Leben

31. Mai 2021

Braut wird am Altar emotional, nachdem ihre Hochzeit wegen COVID-19 zweimal verschoben wurde

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ein Paar, das aufgrund von COVID-19 zweimal seine Hochzeit verschieben musste, hatte endlich die Gelegenheit, bei einer Traumhochzeit im Fernsehen zu heiraten. Das Paar hat sich live auf "GMA" in Chicago das Ja-Wort gegeben.

Major Jose Perez und Heather Miranda hatten sich eine solche Traumhochzeit noch nie vorgestellt, besonders nachdem sie sie zweimal verschoben hatten. Das Paar hatte ursprünglich geplant, seine Hochzeit in Mexiko zu feiern, aber die Pandemie machte ihnen einen Strich durch die Rechnung.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Sie mussten die Zeremonie nicht nur wegen der COVID-19-Beschränkungen verschieben, sondern auch, weil sie ihre Angehörigen durch das Virus verloren hatten. "Es ist verheerend, eine Gästeliste zu ändern, weil Leute schon gestorben sind," erzählte Miranda.

Das Duo war am Boden zerstört und konnte seine Freude nicht teilen. Aber das Leben hatte etwas Schöneres für das Paar geplant. Da jetzt immer mehr Amerikaner geimpft werden und die COVID-19-Beschränkungen gelockert sind, könnten sich Perez und Miranda endlich das Ja-Wort geben.

Wird geladen...

Werbung

Dies war jedoch keine normale Hochzeit, da sie die Gelegenheit hatten während einer Live-Zeremonie in Chicago auf “Good Morning America” zu heiraten. Um es noch besser zu machen, wurde die Hochzeit von Co-Moderator Michael Strahan geleitet.

Nachdem sie sich trauen lassen haben, brachte Singer-Songwriter Ne-Yo ihnen ein Ständchen. Das Brautpaar erhielt außerdem Flitterwochen nach Aulani, einem Disney-Resort und Spa in Hawaii, sowie kostenlose Flugtickets von Southwest Airlines.

Wird geladen...

Werbung

Lange bevor sie beschlossen zu heiraten, hatten sowohl Miranda als auch Perez eine gescheiterte Ehe durchgemacht und glaubten nicht, dass eine andere denkbar sei. Aber 2018 änderte sich alles, als Perez ging zur Geburtstagsfeier eines Freundes.

Perez sagte GMA, dass er seinen Plan für die Party fast abgesagt hätte, aber als er endlich dort ankam, stieß er auf Miranda. "Wir sahen uns in die Augen und er fing an zu flirten und zu zwinkern und zu lächeln," erinnerte sich Miranda an das Treffen.

Die Chemie zwischen den beiden war toll und sie verbrachten die ganze Zeit auf der Party beim Lachen und Lächeln. Nach einem halben Jahr Dating, stellte Perez ihr die Frage aller Fragen. Miranda, die damals Mutter eines 5-jährigen Sohnes namens Jade war, erklärte sich bereit, den Rest ihres Lebens mit ihm zu verbringen. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!