, als sie mit Prinz William an der Abschlusszeremonie der Generalversammlung der Church of Scotland in Edinburgh teilgenommen hat. Sie war das Bild der Eleganz in ihrem Catherine Walker-Design, das mit Knopf-Details und einer 80er-Jahre-inspirierten Strathberry-Schulter-Clutch aufgepeppt wurde.

Werbung
Werbung

Als Ergänzung zu ihrem Outfit trug sie ihre atemberaubende Blumen-Bouquet-Brosche mit passenden Ohrringe und rundete den Look mit ihrer 1.630 Euro Goldkette von Kiki McDonough ab. Kate zog ein paar passende blaue Wildleder-Heels an und trug ihr brünettes Haar in einer eleganten Frisur, die halb hoch, halb runter eingesteckt wurde.

Die 39-Jährige hatte einen weiteren actionreichen Tag in Schottland. Sie schloss sich Prinz William bei einem Event mit "Fields In Trust" an, einer Organisation, die zum Schutz von Grünflächen in Edinburgh beiträgt. Dabei beeindruckte sie alle mit einer Kombination aus einem Blazer und einer Hose.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Prinz William sagte einmal, dass Prinzessin Diana “eine Albtraum-Großmutter” gewesen wäre

04. Februar 2022

Teenagerin opfert ihr Leben, um Sohn zu gebären, Familie erfährt von Abschiedsbotschaft, die sie einer Krankenschwester mitteilte

22. März 2022

Prinz Charles verließ schwangere und weinende Diana und ging reiten, nachdem sie sich “die Treppe hinunter” gestürzt hatte

16. März 2022

Prinz Harrys Familie ignorierte seine Anrufe und sagte, er sei „überempfindlich“ in Bezug auf Bemerkungen zu Lilibets Hautfarbe

14. Februar 2022