Über AM
News

26. Mai 2021

Claudia Norberg kehrt nach fast einem Jahr Funkstille zu Instagram zurück

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Claudia Norberg ist seit Juli 2020 in den sozialen Medien untergetaucht. Die Ex-Frau des Schlagersängers Michael Wendler hat sich seit dem Anfang seiner Eskapaden zurückgezogen und wollte keine Kommentare abgeben. Doch jetzt ist sie zurück.

In den letzten Jahren sorgte Michael Wendler für einige negativen Schlagzeilen. Als die Gerüchteküche um den Schlagersänger immer mehr zu kochen angefangen hatte, zog sich Claudia Norberg parallel immer mehr zurück.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

Die 50-Jährige wollte keine Stellung zu Michaels Skandal-Verhalten nicht nehmen. Kommentare über seine Verschwörungstheorien wollte sie nicht abgeben. Doch die Ex-"Dschungelcamperin" ist jetzt zurück.

Sie teilte verschiedene Beiträge auf Instagram und dafür gibt es einen guten Grund. Für ihre 95.000 Follower teilt Claudia Norberg einige Einblicke in ihr Leben zwischen Deutschland und Florida. Doch seit fast einem Jahr gab es kein Wort über ihr Leben. 

Wird geladen...

Werbung

Doch seit Sonntag (23. Mai 2021) ist die ehemalige Partnerin des Schlagersängers wieder zurück, und zwar in mehrfacher Ausführung. Zuerst teilte sie ein Foto, auf dem eine Letter-Tafel zu sehen ist. Auf der Tafel steht:

"Adeline, alles Glück für dich."

Wird geladen...

Werbung

 

Den Beitrag schmückte sei mit Hashtags, wie "Adeline Norberg. California Girl" und "Start in ein neues Leben". Der Grund für den Beitrag ist klar: Die Tochter, die sie mit Michael teilt, zieht nach California.

Nach dem Schulabschluss an der High School in Fort Myers, hat sich Adeline entschieden ihren Weg in California weiterzugehen. Claudia verfolgt mit Stolz jeden Schritt ihrer Tochter und so postet sie zahlreiche Fotos und Videos, auf welchen man Adeline sehen kann. 

Wird geladen...

Werbung

 

Auch Adeline hat vor einiger Zeit eine Pause von den sozialen Medien eingelegt. Der Grund für eine solche Entscheidung, liegt in den Veränderungen, die, die 19-Jährige derzeit durchlebt, wie sie selber später enthüllte. 

Details über Claudias Privatleben gibt es noch nicht, aber da sie jetzt auf den sozialen Medien aktiv wurde, können wir hoffen, dass wir bald etwas Neues erfahren werden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung