"Police Academy": Blick auf die Darsteller heute, 37 Jahre nach dem Film

Der Cast von der beliebten Fernsehfilm-Reihe "Police Academy" bestand aus einer Gruppe talentierter Menschen, die die Komödie revolutionierten und einen Film drehten, der zu einem Klassiker wurde und immer noch Generationen unterhält, die weit nach dem Debüt geboren wurden.

Die "Police Academy"-Filme sind, wie die meisten bemerkenswerten Klassiker, ein Produkt des Traums eines Mannes. Paul Maslansky schuf das Franchise, und der erste der Polizeifilme feierte 1984 Premiere. 

Steve Guttenberg, George Gaynes, Andrew Rubin und Michael Winslow verfolgen einen Verbrecher in einer Szene aus dem Film "Police Academy", 1984 | Quelle: Getty Images

Steve Guttenberg, George Gaynes, Andrew Rubin und Michael Winslow verfolgen einen Verbrecher in einer Szene aus dem Film "Police Academy", 1984 | Quelle: Getty Images

Er brachte Stars wie Michael Winslow, Steve Guttenberg und den Mann hervor, der als der "Police Academy"-Cast-Zed bekannt ist, Bobcat Goldthwaite. 

37 Jahre ist es her, dass der erste Film herauskam, und die Fans fragen sich nun, was es der "Police Academy"-Besetzung wohl ergangen ist. Daher hier einige Fakten zu den ursprünglichen Darstellern des beliebten Franchises.

Steve Guttenberg, Michael Winslow und G.W. Bailey am Set des Films "Police Academy" um 1987 | Quelle: Getty Images

Steve Guttenberg, Michael Winslow und G.W. Bailey am Set des Films "Police Academy" um 1987 | Quelle: Getty Images

MICHAEL WINSLOW WAR LARVELL JONES

Mit dem Einfluss, den Winslows Charakter auf das Franchise hatte, ist es sicher, dass nicht einmal die "Police Academy"-IMDb-Seite ohne ihn vollständig wäre. 

Der Mann, der "Larvell Jones" spielte, brachte eine neue Dimension in die Komödie. Der Charakter des Schauspielers konnte verschiedene Geräusche nachahmen, was dazu beitrug, seine ikonische Rolle im Film zu etablieren und ihn zu einem der beiden Schauspieler zu machen, die in allen sieben Teilen der Serie auftraten.

Michael Winslow kam zu den 2015 Voice Arts Awards am 15. November 2015 | Quelle: Getty Images

Michael Winslow kam zu den 2015 Voice Arts Awards am 15. November 2015 | Quelle: Getty Images

Winslow hat seinen jugendlichen Überschwang beibehalten, aber er hat seinen kurzen Afro gegen einen kürzeren Haarschnitt ausgetauscht. Sein Facebook-Profil beschreibt ihn als Schauspieler und Künstler, und heutzutage arbeitet er als Stand-up-Comedian und Soundeffekt-Master.

Im Jahr 2016 verriet er in einem Interview mit Studio 10, dass er anfing, Geräusche zu machen, weil er keine Freunde hatte und als Kind viel herumzog.

LESLIE EASTERBROOK WAR SGT. DEBBIE CALLAHAN

Easterbrook machte Eindruck als "Debbie Callahan", die blonde Schönheit, deren Liebesinteresse ein asiatischer Mann war, an dessen Seite sie einst die Mutter spielte. In den folgenden Jahren spielte die Schauspielerin in Produktionen wie "Murder, She Wrote" mit und ist bis heute in Hollywood aktiv.

Sie trägt jetzt einen kurzen blonden Look und riet in einem Interview 2019 jüngeren Schauspielern, immer "Ja" zu sagen und ihre Träume zu verfolgen. Die Schauspielerin ist zwar auf Social Media aktiv gewesen, doch ihr letzter Tweet stammt aus dem Jahr 2016.

Leslie Easterbrook besucht eine Sondervorführung von Lionsgates "3 From Hell" am 16. September 2019 | Quelle: Getty Images

Leslie Easterbrook besucht eine Sondervorführung von Lionsgates "3 From Hell" am 16. September 2019 | Quelle: Getty Images

STEVE GUTTENBERG WAR CAREY MAHONEY

Guttenberg ist der zweite Schauspieler, der in den sieben Filmen mitwirkte. Die Besetzung von "Police Academy" ist ohne ihn nicht denkbar.

Danach spielte er in Produktionen wie "Veronica Mars" mit, bevor er sich auf den Regiestuhl setzte und hinter den Kulissen sowohl im Theater als auch beim Film arbeitete. 

Guttenberg ist in den sozialen Medien aktiv, wohnt mit seiner Frau Emily Smith in Pacific Palisades und hat sich vor einigen Jahren mit seinem Schauspielkollegen Tim Kazunnisky bei WGN Chicago wiedervereint. Sein jungenhaftes Aussehen und Lächeln hat er sich bewahrt.

Steve Guttenberg posiert, während er sein neues Buch "The Gutenberg Bible" am 9. Mai 2012 bewirbt | Quelle: Getty Images

Steve Guttenberg posiert, während er sein neues Buch "The Gutenberg Bible" am 9. Mai 2012 bewirbt | Quelle: Getty Images

BUBBA SMITH WAR MOSES HIGHTOWER

Jeder liebte den großen, athletisch gebauten Smith. Der Schauspieler war einer der wenigen, die erfolgreich vom Football in der NFL auf die Leinwand wechselten. 

Er behielt eine aktive Schauspielkarriere bis zu seinem Tod im Jahr 2011. Im Jahr 2016 wurde aufgedeckt, dass er an einer Gehirnerschütterung-basierten Krankheit starb. Der Schauspieler behielt seinen berühmten Schnurrbart bis zu seinem Tod.

David Graf und Schauspieler Bubba Smith besuchen die ShoWest '87 Convention am 11. Februar 1987 | Quelle: Getty Images

David Graf und Schauspieler Bubba Smith besuchen die ShoWest '87 Convention am 11. Februar 1987 | Quelle: Getty Images

DAVID GRAF WAR EUGENE TACKLEBERRY

Graf war eine der "Police Academy"-Charaktere, die in sechs Teilen des Films auftraten. Seine Rolle, so verriet der Schauspieler in einem Interview, versuchte es allen recht zu machen und liebte Schusswaffen sehr. 

20 Jahre lang war er als Schauspieler weiterhin aktiv, ehe er ganz plötzlich an einem Herzinfarkt starb. Zu dem Zeitpunkt war er auf einer Hochzeit in Arizona.

Schauspieler David Graf posiert für ein Porträt um 1985 | Quelle: Getty Images

Schauspieler David Graf posiert für ein Porträt um 1985 | Quelle: Getty Images

GEORGE GAYNES WAR ERIC LASSARD

Gaynes war einer der älteren Charaktere in dem Film und behielt eine aktive Karriere bis 2003 bei. Dann zog er sich zurück.

Der Schauspieler war hochbetagt als er 2016 im Alter von 98 Jahren im Haus seiner Tochter Iya Gaynes in Washington starb.

George Gaynes und Allyn Ann McLerie, gesichtet am 21. Februar 1986 im Spago Restaurant | Quelle: Getty Images

George Gaynes und Allyn Ann McLerie, gesichtet am 21. Februar 1986 im Spago Restaurant | Quelle: Getty Images

G.W. BAILEY WAR LIEUTNANT THADDEUS HARRIS

Bailey brauchte kein Alter, um grau zu werden; mit 30 Jahren hatte er bereits einen Senioren-Look. Er liebte es, Harris zu spielen und sagte einmal, er fände die Figur "wunderbar". 

Zu Baileys zahlreichen Leinwandauftritten in den Jahrzehnten seit "Police Academy" gehören die Filme "Short Circuit", "Mannequin" und eine Sprechrolle in dem Zeichentrickfilm "Home on the Range".

G.W. Bailey und Lance Kinsey fahren in einem Polizeiauto die Champs-Elysees hinunter | Quelle: Getty Images

G.W. Bailey und Lance Kinsey fahren in einem Polizeiauto die Champs-Elysees hinunter | Quelle: Getty Images

Auch im Fernsehen war er oft zu sehen und spielte in Mini-Serien wie "War and Remembrance" und "The Closer" mit.

Ähnliche Artikel
"Ghostbusters": Das aktuelle Leben der Kult-Schauspieler
Getty Images
Entertainment Apr 23, 2021
"Ghostbusters": Das aktuelle Leben der Kult-Schauspieler
"Dr. House": Blick auf das Leben der Darsteller der TV-Serie, 17 Jahre nach Start der Serie
Getty Images
Medien Apr 15, 2021
"Dr. House": Blick auf das Leben der Darsteller der TV-Serie, 17 Jahre nach Start der Serie
"Scrubs": Blick auf das Leben der Darsteller nach der Sitcom
Getty Images
Beziehung Feb 15, 2021
"Scrubs": Blick auf das Leben der Darsteller nach der Sitcom
"The Rocky Horror Picture Show": Blick auf das Leben der Darsteller nach dem Film
Getty Images
Medien Feb 12, 2021
"The Rocky Horror Picture Show": Blick auf das Leben der Darsteller nach dem Film