Über AM
MedienTV

16. Mai 2021

Chris Tall: Erfahren Sie alles, was wir über den Comedian wissen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Chris Tall ist mittlerweile seit einigen Jahren regelmäßig im deutschen Fernsehen zu sehen. Hier werfen wir einen Blick auf den Stand-Up-Comedian und verraten, was alles über ihn bekannt ist.

Chris Tall ist nicht nur Stand-Up-Comedian. Er scheint ein wahres Multi-Talent zu sein. Er ist erfolgreich als Schauspieler, Autor und Moderator unterwegs. Seit dem 11. Mai diesen Jahres moderiert er auf dem Privatsender RTL die Show "Murmel Mania".

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Doch das ist nicht die einzige Fernsehshow, in der er regelmäßig zu sehen ist. Jeden Freitag sieht man den sympathischen Comedian und Allrounder bei "Darf er das? Live! Die Chris Tall Show". Einigen mag er vielleicht auch aus dem "Supertalent" bekannt sein. Auch dort konnte er schon mitmachen und als Jury-Mitglied nach dem neuen Supertalent Deutschlands suchen.

Mit gebürtigem Namen heißt der Comedian Christopher Nast. Er kam am 4. Mai 1991 in Hamburg zur Welt und ist 1,73 Meter groß — etwas, was man im Fernsehen immer schwer einschätzen kann.

Obwohl er auf Social Media ziemlich aktiv ist und regelmäßig Einblicke in sein Leben gewährt, hält er sich doch ziemlich zurück, wenn es um sein Privatleben geht. Viele Fans interessiert vor allem der Beziehungsstatus von Tall.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Mit wem genau er momentan zusammen ist, oder ob er gerade überhaupt eine Frau an seiner Seite hat, kann nicht mit hundert prozentiger Sicherheit gesagt werden. Was man jedoch weiß, ist, dass Tall 2016 mit seiner damaligen Freundin Sabrina Fischer zusammen war. 

Zusammen besuchte das Paar damals die Premiere von "Männertag". Da man die zwei seitdem nicht mehr zusammen bei öffentlichen Auftritten gesehen hat, ist es reine Spekulationssache, ob sie noch zusammen sind oder nicht.

Das ist wirklich ekelhaft

Wird geladen...

Werbung

Sein Leben auf der Bühne schien nicht von Anfang an vorhergesagt. Nach der Schule machte Tall nämlich erst einmal eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann. Sein Wechsel zum Fernsehen kam erst danach. Er gewann den "RTL Comedy Gran Prix" und schaffte damit seinen Durchbruch. 

Dieser Sieg sollte die Weichen für seine Zukunft stellen. Nach diesem Sieg hatte er einige Auftritte bei "TV Total", was ihm mehr Bekanntheit einbrachte. Er nutzte dies als Sprungbrett für seinen weiteren Erfolg in der Comedy-Szene, berichtet SWP.

Mittlerweile ist er aus der Comedy-Szene gar nicht mehr wegzudenken. Er tritt regelmäßig in Shows seiner Kollegen aus, darunter auch die show von Bülent Ceylan.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Mittlerweile ist er auch mit seinen eigenen Programmen äußerst erfolgreich geworden. Er arbeitet zudem als Moderator an diversen Shows und konnte sich auch als Schauspieler einen Namen machen. Es scheint, dass es nichts gibt, was Chris Tall nicht kann.

Fans konnten ihn bereits auf der großen Kinoleinwand bewundern. Er spielte nicht nur in dem Film "Männertag" mit, sondern war auch in "Abschlussfahrt" zu sehen. 

Und als wären Stand-Up-Comedy, die Moderation einiger Shows, eigene Bühnenprogramme und die Schauspielerei nicht schon genug, hat er sich auch noch dazu entschieden, sich als Autor zu versuchen.

Wird geladen...

Werbung

Sein erstes Buch schrieb er schon 2015. Es trägt den Titel: "Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen". Passend zu jenem Buch hat er auch ein Bühnenprogramm geschaffen. Mit diesem tourte er 2016 durch die Hallen.

Tall scheint hoch hinaus zu wollen. Seine Serie "Chris Tall Presents..." ist die erste deutschsprachige Amazon Original Serie, die nicht auf Fiktion basiert, berichtet SWP.

Bei all dem beruflichen Erfolg ist es wichtig, die eigene Gesundheit nicht zu vernachlässigen. Das scheint auch der Comedian erkannt zu haben und deshalb hat er seinen überschüssigen Pfunden den Kampf angesagt. Über diesen Kampf sprach er in der neuen Folge des Podcasts "08/17" mit seinem Co-Host Özcan Cosar.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Demnach soll Tall nach eigenen Angaben rund 101,5 Kilo auf die Waage bringen. Zu viel, meint er. Deshalb soll es nun ran an die Pfunde gehen. Der 30-Jährige verriet, dass er nun eine Diät plane. Zur Vorbereitung darauf mache er gerade eine Saftkur. Nicht so einfach, wie er selbst verriet:

"Das ist wirklich ekelhaft"

Doch was muss, das muss. Das weiß auch Tall. Und er scheint fest entschlossen, seine Pläne durchzuziehen. Fans können sich in Zukunft also auf weitere Updates an dieser Front freuen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung