Über AM
MedienTV

22. Mai 2021

Andrew aus "Desperate Housewives": Blick auf das aktuelle Leben von Shawn Pyfrom

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

"Desperate Housewives" zählt noch heute zu den Klassikern des Drama-Fernsehens. Doch es waren nicht nur die Hausfrauen, die in der Serie für Aufsehen und Ärger gesorgt haben. Hier ein Blick auf den Schauspieler von "Andrew" — Shawn Pyfrom.

Viele Jahre lang war Pyfrom Teil des Casts von "Desperate Housewives". Als "Andrew Van de Kamp" sorgte er für reichlich Ärger für seine Familie, und das nicht nur, weil er der schwule Sohn von "Bree Weston" war.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Rolle verhalf dem Schauspieler, seine Bekanntheit auszuweiten. 2012 trat er dann aus der Serie aus, als diese auch zu Ende ging. Doch das Ende seiner Karriere als Schauspieler bedeutete dies noch lange nicht. 2013 spielte er in "Tom Hanks: Die Lincoln-Verschwörung" mit und gesellte sich dabei zu seinen Kollegen Jesse Johnson und Billy Campbell.

Es folgten vier weitere Kinofilme und 2017 trat er dem Cast des Dramas "Hard Surfaces" bei. Nach "Hellbent" machte er 2018 bei "Randy's Canvas", einer Komödie, mit, berichtet "Promipool".

Wird geladen...

Werbung

2020 kam der animierte Kurzfilm mit dem Titel "Model Citizen" heraus, an dem er mitarbeitete. Pyfrom war über die Jahre zwar äußerst fleißig und hatte auch regelmäßig Projekte, die es ins Kino und auf die Leinwand schafften, dennoch schien der große Durchbruch nicht gekommen zu sein.

Der Schauspieler ist auf Social Media äußerst aktiv und nutzt seinen Instagram-Account regelmäßig, um seine Fans und Follower über seine Projekte und Vorhaben auf dem Laufenden zu halten.

Wird geladen...

Werbung

Einfach hatte er es nicht immer im Leben. Es gab ein dunkles Kapitel in seinem Leben, in dem er drogen- und alkoholabhängig war. Doch der Schauspieler schaffte es, diese düstere Dämonen in seinem Leben zu besiegen.

Er hat sich mittlerweile nicht nur als Schauspieler einen Namen gemacht, sondern auch als Fotograf. "Hello Magazine" berichtete, dass er zudem auch schon als Regisseur versucht hat, Fuß zu fassen. Sein Debüt dazu gab er 2019 mit dem Filmprojekt: "EZK: Beyond the Walls".

Wird geladen...

Werbung

Shawn Pyform stammt ursprünglich aus Florida. Im Alter von 7 Jahren begann er, nach Los Angeles zu kommen, zusammen mit seiner Familie, heißt es auf seiner IMDb-Seite. 

Seine Eltern haben immer hinter ihm gestanden, und ihm dabei geholfen, seinen Traum zu verwirklichen. Für die Zukunft soll er Berichten zufolge planen, weiter seiner Leidenschaft für die Schauspielerei, die Kunst und die Kreation von Musik nachzugehen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung